Neues aus der Post

Wie versprochen hier einige weitere neue Belege:

Beleg USS DENVER LPD-9 Decommissioning Honolulu

Beleg USS DENVER LPD-9 Decommissioning Honolulu

Das Postamt in Honolulu, HI hat es nach mehr als sechs Monaten doch noch geschafft, die Belege zur Außerdienststellung der USS DENVER LPD-9 am 30.09.2014 zu bearbeiten. Auf allen Belegen hat der Sonderpoststempel zu viel Farbe abbekommen, aber er ist noch lesbar.

Beleg USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Christening

Beleg USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Christening

Vom Postamt in Pascagoula, MS habe ich diesen Beleg zur Taufe des Transportdockschiffes USS JOHN P. MURTHA LPD-26 am 21.03.2015 zurückerhalten. Wie immer hat der Postmaster sehr sauber gearbeitet.

Beleg USS NEW MEXICO SSN-779  5 Jahre im Dienst

Beleg USS NEW MEXICO SSN-779 5 Jahre im Dienst

Vom Postamt in Norfolk, VA wurden meine Belege zum 5. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS NEW MEXICO SSN-779 bearbeitet. Auch hier ist der Sonderpoststempel nicht optimal, aber lesbar. Glücklicherweise hatte ich für diesen Beleg eine New Mexico-Sondermarke zur Hand! 😉

Beleg USS PELELIU LHA-5 Decommissioning

Beleg USS PELELIU LHA-5 Decommissioning

Zum Schluss noch mein Beleg, den ich zur Außerdienststellung an das Amphibische Angriffsschiff USS PELELIU LHA-5 gesandt habe. Sowohl der – angekündigte – Sonderbordpoststempel, als auch das Sondercachet wurden von Wolfgang Hechler entworfen und an Bord der PELELIU verwendet.

So viel für diese Woche. Morgen gibt es wieder die Navy News und in den folgenden Tagen weitere Neuigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.