Navy News 7/2014

USS GREEN BAY LPD-20  Bild: U.S. Navy

USS GREEN BAY LPD-20
Bild: U.S. Navy

Die U.S. Navy hat bekannt gegeben, dass das in Sasebo, Japan stationierte Transportdockschiff USS DENVER LPD-9 im Sommer 2014 durch die USS GREEN BAY LPD-20 ersetzt wird. Die DENVER ist das älteste aktive Schiff der U.S. Navy und soll im September außer Dienst gestellt werden. Dazu wird das Transportdockschiff nach Pearl Harbor, HI verlegt. Die GREEN BAY wird gleichzeitig ihren Heimathafen von San Diego nach Sasebo verlegen.

USS PIONEER MCM-9 Bild: U.S. Navy

USS PIONEER MCM-9
Bild: U.S. Navy

Eine weitere Veränderung in Sasebo soll es bereits im Mai 2014 geben. Die dort stationierten Minensuchboote USS AVENGER MCM-1 und USS DEFENDER MCM-2 sollen durch die neueren Einheiten USS PIONEER MCM-9 und USS CHIEF MCM-14 ersetzt werden. Die PIONEER und die CHIEF sind derzeit in San Diego stationiert. Die AVENGER soll dann im August 2014 als erstes Boot ihrer Klasse außer Dienst gestellt werden.

Hafenbesuche:

USS RAMAGE DDG-61   03.02.   Limassol, Zypern

USS CURTIS WILBUR DDG-54   04.02.   Tomakamai, Japan

USS JOHN S. McCAIN DDG-56   04.02.   Tomakamai, Japan

USS DENVER LPD-9   05.02.   Okinawa

USNS SPEARHEAD JHSV-1   05.02.   Souda-Bucht, Kreta

USS PINCKNEY DDG-91   07.02.   Manila, Philippinen

USS DONALD COOK DDG-75   07.02.   Funchal, Madeira

 

 

 

2 Gedanken zu “Navy News 7/2014

  1. Die USS Denver ist nicht das älteste aktive Kriegsschiff der US Navy, dies ist immer noch die USS Constitution. De USS Constitution ist zwar ein alter Segler, aber darauf legen die Amis viel Wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.