Neues aus der Post

Beleg USS COMSTOCK LSD-45
von Matthias Schmidt

Sammler Matthias Schmidt meldet einen Beleg vom Dock-Landungsschiff USS COMSTOCK LSD-45 mit einem sauberen Cachet. Leider wurde kein Bordpoststempel angebracht.

Beleg USS JOHN C. STENNIS CVN-74 vom 21.06.2019

Ich habe einen Satz Umschläge vom Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 erhalten. Der oben abgebildete Beleg ist davon noch der Beste! Immerhin ist ersichtlich, dass der Träger einen neuen Bordpoststempel mit der neuen FPO-Adresse AE 09512 verwendet. Ansonsten wäre es schön gewesen, wenn sich der Postal Clerk etwas mehr Mühe gegeben hätte!

Beleg USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 vom 01.04.2019

Ganz anders dieser Umschlag vom Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72. Hier wurden Cachet und Bordpoststempel perfekt angebracht. Die LINCOLN ist am 01.04.2019 zu ihrem aktuellen Einsatz aus Norfolk ausgelaufen.

Beleg USS JACKSONVILLE SSN-699 Inactivation

Zum Schluss noch ein Beleg zur Inaktivierung des Atom-Unterseebootes USS JACKSONVILLE SSN-699 am 26.06.2019 im Naval Undersea Museum in Keyport, WA. Hier hat das Postamt in Keyport sehr schnell und sehr sauber gearbeitet.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

USS JACKSONVILLE SSN-699 Inaktivierung

USS JACKSONVILLE SSN-699
Bild und Grafik: U.S. Navy

Nach einer Mitteilung der Submarine Group 9 findet am morgigen Mittwoch, den 26.06.2019, die offizielle Inaktivierung des Atom-Unterseebootes USS JACKSONVILLE SSN-699 im U.S. Naval Undersea Museum in Keyport, WA statt. Für Belege an das Boot selbst ist es natürlich zu spät, jedoch können Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Keyport, WA (Anschrift siehe Adressenliste) gesandt und um den Tagesstempel vom 26.06.2019 gebeten werden.

 

Navy News 23/2019

USS MOBILE BAY CG-53 Einlaufen San Diego am 28.05.2019
Bild: U.S. Navy

Die beiden letzten Einheiten der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS JOHN C. STENNIS haben ihren Einsatz beendet. Der Kreuzer USS MOBILE BAY CG-53 ist am 28.05.2019 wieder in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der TICONDEROGA-Klasse hat damit einmal die Erde komplett umrundet. Als letztes Schiff der CSG ist dann der Zerstörer USS CHUNG-HOON DDG-93 am 31.05.2019 in seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI eingelaufen.

USS PITTSBURGH SSN-720 Einlaufen Bangor, WA am 28.05.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH SSN-720 ist zur zukünftigen Inaktivierung und Außerdienststellung am 28.05.2019 in der Marinebasis Bangor, WA eingetroffen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hat den Weg von seinem bisherigen Heimathafen Groton, CT über die Arktis absolviert.

 

Hafenbesuche:

24.05.   USS WASP LHD-1   Yokosuka, Japan

26.05.   USS ROOSEVELT DDG-80   Lissabon, Portugal

27.05.   USS TUCSON SSN-770   Yokosuka, Japan

28.05.   USS ANTIETAM CG-54   Apra Harbor, Guam

28.05.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

29.05.   USS CARNEY DDG-64   Augusta Bay, Sizilien

30.05.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

31.05.   USS PAUL HAMILTON DDG-60   Port Hueneme, CA

31.05.   USS KIDD DDG-100   Esquimalt, Kanada

31.05.   USS FORT McHENRY LSD-43   Rota, Spanien

31.05.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

02.06.   USS WASP LHD-1   Okinawa, Japan

02.06.   USS ROOSEVELT DDG-80   Cherbourg, Frankreich

 

Neue Sonderpoststempel

Wolfgang Hechler hat wieder neue Sonderpoststempel entworfen. Leider habe ich bisher vergessen, diese hier vorzustellen. Nachdem der Stempel für die USS NEWPORT NEWS bereits nächste Woche erhältlich sein wird, ist es höchste Eisenbahn!

Sonderpoststempel USS NEWPORT NEWS SSN-750 30 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS RHODE ISLAND SSBN-740 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS DANIEL INOUYE DDG-118 Christening
Grafik: Wolfgang Hechler

Die Stempel werden bei den Postämtern in Norfolk, Groton bzw. Bath (Anschriften siehe Adressenliste) ab dem jeweiligen Datum für 30 Tage erhältlich sein.

Mein Dank an Wolfgang Hechler für die Übersendung der Entwürfe! Wie immer tolle Arbeit!

 

 

U-Boot-Bewegungen im Pazifik

Mehrere Atom-Unterseeboote der Pazifik-Flotte haben Einsätze beendet oder neu begonnen.

USS SANTA FE SSN-763
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die USS SANTA FE SSN-763 ist am 22.04.2019 nach Pearl Harbor zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war im Januar 2019 ausgelaufen und im Südwest-Pazifik vor Australien im Einsatz.

USS GREENEVILLE SSN-772
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits am 03.03.2019 ist die USS GREENEVILLE SSN-772 nach Pearl Harbor zurückgekehrt. Die GREENEVILLI war am 26.09.2018 ausgelaufen und im West-Pazifik im Einsatz.

USS CHEYENNE SSN-773
Bild und Grafik: U.S. Navy

Ebenfalls nach einem Einsatz im West-Pazifik ist am 26.04.2019 die USS CHEYENNE SSN-773 wieder in Pearl Harbor eingelaufen. Die CHEYENNE war seit Oktober 2018 unterwegs.

USS LOUISVILLE SSN-724
Bild: U.S. Navy

Von seinem letzten Einsatz ist das Atom-Unterseeboot USS LOUISVILLE SSN-724 am 02.05.2019 nach Pearl Harbor zurückgekehrt. Die LOUISVILLE war am 02.10.2018 ausgelaufen und operierte hauptsächlich im Arabischen Meer. Das Boot soll in Kürze deaktiviert und dann später außer Dienst gestellt werden.

USS TUCSON SSN-770
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits am 08.03.2019 aus Pearl Harbor ausgelaufen ist die USS TUCSON SSN-770. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse ist im West-Pazifik unterwegs.

 

 

Navy News 19/2019

Vom Urlaub zurück beginne ich mit den Navy News:

USS LYNDON B. JOHNSON DDG-1002 Christening
Bild: Bath Iron Works

Bei nicht sehr schönem Wetter erfolgte am 27.04.2019 die Taufe des dritten und letzten Zerstörers der ZUMWALT-Klasse, der LYNDON B. JOHNSON DDG-1002, bei der Werft von Bath Iron Works.

USS PITTSBURGH SSN-720 Auslaufen Groton am 23.04.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH SSN-720 hat am 23.04.2019 letztmalig seinen Heimathafen Groton, CT verlassen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse ist unterwegs zur Marinebasis in Bremerton, WA und soll dort inaktiviert und später außer Dienst gestellt werden.

USS ALBANY SSN-753 Port Everglades, FL am 29.04.2019
Bild: U.S. Navy

Das für die Fleet Week in Port Everglades, FL angekündigte Atom-Unterseeboot war die USS ALBANY SSN-753 aus Norfolk, VA. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse ist dort am 29.04.2019 eingetroffen. Die Fleet Week endet heute mit dem Auslaufen der beteiligten Schiffe.

 

Hafenbesuche:

25.04.   USS ANNAPOLIS SSN-760   Sasebo, Japan

25.04.   USS SIOUX CITY LCS-11   Pensacola, FL

26.04.   USS BAINBRIDGE DDG-96   Taranto, Italien

26.04.   USS PREBLE DDG-88   Busan, Korea

27.04.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   Marseilles, Frankreich

27.04.   USS MOBILE BAY CG-53   Marseilles, Frankreich

29.04.   USS NEW YORK LPD-21   Port Everglades, FL Fleet Week

29.04.   USS HUE CITY CG-66   Port Everglades, FL Fleet Week

29.04.   USS FARRAGUT DDG-99   Port Everglades, FL Fleet Week

29.04.   USS ALBANY SSN-753   Port Everglades, FL Fleet Week

29.04.   USS RALPH JOHNSON DDG-114   Seal Beach, CA

29.04.   USS ILLINOIS SSN-786   Yokosuka, Japan

30.04.   USS STOCKDALE DDG-106   Suva, Fiji

03.05.   USS GERMANTOWN LSD-42   Yokosuka, Japan

03.05.   USS GRAVELEY DDG-107   Riga, Lettland

04.05.   USS ROOSEVELT DDG-80   Faslane, Schottland

 

USS ANNAPOLIS SSN-760 im Einsatz im West-Pazifik

USS ANNAPOLIS SSN-760
Bild und Grafik: U.S. Navy

Nach neuesten Berichten ist das Atom-Unterseeboot USS ANNAPOLIS SSN-760 bereits am 18.02.2019 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus San Diego, CA ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse im Pazifik, seit es im Februar 2018 von der Ostküste in Groton, CT an die Westküste nach San Diego verlegt hat.

 

USS PROVIDENCE SSN-719 beendet Einsatz

USS PROVIDENCE SSN-719
Bild und Grafik: U.S. Navy

Von einem mir bisher nicht bekannten Einsatz ist das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 am 15.03.2019 nach Groton, CT zurückgekehrt. Laut der Webseite U.S. Carriers soll das Boot der LOS ANGELES-Klasse bereits im Juli 2018 den Einsatz im Nord-Atlantik begonnen haben. Damit wäre die Einsatzdauer von ca. 8 Monaten die längste mir bekannte Einsatzzeit eines Atom-Unterseebootes.

Möglicherweise handelte es sich um den letzten Einsatz der PROVIDENCE, nachdem das Boot nun nahezu 34 Jahre im Dienst steht.

 

Neues aus der Post

In der vergangenen Woche sind endlich wieder einige Belege eingegangen.

Beleg USS MITSCHER DDG-57 vom 09.02.2019

Vom Zerstörer USS MITSCHER DDG-57 wurde dieser Umschlag sehr sauber abgestempelt. Die MITSCHER ist seit September 2018 im Einsatz und operierte am 09.02.2019 im Persischen Golf.

Beleg USS WICHITA LCS-13 Commissioning

Zur Indienststellung des Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 am 12.01.2019 in Mayport hat das Postamt in Jacksonville, FL den auf diesem Umschlag angebrachten Sonderpoststempel verwendet.

Beleg USS PASADENA SSN-752 30 Jahre im Dienst

Zum 30. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS PASADENA SSN-752 am 11.02.2019 hat das Postamt in Groton, CT einen entsprechenden Sonderpoststempel verwendet.

Beleg USS GEORGIA SSGN-729 35 Jahre im Dienst

Ebenfalls am 11.02.2019 stand das Lenkwaffen-Atom-Unterseeboot USS GEORGIA SSGN-729 bereits 35 Jahre im Dienst. Auch zu diesem Anlass gab es einen Sonderpoststempel in Groton, CT. Sammlerbelege werden in Groton immer sehr sauber bearbeitet, wie auch auf diesen beiden Belegen zu sehen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

USS PITTSBURGH SSN-720 beendet letzten Einsatz

USS PITTSBURGH SSN-720
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH SSN-720 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 25.02.2019 in die Submarine Base in Groton, CT zurückgekehrt. Nach Angaben der U.S. Navy hat es sich dabei um den letzten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse gehandelt. Ursprünglich soll die PITTSBURGH bereits im Juni 2018 zu diesem Einsatz ausgelaufen sein, musste dann aber im September 2018 wegen eines „minimalen“ Lecks in der Reaktoranlage kurzfristig nach Groton, CT zurückkehren. Nach kurzer Reparatur konnte das Boot seinen Einsatz aber fortsetzen. Mit der Inaktivierung der USS PITTSBURGH ist noch in diesem Jahr zu rechnen.

Unten ein letzter Beleg der PITTSBURGH mit Autogrammen von CO, XO und COB vom September 2018, leider ohne Poststempel.

Beleg USS PITTSBURGH SSN-720 mit Autogrammen
von Christian Seonbuchner