Navy News 38/2013

USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 am 31.08.2013 in YokosukaBild: U.S. Navy

USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 am 31.08.2013 in Yokosuka
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 ist am 13.09.2013 zum zweiten Teil seines diesjährigen Sommereinsatzes im Westpazifik aus seiner Heimatbasis in Yokosuka, Japan ausgelaufen. Die Begleitschiffe wurden auch dieses mal nicht gemeldet. Bisher wurde mir nur bekannt, dass der Zerstörer USS PREBLE DDG-88 mit dem Träger ausgelaufen ist. Im Frühsommer wurde die WASHINGTON vom Kreuzer USS ANTIETAM CG-54 begleitet. Traditionell wird der in Yokosuka stationierte Flugzeugträger bei Einsätzen von wechselnden Einheiten eskortiert.

USS RENTZ FFG-46 am 07.09.2013 in Cartagena, KolumbienBild: U.S. Navy

USS RENTZ FFG-46 am 07.09.2013 in Cartagena, Kolumbien
Bild: U.S. Navy

Das diesjährige Flottenmanöver UNITAS mit Einheiten aus verschiedenen Staaten Mittel- und Südamerikas fand vom 08.09.2013 bis 15.09.2013 statt. Gastgeber des Manövers war in diesem Jahr Kolumbien. Die U.S. Navy war durch die Fregatte USS RENTZ FFG-46 vertreten.

Hafenbesuche:

USS HAMPTON SSN-767   06.09.   Subic Bay, Philippinen

USS CHARLOTTE SSN-766   12.09.   Yokosuka, Japan

USS GERMANTOWN LSD-42   11.09.  White Beach, Okinawa

USS HIGGINS DDG-76   15.09.   Apra Harbor, Guam

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.