USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 Keel Laying

Littoral Combat Ship FREEDOM-Class
Grafik: U.S. Navy

Am letzten Donnerstag, den 22.02.2018, erfolgte bei Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für das nächste Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, die zukünftige USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21. Wer noch eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Marinette, WI (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 22.02.2018 bitten.

 

USNS MIGUEL KEITH ESB-5 Kiellegung

USNS MIGUEL KEITH ESB-5
Grafik: U.S. Navy

Am 30.01.2018 erfolgte bei der Werft von National Steel and Shipbuilding (NASSCO) in San Diego, CA die Kiellegung für das Expeditionary Sea Base-Schiff MIGUEL KEITH ESB-5. Leider wurde die Zeremonie wieder nicht vorzeitig angekündigt. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in San Diego, CA senden (Anschrift siehe Adressenliste) und um den Tagesstempel vom 30.01.2018 bitten.

Neues aus der Post

Beleg USS DELBERT D. BLACK DDG-119 Christening

Vom Postamt in Pascagoula, MS habe ich meine Belege zur Taufe des Zerstörers DELBERT D. BLACK DDG-119 am 04.11.2017 zurückerhalten.

Beleg USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123 Keel Laying

Ebenfalls aus Pascagoula, MS ein Beleg zur Kiellegung des Zerstörwers LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123 am 14.11.2017.

Karl Friedrich Weyland war so freundlich und hat mir Scans seiner in letzter Zeit eingegangenen Belege übersandt. Hier eine Auswahl.

Beleg USS PONCE AFSB(I)-15 Decommissioning
von Karl Friedrich Weyland

Beleg USS TRIPOLI LHA-7 Christening
von Karl Friedrich Weyland

Beleg USS WASHINGTON SSN-787 Commissioning
von Karl Friedrich Weyland

Beleg USS SOUTH DAKOTA SSN-790 Christening
von Karl Friedrich Weyland

So viel für heute. Ich bedanke mich bei Karl Friedrich Weyland für die Übersendung der Belege und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Neues aus der Post

Beleg USS HOWARD DDG-83 vom 26.09.2017
von Karl Friedrich Weyland

Einen neuen Beleg vom Zerstörer USS HOWARD DDG-83 meldet Karl Friedrich Weyland. Die HOWARD war im September im Arabischen Meer mit der USS NIMITZ-Carrier Strike Group unterwegs.

Beleg USS KANSAS CITY LCS-22 Keel Laying

Vom Postamt in Mobile, AL habe ich meine Belege zur Kiellegung des Littoral Combat Ship KANSAS CITY LCS-22 zurückerhalten. Die Keel Laying Ceremony für das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse erfolgte am 15.11.2017.

Beleg USS WASHINGTON SSN-787 Commissioning

Zum Schluss noch ein Beleg mit dem Sonderpoststempel zur Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS WASHINGTON SSN-787 am 07.10.2017 in Norfolk, VA.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Advents-Woche!

 

USS KANSAS CITY LCS-22 Keel Laying Ceremony

USS KANSAS CITY LCS-22 Keel Laying
Bild: Austal USA

Erneut habe ich verspätet von einer Kiellegung erfahren. Am Mittwoch, den 15.11.2017, fand bei Austal USA in Mobile, AL die Keel Laying Ceremony für das Littoral Combat Ship KANSAS CITY LCS-22 statt. Für den Tagesstempel sollten Umschläge möglichst umgehend an das Postamt in Mobile (siehe Adressenliste) gesandt werden.

 

USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123 Keel Laying

USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123
Grafik: U.S. Navy

Gestern, am 14.11.2017, fand bei Ingalls Shipbuilding, Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für einen neuen Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse, die zukünftige USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123, statt. Für eigene Belege sollten die Umschläge umgehend an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) mit einer Bitte um den Tagesstempel vom 14.11.2017 gesandt werden.

 

Neues aus der Post

Beleg USS CARNEY DDG-64 vom 29.09.2017
von Daniel Gornig

Sammler Daniel Gornig meldet einen Beleg vom Zerstörer USS CARNEY DDG-64. Die CARNEY befand sich am 29.09.2017 zur Wartung im Heimathafen Rota, Spanien. Interessant ist, dass auf dem Umschlag ein Cachet angebracht wurde. Meine letzten beiden Belege von der CARNEY wurden nur mit dem Bordpoststempel versehen.

Beleg USS FORT LAUDERDALE LPD-28 Keel Laying

Vom Postamt in Pascagoula, MS sind meine Umschläge zur Kiellegung des Transportdockschiffes FORT LAUDERDALE LPD-28 am 13.10.2017 eingegangen.

Beleg USS PONCE AFSB(I)-15 Decommissioning

Gestern eingegangen sind meine Belege zur Außerdienststellung der Afloat Forward Staging Base (Interim) USS PONCE AFSB(I)-15 am 14.10.2017 in Norfolk. Dafür wurde der abgebildete Sonderpoststempel verwendet.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Neues aus der Post

Beleg USS SAN DIEGO LPD-22 vom 03.10.2017
von Matthias Schmidt

Matthias Schmidt meldet einen neuen Beleg vom Transportdockschiff USS SAN DIEGO LPD-22. Die SAN DIEGO ist mit der USS AMERICA-Amphibious Ready Group im Einsatz und operiert derzeit vor der lybischen Küste.

Beleg USS FRANK E. PETERSEN Jr. DDG-121 Keel Laying

Schon lange hatte ich meine Belege für die Keel Laying Ceremony des Zerstörers FRANK E. PETERSEN JR. DDG-121 am 21.02.2017 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS abgeschrieben. Nun sind die Umschläge doch noch – mit dem korrekten Poststempel versehen – eingegangen.

Beleg USS SOUTH DAKOTA SSN-790 Christening

Sehr schnell sind dafür meine Umschläge zur Taufe des Atom-Unterseebootes SOUTH DAKOTA SSN-790 am 14.10.2017 mit dem entsprechenden Sonderpoststempel vom Postamt in Groton, CT bearbeitet worden.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern wieder eine gute Woche!

 

USS FORT LAUDERDALE LPD-28 Keel Laying

USS FORT LAUDERDALE LPD-28 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Industries

Wieder einmal mit Verspätung wurde gestern bekannt gegeben, dass bereits am letzten Freitag, den 13.10.2017, bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für das nächste Transportdockschiff der SAN ANTONIO-Klasse, die zukünftige USS FORT LAUDERDALE LPD-28, stattgefunden hat.

Wer dazu noch eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 13.10.2017 bitten

 

Neues aus der Post

Nach zwei Wochen Pause gibt es heute wieder mal neue Belege vorzustellen.

Beleg USS ASHLAND LSD-48 vom 03.10.2017
von Karl Friedrich Weyland

Den ersten Beleg vom Dock-Landungsschiff USS ASHLAND LSD-48 seit Langem meldet Karl Friedrich Weyland. Wie alle in Japan stationierten Schiffe verwendet auch die ASHLAND nur die Unit-Number im Bordpoststempel. Der Umschlag war nahezu zwei Jahre unterwegs. Vielleicht räumt ein neuer Postal Clerk im Postamt der ASHLAND mal aus?

Beleg USS CARTER HALL LSD-50 vom 28.09.2017
von Karl Frierich Weyland

Herr Weyland hat einen weiteren Beleg von einem Dock-Landungsschiff, der USS CARTER HALL LSD-50, erhalten. Dabei wurde kein Bordpoststempel verwendet. Nachdem auch Sammler Matthias Schmidt einen solchen Beleg meldet, scheint es sich um kein Versehen zu handeln. Die CARTER HALL ist am 23.09.2017 von einem Einsatz mit der USS BATAAN-ARG zurückgekehrt. Während des Einsatzes wurde ein Bordpoststempel verwendet.

Beleg USS PINCKNEY DDG-91 vom 09.09.2017
von Karl Friedrich Weyland

Ein weiterer Beleg von Karl Friedrich Weyland stammt vom Zerstörer USS PINCKNEY DDG-91. Die PINCKNEY ist derzeit mit dem Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 im Arabischen Meer im Einsatz.

Beleg USS HOPPER DDG-70 20 Jahre im Dienst

Vom Zerstörer USS HOPPER DDG-70 habe ich meine Belege zum 20. Jahrestag der Indienststellung zurückerhalten. Man freut sich über einen perfekten Bordpoststempel.

Beleg USNS BURLINGTON T-EPF 10 Keel Laying

Extrem schnell war mal wieder das Postamt in Mobile, AL und hat meine Belege zur Kiellegung des Expeditionary Fast Transport BURLINGTON EPF-10 in Rekordzeit bearbeitet und zurückgesandt.

So viel für heute. Ich bedanke mich bei Karl Friedrich Weyland und Matthias Schmidt für das Zusenden der Scanns und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Herbstwoche!