Sonderpoststempel USS REUBEN JAMES FFG-57

Wie berichtet (siehe Artikel) erfolgt am 18.07.2013 die Deaktivierung und Decommissioning Ceremony der Fregatte USS REUBEN JAMES FFG-57 in der Marinebasis von Pearl Harbor auf Hawaii. Zu diesem Anlass wird das Postamt in Honolulu einen Sonderpoststempel verwenden.

Die offizielle Außerdienststellung erfolgt am 01.08.2013. Wie die Universal Ship Cancellation Society (USCS) mitgeteilt hat, wird das Postamt in Honolulu auch zu diesem Anlass einen Sonderpoststempel verwenden, der unten abgebildet ist. Anschreiben sind an die im Vorartikel genannte Adresse zu richten.

Sonderpoststempel USS REUBEN JAMES FFG-57 DecommissioningDesign: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS REUBEN JAMES FFG-57 Decommissioning
Design: Wolfgang Hechler

Der Stempel wurde – wie viele andere – von Sammler Wolfgang Hechler entworfen. Ihm verdanken wir viele Sonderpoststempel, die ohne ihn wohl nicht entstanden werden. Um die Produktion der Stempel und die Weiterleitung an die entsprechenden Postämter oder Schiffe kümmert sich dann Rich Hoffner von der USCS. Ein herzliches Danke im Namen aller Sammler an dieser Stelle an alle Beteiligten.

Ich habe Herrn Hechler gebeten, einen Bericht über seine Arbeit zum Entwurf und Design eines solchen Poststempel zu schreiben, um ihn hier auch für andere interessierte Sammler zugänglich zu machen. Ich hoffe, er findet Zeit dafür!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.