Neue Navy-Belege

In dieser Woche war in meinem Briefkasten totale Ebbe. Nicht ein Beleg ist eingegangen. Zum Glück haben mich andere Sammler mit neuen Belegen versorgt, so dass dieser Beitrag nicht entfallen muss.

Beleg USS CONNECTICUT SSN-22 Sonderpoststempel  Keyport 15 Jahre im Dienst von Heinz Grasse

Beleg USS CONNECTICUT SSN-22 Sonderpoststempel Keyport 15 Jahre im Dienst
von Heinz Grasse

Einen Beleg mit einem Sonderpoststempel vom 15 Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS CONNECTICUT SSN-22 meldet Sammler Heinz Grasse. Der Stempel wird vom Postamt in Keyport, WA verwendet. Von mir wurde bisher nur der Sonderpoststempel des Postamtes in Groton, CT gemeldet, den ich noch nicht erhalten habe. Der Stempel von Keyport kann beim dortigen Postamt noch angefordert werden (siehe Adressenliste).

Beleg USS LOUISVILLE SSN-724 vom 25.11.2013 von Heinz Grasse

Beleg USS LOUISVILLE SSN-724 vom 25.11.2013
von Heinz Grasse

Ebenfalls von Herrn Grasse kommt dieser Beleg vom Atom-Unterseeboot USS LOUISVILLE SSN-724. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse dürfte sich laut Poststempel in seinem Heimathafen Pearl Harbor befinden.

Beleg USS BATAAN LHD-5 vom 03.12.2013 von Daniel Gornig

Beleg USS BATAAN LHD-5 vom 03.12.2013
von Daniel Gornig

Von Sammler Daniel Gornig stammt dieser Beleg vom Amphibischen Angriffsschiff USS BATAAN LHD-5. Die BATAAN und ihre ARG befinden sich derzeit auf einer Kampfgruppenübung im Atlantik zur Vorbereitung auf einen baldigen Einsatz im Arabischen Meer.

Beleg USS IWO JIMA LHD-7 vom 04.12.2013 von Daniel Gornig

Beleg USS IWO JIMA LHD-7 vom 04.12.2013
von Daniel Gornig

Herr Gornig hat mir auch diesen Beleg vom Amphibischen Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7 zukommen lassen. Die IWO JIMA wird demnächst ihren Heimathafen nach Mayport, FL verlegen.

Beleg USS PAUL HAMILTON DDG-60 vom 03.12.2013 von Daniel Gornig

Beleg USS PAUL HAMILTON DDG-60 vom 03.12.2013
von Daniel Gornig

Zum Schluss noch dieser Beleg vom Zerstörer USS PAUL HAMILTON DDG-60, ebenfalls von Herrn Gornig. Die Einheit der ARLEIGH BURKE-Klasse lag laut dem Poststempel von Honolulu in ihrem Heimathafen Pearl Harbor.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Herrn Grasse und Herrn Gornig, ohne deren Einsendungen dieser Beitrag heute hätte ausfallen müssen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.