Navy News 24/2016

USS HOUSTON SSN-713 Auslaufen Pearl Harbor am 06.06.2016 Bild: U.S. Navy

USS HOUSTON SSN-713 Auslaufen Pearl Harbor am 06.06.2016
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS HOUSTON SSN-713 ist am 06.06.2016 zum letzten Mal aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse verlegt in die Marinewerft Puget Sound, Bremerton, WA, wo am 26.08.2016 die Inaktivierung erfolgen wird.

USS RUSSELL DDG-59 und USS HOWARD DDG-83 in Portland, OR Bild: Mike Brock

USS RUSSELL DDG-59 und USS HOWARD DDG-83 in Portland, OR
Bild: Mike Brock

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen des jährlichen Portland Rose Festival auch wieder ein Flotten-Wochenende in Portland, OR statt. Neben Schiffen der kanadischen Marine und der U.S. Coast Guard war auch die U.S. Navy mit den Zerstörern USS RUSSELL DDG-59 und USS HOWARD DDG-83 sowie dem Minenjagdboot USS CHAMPION MCM-4 vertreten.

 

Hafenbesuche:

06.06.   USS BARRY DDG-52   Sasebo, Japan

07.06.   USS BOXER LHD-4   Manama, Bahrain

08.06.   USS STETHEM DDG-63   Subic Bay, Philippinen

08.06.   USS PORTER DDG-78   Varna, Bulgarien

08.06.   USS SAN JUAN SSN-751   Faslane, Schottland

09.06.   USS RUSSELL DDG-59   Portland, OR

09.06.   USS HOWARD DDG-83   Portland, OR

09.06.   USS CHAMPION MCM-4   Portland, OR

09.06.   USS MOBILE BAY CG-53   Sasebo, Japan

10.06.   USS PORTER DDG-78   Constanta, Rumänien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.