Endlich neue Belege

Auch diese Woche habe ich keine Belege der U.S. Navy zurückerhalten 🙁

Dafür waren andere Sammler erfolgreich, die mir freundlicherweise ihre Umschläge übermittelt haben und die ich gerne hier präsentiere.

Beleg USS STOCKDALE DDG-106von Daniel Gornig

Beleg USS STOCKDALE DDG-106
von Daniel Gornig

Einen neuen Beleg vom Zerstörer USS STOCKDALE DDG-106 meldet Sammler Daniel Gornig. Leider wurde kein Cachet angebracht, dafür hat der COPE den Beleg unterschrieben. Die STOCKDALE befindet sich derzeit mit der USS NIMITZ CVN-68 im Arabischen Meer.

Beleg USS ASHLAND LSD-48von Dirk Rüstau

Beleg USS ASHLAND LSD-48
von Dirk Rüstau

Vom Dock-Landungsschiff USS ASHLAND LSD-48 stammt dieser Beleg, den Sammler Dirk Rüstau erhalten hat. Die ASHLAND hat vor Kurzem Ihren neuen Heimathafen Sasebo in Japan erreicht (siehe Artikel und diesen Beleg). Bemerkenswert ist, dass im Bordpoststempel nunmehr die neue FPO-Adresse angegeben wird.

Beleg USS CHUNG-HOON DDG-93von Karl Friedrich Weyland

Beleg USS CHUNG-HOON DDG-93
von Karl Friedrich Weyland

Am 16.09.2013 abgestempelt wurde dieser Beleg des Zerstörers USS CHUNG-HOON DDG-93 von Sammler Karl Friedrich Weyland. Die CHUNG-HOON befindet sich bereits seit April 2013 im Einsatz im West-Pazifik (siehe Artikel) und hat auch an der Großübung Talisman Saber vor Australien im Juli 2013 teilgenommen.

BELEG PT-109 70. Jahrestag von Karl Friedrich Weyland

BELEG PT-109 70. Jahrestag
von Karl Friedrich Weyland

Zum Schluss noch ein Beleg von Karl Friedrich Weyland mit dem Sonderpoststempel zum 70. Jahrestag der Versenkung des Schnellbootes PT-109 am 02.08.1943 im Süd-Pazifik. Die PT-109 stand damals unter dem Kommando des späteren US-Präsidenten John F. Kennedy. Der Sonderpoststempel wurde beim Postamt in Norfolk verwendet.

 Vielen Dank an alle, die diesen Artikel durch ihre Belege erst ermöglicht haben!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.