Navy News 16/2017

USS PROVIDENCE SSN-719
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 hat am 07.04.2017 seine Überholung bei der Marinewerft Portsmouth, NH beendet und ist in den aktiven Dienst zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hatte die Überholung am 04.12.2015 begonnen.

USS NEW YORK LPD-21
Bild: U.S. Navy

Vom 02.05.2017 bis 06.05.2017 findet die Fleet Week in Port Everglades, Fort Lauderdale, FL statt. Die U.S. Navy hatte die Teilnahme der Kreuzer USS SAN JACINTO CG-56 und USS MONTEREY CG-61, des Zerstörers USS NITZE DDG-94, des Transportdockschiffes USS NEW YORK LPD-21 sowie eines Atom-Unterseebootes angekündigt. Vergangene Woche wurde nun mitgeteilt, dass aus Einsatz- und Kostengründen die Teilnahme der Kreuzer, des Zerstörers und das Atom-Unterseebootes gestrichen wurde. So wird wohl nur die USS NEW YORK an der Fleet Week teilnehmen.

 

Hafenbesuche:

09.04.   USS LEYTE GULF CG-55   Wilhelmshaven

10.04.   USS FITZGERALD DDG-62   Sasebo, Japan

10.04.   USS ROSS DDG-71   Larnaca, Zypern

11.04.   USS STETHEM DDG-63   Subic Bay, Philippinen

11.04.   USS STERETT DDG-104   Pearl Harbor, HI

11.04.   USS DEWEY DDG-105   Pearl Harbor, HI

12.04.   USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77   Manama, Bahrain

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.