USS SAN JUAN SSN-751 beendet Einsatz

USS SAN JUAN SSN-751
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SAN JUAN SSN-751 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 27.04.2018 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war Ende Oktober 2017 ausgelaufen und hat mehrmals die Marinebasis der Royal Navy in Faslane, Schottland besucht.

 

Navy News 12/2018

USS COLORADO SSN-788 Commissioning
Bild: AP

Wie angekündigt wurde am Samstag, den 17.03.2018, das Atom-Unterseeboot USS COLORADO SSN-788 in der Submarine Base in Groton, CT in Dienst gestellt. Das 15. Boot der VIRGINIA-Klasse wird von Cdr. Reed Koepp, II. kommandiert. Die FPO-Adresse der USS COLORADO teile ich mit, sobald sie mir bekannt wird.

 

Hafenbesuche:

05.03.   USS HALSEY DDG-97   Muskat, Oman

09.03.   USS STERETT DDG-104   Apra Harbor, Guam

12.03.   USS RALPH JOHNSON DDG-114   Mayport, FL

14.03.   USS IWO JIMA LHD-7   Haifa, Israel

14.03.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Apra Harbor, Guam

14.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

14.03.   USS MUSTIN DDG-89   Apra Harbor, Guam

14.03.   USS ANTIETAM CG-54   Apra Harbor, Guam

15.03.   USS WASP LHD-1   Okinawa, Japan

15.03.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

16.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

16.03.   USS SAMPSON DDG-102   Manama, Bahrain

16.03.   USS OLYMPIA SSN-717   Bremerton, WA

16.03.   USS OKLAHOMA CITY SSN-723   Singapur

16.03.   USS MARYLAND SSBN-738   Faslane, Schottland

17.03.   USS CARNEY DDG-64   Souda-Bucht, Kreta

17.03.   USNS MERCY T-AH 19   Apra Harbor, Guam

17.03.   USS OAK HILL LSD-51   Batumi, Georgien

18.03.   USS DEWEY DDG-105   Okinawa, Japan

 

USS COLORADO SSN-788 Commissioning

USS COLORADO SSN-788 Crest
Grafik: U.S. Navy

Am übernächsten Samstag, den 17.03.2018, erfolgt die Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS COLORADO SSN-788 in der Submarine Base in Groton, CT. Für diesen Anlass waren zwei Sonderpoststempel angekündigt.

Sonderpoststempel USS COLORADO SSN-788 Indienststellung Groton
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS COLORADO SSN-788 Indienststellung Denver
Grafik: Wolfgang Hechler

Der Stempel vom Postamt in Groton kann angefordert werden. Jedoch wird es den Poststempel des Postamtes in Denver, CO NICHT geben. Nach Mitteilung von Rich Hoffner von der Universal Ship Cancellation Society (USCS) und von Wolfgang Hechler hat sich das Postamt in Denver geweigert, den Stempel zu verwenden. Begründet wurde dies damit, dass die Indienststellung nicht in Denver erfolgt!

 

USS VIRGINIA SSN-774 beendet Einsatz

USS VIRGINIA SSN-774
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS VIRGINIA SSN-774 hat einen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 22.02.2018 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Der Einsatz des Bootes hatte nicht – wie zuletzt gemeldet – im November 2017, sondern offenbar bereits im August 2017 begonnen. Zuletzt nahm die VIRGINIA Ende Januar an einer U-Jagd-Übung im Golf von Cadiz teil und hat danach die Marinebasis in Rota, Spanien besucht.

 

USS ANNAPOLIS SSN-760 verlegt nach San Diego

USS ANNAPOLIS SSN-760 Ankunft San Diego am 02.02.2018
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ANNAPOLIS SSN-760 ist am 02.02.2018 in seinem neuen Heimathafen, der Submarine Base Point Loma in San Diego, CA, angekommen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hatte von April 2015 bis Juni 2017 eine Generalüberholung in der Marinewerft Portsmouth durchlaufen. Im Januar 2018 hat die ANNAPOLIS dann ihren bisherigen Heimathafen in Groton, CT verlassen und am 23.01.2018 den Panama-Kanal passiert.

Die neue FPO-Adresse gebe ich bekannt, sobald sie veröffentlicht wird.

 

Neuer Sonderpoststempel

Ich schulde noch einen neuen Sonderpoststempel von Wolfgang Hechler:

Sonderpoststempel USS SPRINGFIELD SSN-761 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS SPRINGFIELD SSN-761 am 09.01.2018 wird es den oben abgebildeten Stempel beim Postamt in Groton, CT (Anschrift siehe Adressenliste) geben. Er wird bis Anfang Februar auf Anfrage dort erhältlich sein.

 

USS MINNESOTA SSN-783 auf Jungfernfahrt

USS MINNESOTA SSN-783
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MINNESOTA SSN-783 ist im November 2017 zu seinem ersten Einsatz aus Groton, CT ausgelaufen. Ein genaues Datum wurde nicht bekanntgegeben. Die MINNESOTA wird in den kommenden Monaten im Nord-Atlantik operieren. Es handelt sich um den ersten Einsatz des am 07.09.2013 in Dienst gestellten Bootes der VIRGINIA-Klasse.

BERICHTIGUNG: DIESE MELDUNG IST LEIDER FALSCH…siehe HIER!

 

USS SAN JUAN SSN-751 zu Einsatz ausgelaufen

USS SAN JUAN SSN-751
Modell

Das Atom-Unterseeboot USS SAN JUAN SSN-751 ist im November 2017 (das genaue Datum wurde nicht bekannt gegeben) aus seinem Heimathafen Groton, CT zu einem Einsatz im Nord-Atlantik ausgelaufen. Am 25.11.2017 hat das Boot der LOS ANGELES-Klasse die Marinebasis der Royal Navy in Faslane, Schottland besucht.

 

USS TOLEDO SSN-769 beendet Nord-Atlantik-Einsatz

USS TOLEDO SSN-769
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS TOLEDO SSN-769 hat einen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 29.11.2017 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 01.06.2017 ausgelaufen und hat während des Einsatzes an einer Übung vor Island teilgenommen und mehrmals die U-Boot-Basis der Royal Navy in Faslane, Schottland besucht.

 

Navy News 47/2017

USS RALPH JOHNSON DDG-114 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Industries

Der Zerstörer RALPH JOHNSON DDG-114 wurde am 15.11.2017 von der Bauwerft Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung des Schiffes ist für den 24.03.2018 im Hafen von Charleston, South Carolina geplant. Als Heimathafen ist die Naval Station in Everett, WA vorgesehen.

USS ILLINOIS SSN-786
Bild: General Dynamics Electric Boat

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist auf dem Weg zu seinem neuen Heimathafen, der Marinebasis in Pearl Harbor auf Hawaii. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war seit seiner Indienststellung am 29.10.2016 in der Submarine Base in Groton, CT stationiert. Von dort ist die ILLINOIS Anfang November ausgelaufen und hat am 11.11.2017 den Panama-Kanal passiert. Die neue FPO-Anschrift ist mir noch nicht bekannt; ich reiche sie nach, sobald sie mir vorliegt.

 

Hafenbesuche:

10.11.   USS AMERICA LHA-6   Jebel Ali, VAE

11.11.   USS MONTEREY CG-61   Souda-Bucht, Kreta

13.11.   USS WAYNE E. MEYER DDG-108   Port Hueneme, CA

14.11.   USS ARLINGTON LPD-24   Panama City, FL

14.11.   USS CORONADO LCS-4   Apra Harbor, Guam

16.11.   USS PINCKNEY DDG-91   Pattaya, Thailand