USS KAUFFMAN FFG-59 beendet letzten Einsatz

USS KAUFFMAN FFG-59 Bild und Grafik: U.S. Navy

USS KAUFFMAN FFG-59
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die Fregatte USS KAUFFMAN FFG-59 hat ihren letzten Einsatz beendet und ist am 12.07.2015 in ihren Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Es handelte sich nicht nur um den letzten Einsatz des Schiffes, sondern auch um den letzten Einsatz einer Fregatte der OLIVER HAZARD PERRY-Klasse überhaupt. Die KAUFFMAN war auf der Jagd nach Drogenschmugglern in der Karibik und im Ost-Pazifik.

Die Außerdienststellung der USS KAUFFMAN ist für den 21.09.2015 geplant.

 

USS GARY FFG-51 beendet letzten Einsatz

Zunächst melde ich mich vom – kurzfristig verlängerten – Urlaub zurück. Als Schiffspostsammler fühle ich mich in den Bergen richtig wohl! 😉

Jetzt geht es aber gleich mit einer neuen Meldung weiter:

USS GARY FFG-51 Einlaufen San Diego am 17.04.2015 Bild: U.S. Navy

USS GARY FFG-51 Einlaufen San Diego am 17.04.2015
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS GARY FFG-51 hat ihren letzten Einsatz beendet und ist am 17.04.2015 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff war am 24.09.2014 ausgelaufen und hat den Drogenschmuggel in der Karibik und im Ost-Pazifik bekämpft. Bei Einsätzen der GARY wurden mehrere Tonnen Drogen beschlagnahmt.

Die USS GARY ist nun für die Außerdienststellung im Sommer (derzeit geplanter Termin: 05.08.2015) vorgesehen.

 

USS KAUFFMAN FFG-59 zu letztem Einsatz ausgelaufen

USS KAFFMAN FFG-59 Auslaufen Norfolk am 09.01.2015 Bild: U.S. Navy

USS KAFFMAN FFG-59 Auslaufen Norfolk am 09.01.2015
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS KAUFFMAN FFG-59 ist am 09.01.2015 zu ihrem letzten Einsatz aus Norfolk, VA ausgelaufen. Laut Mitteilung der U.S. Navy handelt es sich dabei nicht nur um den letzten Einsatz des Schiffes, sondern auch um den letzten regulären Einsatz einer Fregatte der OLIVER HAZARD PERRY-Klasse. Bis zum Herbst sollen alle verbliebenen Einheiten dieser Klasse außer Dienst gestellt sein. Die KAUFFMAN wird in den kommenden Monaten in der Karibik bzw. im Ost-Pazifik zur Unterbindung illegaler Drogentransporte unterwegs sein.

 

USS VANDEGRIFT FFG-48 beendet letzten Einsatz

USS VANDEGRIFT FFG-48 Einlaufen San Diego am 12.12.2014 Bild: U.S. Navy

USS VANDEGRIFT FFG-48 Einlaufen San Diego am 12.12.2014
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS VANDEGRIFT FFG-48 hat ihren letzten Einsatz beendet und ist am 12.12.2014 in ihren Heimathafen, die Marinebasis in San Diego, CA zurückgekehrt. Die VANDEGRIFT war am 09.05.2014 ausgelaufen (siehe Bericht) und hauptsächlich zur Jagd auf Drogenschmuggler im Ost-Pazifik unterwegs. Die Außerdienststellung des Schiffes ist für das kommende Frühjahr geplant.

 

USS McCLUSKY FFG-41 beendet letzten Einsatz

USS McCLUSKY FFG-41 Einlaufen San Diego am 26.09.2014 Bild: U.S. Navy

USS McCLUSKY FFG-41 Einlaufen San Diego am 26.09.2014
Bild: U.S. Navy

Auch die Fregatte USS McCLUSKY FFG-41 hat ihren letzten Einsatz beendet und ist am 26.09.2014 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die Fregatte der OLIVER HAZARD PERRY-Klasse war am 10.04.2014 ausgelaufen (siehe Bericht) und hat während des Anti-Drogen-Einsatzes u.a. Guatemala, El Salvador, Honduras und Panama besucht. Die McCLUSKY soll im Januar kommenden Jahres außer Dienst gestellt werden.

 

USS GARY FFG-51 beginnt letzten Einsatz

USS GARY FFG-51 Auslaufen San Diego am 24.09.2014 Bild: U.S. Navy

USS GARY FFG-51 Auslaufen San Diego am 24.09.2014
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS GARY FFG-51 ist am 24.09.2014 aus der Marinebasis San Diego, CA zu ihrem letzten Einsatz ausgelaufen. Die GARY wird in den kommenden Monaten in der Karibik und im Ost-Pazifik Jagd auf Drogen-Schmuggler machen. Nach ihrer Rückkehr soll die Fregatte im Sommer nächsten Jahres außer Dienst gestellt werden.

 

USS INGRAHAM FFG-61 seit März im Einsatz

USS INGRAHAM FFG-61 Bild: U.S. Navy

USS INGRAHAM FFG-61
Bild: U.S. Navy

Auf einem bisher nicht gemeldeten Einsatz befindet sich die Fregatte USS INGRAHAM FFG-61. Das Schiff ist bereits am 12.03.2014 aus seinem Heimathafen Everett, WA ausgelaufen. Die INGRAHAM soll sieben Monate in der Karibik und im Ost-Pazifik unterwegs sein und am Anti-Drogen-Einsatz (Operation Martillo) teilnehmen.

 

USS VANDEGRIFT FFG-48 ausgelaufen

USS VANDEGRIFT FFG-48 Auslaufen San Diego am 09.05.2014 Bild: U.S. Navy

USS VANDEGRIFT FFG-48 Auslaufen San Diego am 09.05.2014
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS VANDEGRIFT FFG-48 ist am 09.05.2014 zu einem Einsatz im Ost-Pazifik und der Karibik aus San Diego ausgelaufen. Es handelt sich um die Teilnahme an der Anti-Drogen-Patrouille im Rahmen der Operation Martillo (spanisch für: Hammer), die von den USA und anderen westlichen Staaten seit Jahren durchgeführt wird und den Drogenverkehr in den Küstenregionen Zentralamerikas unterbinden soll. Regelmäßig werden dabei von Schiffen der U.S. Navy große Drogenmengen sichergestellt.

 

USS McCLUSKY FFG-41 ausgelaufen

USS McCLUSKY FFG-41 Auslaufen San Diego am 10.04.2014 Bild: U.S. Navy

USS McCLUSKY FFG-41 Auslaufen San Diego am 10.04.2014
Bild: U.S. Navy

Am 10.04.2014 hat die Fregatte USS McCLUSKY FFG-41 ihren Heimathafen San Diego, CA verlassen und einen Einsatz in der Karibik und vor Mittel- und Südamerika begonnen. Hauptaufgabe des Schiffes ist die Teilnahme an der Anti-Drogen-Patrouille im Rahmen der Operation Martillo. Schiffe der U.S. Navy und der U.S. Coast Guard sind seit Jahren an dieser Operation beteiligt, mit der die illegale Einfuhr von Drogen in die USA und andere Staaten unterbunden werden soll.

 

USS RENTZ FFG-46 beendet letzten Einsatz

USS RENTZ FFG-46 Einlaufen San Diego 28.02.2014 Bild: U.S. Navy

USS RENTZ FFG-46 Einlaufen San Diego 28.02.2014
Bild: U.S. Navy

Die Fregatte USS RENTZ FFG-46 hat einen Anti-Drogen-Einsatz im Ost-Pazifik beendet und ist am 28.02.2014 wieder in ihren Heimathafen San Diego, CA eingelaufen. Die RENTZ hatte am 25.07.2013 den Einsatz begonnen (siehe Bericht) und insgesamt mehr als zwei Tonnen Kokain sichergestellt.

Dies war der letzte Einsatz der Fregatte. Die Außerdienststellung soll am 23.05.2014 erfolgen.