Navy News 32/2018

USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72
Bild: U.S. Navy

Die U.S. Navy hat bekannt gegeben, dass in nächster Zeit drei Flugzeugträger ihren Heimathafen wechseln werden:

Die USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 wird von Norfolk nach San Diego, CA verlegen während die USS JOHN C. STENNIS CVN-74 von Bremerton, WA nach Norfolk wechseln wird. Schließlich soll noch die USS CARL VINSON CVN-70 von San Diego nach Bremerton wechseln. Hintergrund für diese Maßnahme sind hauptsächlich geplante Wartungen der Träger. Die USS JOHN C. STENNIS wird als nächster Träger im Herbst mit seiner Kampfgruppe zu einem Einsatz auslaufen. Da die STENNIS nach Abschluss der Generalüberholung der USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 als nächstes Schiff zur Überholung und Reaktorfüllung bei Newport News Shipbuilding ansteht, wird die STENNIS nach Ende des Einsatzes direkt nach Norfolk verlegen. Zu diesem Zeitpunkt wird die ABRAHAM LINCOLN zu einem Einsatz aus Norfolk auslaufen und danach direkt den Platz der STENNIS bei der Pazifik-Flotte einnehmen und für die CARL VINSON nach San Diego verlegen. Die CARL VINSON nimmt den Platz der STENNIS in Bremerton ein, da für diesen Träger ohnehin eine längere Überholung bei der Marinewerft Puget Sound ansteht.

USS SOMERSET LPD-25 und USS MOMSEN DDG-92 Einlaufen Seattle am 31.07.2018
Bild: U.S. Navy

Vom 31.07.2018 bis 06.08.2018 fand die jährliche Seafair Fleet Week in Seattle, WA statt. Für die U.S. Navy haben das Transportdockschiff USS SOMERSET LPD-25 und der Zerstörer USS MOMSEN DDG-92 teilgenommen.

 

Hafenbesuche:

31.07.   USS CARL VINSON CVN-70   Pearl Harbor, HI

31.07.   USS SOMERSET LPD-25   Seattle, WA

31.07.   USS MOMSEN DDG-92   Seattle, WA

31.07.   USS JOHN P. MURTHA LPD-26   Pearl Harbor, HI

31.07.   USS DEWEY DDG-105   Pearl Harbor, HI

31.07.   USS LAKE CHAMPLAIN CG-57   Pearl Harbor, HI

01.08.   USS STERETT DDG-104   Pearl Harbor, HI

01.08.   USS LAKE ERIE CG-70   Pearl Harbor, HI

01.08.   USS HUE CITY CG-66   Rockland, ME

02.08.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   San Diego, CA

03.08.   USS CHUNG-HOON DDG-93   San Diego, CA

04.08.   USS CARNEY DDG-64   Haifa, Israel

 

 

USS JACKSONVILLE SSN-699 verlegt nach Bremerton

USS JACKSONVILLE SSN-699 Ankunft Bremerton am 11.12.2017
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS JACKSONVILLE SSN-699 ist am 04.12.2017 letztmals aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Am 11.12.2017 ist das Boot der LOS ANGELES-Klasse in der Marinebasis in Bremerton, WA eingetroffen, wo im kommenden Jahr die Inaktivierung erfolgen soll. Danach wird die JACKSONVILLE zur späteren Außerdienststellung in die Marinewerft Puget Sound verlegen.

 

USS NIMITZ Carrier Strike Group vom Einsatz zurück

USS NIMITZ CVN-68 Einlaufen Bremerton am 10.12.2017
Bild: U.S. Navy

Die USS NIMITZ CVN-68 und ihre Carrier Strike Group haben einen Einsatz im Arabischen Meer und West-Pazifik beendet. Der Träger ist zusammen mit den Zerstörern USS HOWARD DDG-83, USS SHOUP DDG-86 und USS KIDD DDG-100 am 05.12.2017 in San Diego eingelaufen. Der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 folgte am 06.12.2017 und der Zerstörer USS PINCKNEY DDG-91 am 10.12.2017. Die NIMITZ, die SHOUP und die KIDD haben San Diego am 06.12.2017 wieder verlassen und sind am 10.12.2017 in ihre Heimathäfen Bremerton (USS NIMITZ) bzw. Everett (USS SHOUP und USS KIDD) zurückgekehrt.

 

 

Navy News 33/2017

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Auslaufen Puget Sound Naval Shipyard am 11.08.2017
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 hat seine seit Februar 2017 andauernde Überholung in der Marinewerft Puget Sound am 11.08.2017 beendet. Nach zwei Tagen See-Erprobung ist der Träger am 13.08.2017 in seinen Heimathafen Bremerton, WA zurückgekehrt.

 

Hafenbesuche:

02.08.   USS MAHAN DDG-72   Rockland, ME

02.08.   USS CHAFEE DDG-90   Valparaiso, Chile

04.08.   USS HUE CITY CG-66   Civitavecchia, Italien

06.08.   USS SAN DIEGO LPD-22   Cam Ranh, Vietnam

08.08.   USS OSCAR AUSTIN DDG-79   Haifa, Israel

11.08.   USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95   Haakosvern, Bergen, Norwegen

12.08.   USS DONALD COOK DDG-75   Plymouth, GB

12.08.   USS PORTER DDG-78   Piräus, Griechenland

12.08.   USS LEYTE GULF CG-55   Faslane, Schottland

 

 

 

USS NIMITZ CVN-68 läuft mit Carrier Strike Group aus

USS NIMITZ CVN-68 Auslaufen Bremerton am 01.06.2017
Bild: U.S. Navy

Am 01.06.2017 ist der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 aus seinem Heimathafen Bremerton, WA ausgelaufen und hat einen Einsatz im Arabischen Meer begonnen. Zeitgleich sind die zur Carrier Strike Group (CSG) gehörenden Zerstörer USS SHOUP DDG-86 und USS KIDD DDG-100 aus Everett, WA ausgelaufen. In einigen Tagen werden dann noch der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und die Zerstörer USS HOWARD DDG-83 und USS PINCKNEY DDG-91 aus San Diego, CA folgen.

 

USS DALLAS SSN-700 und USS BUFFALO SSN-715 beenden letzte Reise

USS DALLAS SSN-700 Einlaufen Bremerton am 22.05.2017
Bild: U.S. Navy

Die Atom-Unterseeboote USS DALLAS SSN-700 und USS BUFFALO SSN-715 haben ihre letzten Fahrten beendet und sind am 22.05.2017 bzw. am 26.05.2017 in Bremerton, WA eingelaufen. Dort sollen die Boote in Kürze Inaktiviert und dann in der Marinewerft Puget Sound außer Dienst gestellt werden. Termine für die Inaktivierungen sind mir bisher nicht bekannt.

Navy News 52/2016

USS CONNECTICUT SSN-22 am 15.12.2016
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 hat eine mehrjährige Generalüberholung beendet und ist am 15.12.2016 zur See-Erprobung ausgelaufen. Das Boot der SEAWOLF-Klasse befand sich seit Juli 2012 in der Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA.

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 am 19.12.2016 in der Bucht von San Diego
Bild: U.S. Navy

Auch der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 hat kurz vor Weihnachten eine See-Erprobung abgeschlossen. Der Träger war am 23.11.2015 in seinem neuen Heimathafen San Diego, CA angekommen. Von Ende Mai bis Anfang Dezember 2016 wurde der Träger überholt und ist am 19.12.2016 zur See-Eprobung ausgelaufen.

 

Hafenbesuche:

15.12.   USS ROOSEVELT DDG-80   Augusta Bay, Sizilien

17.12.   USS PORTER DDG-78   Valencia, Spanien

22.12.   USS ALEXANDRIA SSN-757   Sasebo, Japan

22.12.   USS PASADENA SSN-752  Yokosuka, Japan

23.12.   USS COLE DDG-67   Funchal, Madeira

24.12.   USS JOHN S. McCAIN DDG-56   Puerto Princesa, Palawan

 

Inaktivierung USS HOUSTON SSN-713

USS HOUSTON SSN-713 Crest Grafik: U.S. Navy

USS HOUSTON SSN-713 Crest
Grafik: U.S. Navy

Wie bereits angekündigt erfolgt am 26.08.2016 in Bremerton, WA die Inaktivierung des Atom-Unterseebootes USS HOUSTON SSN-713. Zu diesem Anlass wird es einen Sonderpoststempel geben, den ich hier bereits vorgestellt habe. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge demnächst an das Postamt in Bremerton senden (Anschrift siehe Adressenliste).

 

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 und Kampfgruppe beenden Einsatz

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Bild: U.S. Navy

USS JOHN C. STENNIS CVN-74
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 und seine Begleitschiffe haben ihren Einsatz im West-Pazifik beendet. Am 11.08.2016 sind der Träger sowie der Kreuzer USS MOBILE BAY CG-53 und die Zerstörer USS STOCKDALE DDG-106 und USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 in San Diego, CA eingelaufen. Der ebenfalls zur Carrier Strike Group (CSG) gehörende Zerstörer USS CHUNG-HOON DDG-93 hat den Einsatz bereits nach Ende der Übung RIMPAC in seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI beendet. Die JOHN C. STENNIS hat mittlerweile San Diego wieder verlassen und ist auf dem Weg zu ihrem Heimathafen Bremerton, WA.

Die USS JOHN C. STENNIS war am 15.01.2016 aus Bremerton ausgelaufen (siehe hier), die Begleitschiffe hatten am 20.01.2016 San Diego verlassen. Nach mehreren Monaten Einsatz, hauptsächlich im Südchinesischen Meer, hatte die gesamte Kampfgruppe zuletzt an der Übung RIMPAC teilgenommen (siehe hier).

Belege von diesem Einsatz gab es z.B. hier zusehen.

 

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 zu Einsatz ausgelaufen

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Auslaufen Bremerton am 15.01.2016 Bild: U.S. Navy

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Auslaufen Bremerton am 15.01.2016
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 ist am 15.01.2016 aus seinem Heimathafen Bremerton, WA zu einem Einsatz ausgelaufen. Die STENNIS wird nach einem Zwischenstopp in San Diego mit ihrer Kampfgruppe in den nächsten Monaten im West-Pazifik operieren. Zur Kampfruppe (Carrier Strike Group – CSG) gehören neben dem Träger der Kreuzer USS MOBILE BAY CG-53, die Zerstörer USS STOCKDALE DDG-106 und USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110, alle aus San Diego, sowie der Zerstörer USS CHUNG-HOON DDG-93 aus Pearl Harbor.