Neues aus der Postmappe

Es gibt wieder einige neue Belege von Schiffen der U.S. Navy!

Beleg USS McCLUSKY FFG-41Beleg: Dirk Rüstau

Beleg USS McCLUSKY FFG-41
Beleg: Dirk Rüstau

Einen Beleg von der Fregatte USS McCLUSKY FFG-41 meldet Sammler Dirk Rüstau. Das Postamt der  McCLUSKY könnte ein neues Cachet gebrauchen, nach dem Abdruck scheint es schon etwas ramponiert zu sein. Vielleicht werden die Freunde von der Universal Ship Cancellation Society tätig?

Beleg USS SPRINGFIELD SSN-761 20 Jahre im Dienst

Beleg USS SPRINGFIELD SSN-761 20 Jahre im Dienst

Zum 20. Jahrestag der Indienststellung am 09.01.2013 verwendete das Atom-Unterseeboot USS SPRINGFIELD SSN-761 das abgebildete Sonder-Cachet. Mehrere Sammler haben diesen Beleg erhalten. Alle Umschläge wurden am 14.01.2013 in Hartford, CT abgestempelt. Die SPRINGFIELD liegt derzeit in ihrem Heimathafen in der U-Boot-Basis in Groton, CT. Ein Absenderstempel des Commanding Officer ist auf der Rückseite angebracht.

Beleg USS PREBLE DDG-88 10 Jahre im DienstDen obigen Beleg habe ich zum 10. Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers USS PREBLE DDG-88 erhalten. Der Postal Clerk verwendet seit einiger Zeit den alten Bordpoststempel ohne Datum und bringt dazu einen separaten Datumsstempel an. Eine seltene Kombination.

 

Beleg USS SPRUANCE DDG-111 1 Jahr im DienstMit einiger Verspätung ist ein Beleg zum ersten Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers USS SPRUANCE DDG-111 am 01.10.2012 eingegangen. Die SPRUANCE ist in San Diego, CA stationiert und dürfte bald zu ihrem ersten großen Einsatz auslaufen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.