Neue Zerstörer benannt

Der U.S. Marineminister Richard V. Spencer hat am 04.01.2019 die Namen für zwei neue Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse bekanntgegeben.

USS TED STEVENS DDG-128
Grafik: U.S. Navy

Danach wird DDG-128 den Namen USS TED STEVENS erhalten, benannt nach einem im Jahr 2010 verstorbenen ehemaligen Senator für den Bundesstaat Alaska.

USS JEREMIAH DENTON DDG-129
Grafik: U.S. Navy

DDG-129 erhält den Namen USS JEREMIAH DENTON, benannt nach dem Vietnam-Veteranen, ehemaligen Konteradmiral und ehemaligen Senator für den Bundesstaat Alabama.

Beide Schiffe werden bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula. MS gebaut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.