Navy News 15/2018

USS ESSEX LHD-2
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS ESSEX LHD-2 und seine Amphibious Ready Group (ARG) haben vom 23.03.2018 bis 05.04.2018 ihre erste gemeinsame Übung absolviert. Zur ARG gehören neben dem Schiff der WASP-Klasse das Transportdockschiff USS ANCHORAGE LPD-23 und das Dock-Landungsschiff USS RUSHMORE LSD-47. Nach einigen weiteren gemeinsamen Übungen soll die ARG Mitte des Jahres zu einem Einsatz im Arabischen Meer auslaufen und dort die USS IWO JIMA-ARG ablösen.

 

Hafenbesuche:

04.04.   USS WAYNE E. MEYER DDG-108   Pearl Harbor, HI

05.04.   USS RALPH JOHNSON DDG-114   Balboa, Panama

05.04.   USS DONALD COOK DDG-75   Larnaca, Zypern

05.04.   USS ROSS DDG-71   Plymouth, UK

06.04.   USS SAN DIEGO LPD-22   Puerto Vallarta, Mexiko

07.04.   USS NEW YORK LPD-21   Augusta Bay, Sizilien

07.04.   USS PORTER DDG-78   Cherbourg, Frankreich

08.04.   USS CHANCELLORSVILLE CG-62   Okinawa, Japan

08.04.   USS LITTLE ROCK LCS-9   Little Creek, Norfolk, VA

09.04.   USS JOHN WARNER SSN-785   Toulon, Frankreich

09.04.   USS BONHOMME RICHARD LHD-6   Okinawa, Japan

 

Neues aus der Post

Sonderumschlag USS TUCSON SSN-770 Rückkehr von Einsatz
von Heinz Grasse

Heinz Grasse hat diesen Beleg zur Rückkehr des Atom-Unterseebootes USS TUCSON SSN-770 vom letzten West-Pazifik-Einsatz nach Pearl Harbor erstellt.

Sonderumschlag USS MINNESOTA SSN-783 Rückkehr von Einsatz
von Heinz Grasse

Ebenfalls von Herrn Grasse ist dieser Umschlag zur Rückkehr des Atom-Unterseebootes USS MINNESOTA SSN-783 von dessen erstem Einsatz im Nord-Atlantik. Dazu habe ich in der kommenden Woche noch einen Bericht.

Beleg USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 Keel Laying

Vom Postamt in Marinette, WI sind die Belege zur Kiellegung des Littoral Combat Ship MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 am 22.02.2018 eingegangen. Auf dieses Postamt kann man sich eigentlich immer verlassen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Fleet Week Port Everglades 2018

Logo Fleet Week Port Everglades

Auch in diesem Jahr findet in Port Everglades, Fort Lauderdale, FL wieder eine Flottenwoche statt, dieses mal vom 30.04.2018 bis 06.05.2018. Die U.S. Navy wird drei Schiffe dorthin entsenden, hat aber bisher nicht bekannt gegeben, welche Schiffe das sein werden. Angekündigt wird lediglich, dass es sich um ein Amphibisches Angriffsschiff, einen Lenkwaffen-Kreuzer und ein Littoral Combat Ship handeln wird. Als Amphibisches Angriffsschiff kommt derzeit nur die USS KEARSARGE LHD-3 in Frage. Sofern der Kreuzer aus Mayport, FL entsandt wird, kann es sich nur um die USS PHILIPPINE SEA CG-58 oder die USS HUE CITY CG-66 handeln. Als Littoral Combat Ships an der Ostküste sind derzeit nur die USS MILWAUKEE LCS-5 und die USS DETROIT LCS-7 verfügbar, sofern nicht die USS LITTLE ROCK LCS-9 direkt nach ihrer Ankunft in Mayport zur Flottenwoche entsandt wird.

Sonderpoststempel Fleet Week Port Everglades 2018
Grafik: Wolfgang Hechler

Wolfgang Hechler hat für die Fleet Week einen Sonderpoststempel entworfen, der beim Postamt in Fort Lauderdale, FL (siehe Adressenliste) erhältlich sein Wird.

 

USS LITTLE ROCK LCS-9 verlässt Montreal

USS LITTLE ROCK LCS-9 Auslaufen Montreal am 31.03.2018
Bild: Facebook

Das Littoral Combat Ship USS LITTLE ROCK LCS-9 hat nach mehr als drei Monaten Aufenthalt den Hafen von Montreal, Kanada verlassen und befindet sich nun auf dem Weg zu seinem Heimathafen Mayport, FL. Die LITTLE ROCK war am 16.12.2017 in Buffalo, NY in Dienst gestellt worden und sollte dann über die Großen Seen und den Sankt-Lorenz-Strom den Atlantik erreichen. Die Reise endete an Heilig Abend in Montreal, Kanada. Wegen Vereisung des Sankt-Lorenz-Stroms war eine Weiterfahrt nicht möglich. Erst am 31.03.2018 konnte das Schiff der FREEDOM-Klasse nun Montreal in Begleitung eines Eisbrechers der kanadischen Küstenwache wieder verlassen und hat mittlerweile den Atlantik erreicht.

 

Navy News 14/2018

Wegen des Feiertages gibt es heute die Navy News mit einem Tag Verspätung.

USS THOMAS HUDNER DDG-116 See-Erprobung
Bild: Facebook

Der Zerstörer THOMAS HUDNER DDG-116 hat vom 28.03.2018 bis 31.03.2018 die erste See-Erprobungsfahrt durch die Bauwerft Bath Iron Works absolviert. Die Indienststellung des Schiffes der ARLEIGH BURKE-Klasse ist für den Spätherbst in Boston, MA geplant.

 

Hafenbesuche:

27.03.   USS STERETT DDG-104   HongKong, China

29.03.   USS DONALD COOK DDG-75   Limassol, Zypern

29.03.   USS RALPH JOHNSON DDG-114   Guantanamo Bay, Kuba

30.03.   USS RALPH JOHNSON DDG-114   Ocho Rios, Jamaica

31.03.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   San Diego, CA

31.03.   USS PREBLE DDG-88   Singapur

31.03.   USS HALSEY DDG-97   Singapur

31.03.   USS ROSS DDG-71   Plymouth, UK

02.04.   USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71   Singapur

02.04.   USS BUNKER HILL CG-52   Singapur

02.04.   USS SAMPSON DDG-102   Singapur

03.04.   USS LITTLE ROCK LCS-9   Halifax, Kanada

 

Neues aus der Post

Zum Osterfest hier ein paar neue Belege von der U.S. Navy:

Beleg USS COLORADO SSN-788 Commissioning
Beleg: Heinz Grasse

Sammler Heinz Grasse stellt seinen Beleg zur Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS COLORADO SSN-788 vor. Hier mit einem Poststempel aus Norfolk, VA, obwohl die Indienststellung in Groton, CT erfolgte. Im USCS Log, der monatlichen Mitgliederzeitung der Universal Ship Cancellation Society (USCS), war in der Januar-Ausgabe versehentlich Norfolk als Indienststellungsort angegeben worden. Trotzdem ein sehr schöner Beleg, wie ich finde.

Beleg USS CARL VINSON CVN-70 vom 06.01.2018

Mit Verspätung eingegangen sind meine Belege, die ich zum Auslaufen der USS CARL VINSON CVN-70 zum aktuellen Einsatz an den Träger gesandt hatte. Auch wenn das Auslaufdatum tatsächlich der 05.01.2018 war, bin ich mit der Bearbeitung des Umschlages zufrieden. 😉

Beleg USS COLUMBIA SSN-771 vom 07.03.2018

In letzter Zeit gehen nach einer langen Durststrecke wieder vereinzelt Belege von Atom-Unterseebooten ein. Hier ein Umschlag vom aktuellen West-Pazifik-Einsatz der USS COLUMBIA SSN-771. Der Beleg wurde beim Flottenpostamt FPO AP 96370 abgestempelt. Dieses befindet sich auf der Insel Okinawa, Japan.

So viel für die heutige Osterausgabe. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern schöne Restfeiertage und eine gute Woche.

 

USS MISSISSIPPI SSN-782 beendet Einsatz

USS MISSISSIPPI SSN-782 Einlaufen Pearl Harbor am 30.03.2018
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MISSISSIPPI SSN-782 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 30.03.2018 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 06.09.2017 ausgelaufen (siehe hier) und hauptsächlich in den Gewässern um Japan und Korea im Einsatz.

Ich wünsche allen Lesern und Sammlern Frohe Ostern und schöne Feiertage!

 

 

Navy News 13/2018

USS RALPH JOHNSON DDG-114 Commissioning
Bild: Facebook

Wie angekündigt wurde am vergangenen Samstag, den 24.03.2018, im Hafen von Charleston, SC der Zerstörer USS RALPH JOHNSON DDG-114 in Dienst gestellt. Die Einheit der ARLEIGH BURKE-Klasse wird in Kürze via den Panama-Kanal in den Pazifik verlegen, um seinen Heimathafen, die Marinebasis in Everett, WA, anzulaufen.

Die Anschrift der RALPH JOHNSON lautet dann: Unit 100133 Box 1, FPO AP 96691

USS TULSA LCS-16 See-Erprobung
Bild: Austal USA

Das Littoral Combat Ship TULSA LCS-16 hat vom 07.03.2018 bis 08.03.2018 seine letzte See-Erprobungsfahrt absolviert. Mit der Übergabe an die U.S. Navy ist demnächst zu rechnen. Ein Termin für die Indienststellung wurde noch nicht bekannt gegeben.

 

Hafenbesuche:

08.03.   USS PREBLE DDG-88   Jebel Ali, VAE

14.03.   USS RAMAGE DDG-61   Mayport, FL

16.03.   USS SAMPSON DDG-102   Manama, Bahrain

19.03.   USS IWO JIMA LHD-7   Limassol, Zypern

19.03.   USS DONALD COOK DDG-75   Souda-Bucht, Kreta

20.03.   USS JOHN WARNER SSN-785   Neapel, Italien

22.03.   USS LAKE CHAMPLAIN CG-57   Pearl Harbor, HI

22.03.   USS DONALD COOK DDG-75   Haifa, Israel

24.03.   USS ROSS DDG-71   Plymouth, UK

25.03.   USS JOHN WARNER SSN-785   Gibraltar

 

Neues aus der Post

Diese Woche war wieder sehr ruhig, was den Posteingang betrifft. Trotzdem kann ich von zwei Belegen berichten:

Beleg USS NEW YORK LPD-21 vom 08.02.2018
von Matthias Schmidt

Sammler Matthias Schmidt meldet einen Beleg vom Transportdockschiff USS NEW YORK LPD-21. Das Schiff der SAN ANTONIO-Klasse ist am 07.02.2018 mit der USS IWO JIMA-ARG zu einem Einsatz im Mittelmeer und Arabischen Meer aus Norfolk ausgelaufen.

Beleg USS COLORADO SSN-788 Commissioning

Bereits gestern sind meine Belege zur Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS COLORADO SSN-788 am 17.03.2018 vom Postamt in Groton, CT eingegangen. Schneller geht es nicht….und sauber gestempelt.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine gute Karwoche!