Neues aus der Post

Beleg USS JASON DUNHAM DDG-109 Teil 1
von Matthias Schmidt

Sammler Matthias Schmidt meldet einen Beleg vom Zerstörer USS JASON DUNHAM DDG-109 mit Bordpoststempel. Das Cachet wurde offenbar auf der Rückseite angebracht (siehe unten).

Beleg USS JASON DUNHAM DDG-109 Teil 2
von Matthias Schmidt

Beleg USS WASP LHD-1 vom 27.03.2018
von Heinz Grasse

Einen Beleg vom Amphibischen Angriffsschiff USS WASP LHD-1 meldet Heinz Grasse. Auf der WASP wird ein neuer Bordpoststempel mit der neuen Anschrift FPO AP 96692 verwendet, nachdem das Schiff seit Januar 2018 in Sasebo, Japan stationiert ist. Ich warte seit Monaten auf Belege, die ich für die Ankunft in Sasebo an die WASP gesandt habe. Vielleicht besteht ja noch Hoffnung…

Beleg USS McFAUL DDG-74 20 Jahre im Dienst
von Heinz Grasse

Ebenfalls von Herrn Grasse ist dieser Beleg zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers USS McFAUL DDG-74 am 25.04.2018. Der Beleg ist in Pascagoula, MS abgestempelt, wo das Schiff gebaut wurde.

Beleg USS INDIANAPLOIS LCS-17 Christening

Zum Schluss noch mein Beleg zur Taufe des Littoral Combat Ship INDIANAPOLIS LCS-17 am 14.04.2018 bei Marinette Marine. Das Postamt in Marinette, WI hat wieder schnell und sauber gearbeitet.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine gute Woche!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.