Navy News 41/2018

USS IWO JIMA LHD-7
Bild: U.S. Navy

Ende September 2017 ist eine amphibische Kampfgruppe, bestehend aus dem Amphibischen Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7, dem Transportdockschiff USS NEW YORK LPD-21 und dem Dock-Landungsschiff USS GUNSTON HALL LSD-44, ausgelaufen. Die Schiffe werden an der amphibischen NATO-Übung Trident Juncture 2018 teilnehmen, die im Oktober vor der norwegischen Küste stattfinden wird.

 

Hafenbesuche:

19.09.   USS NEW YORK LPD-21   Newport, RI

22.09.   USS NEW YORK LPD-21   Staten Island, NY

25.09.   USS RUSHMORE LSD-47   Duqm, Oman

28.09.   USS NEW YORK LPD-21   Norfolk, VA

29.09.   USS IWO JIMA LHD-7   Norfolk, VA

01.10.   USS DETROIT LCS-7   Norfolk, VA

02.10.   USS WASP LHD-1   Singapur

03.10.   USS MILWAUKEE LCS-5   Baltimore, MD Fleet Week

03.10.   USS SHOUP DDG-86   Suva, Fiji

04.10.   USS HUE CITY CG-66   Halifax, Kanada

04.10.   USS PITTSBURGH SSN-720   Faslane, Schottland

04.10.   USS MITSCHER DDG-57   Civitavecchia, Italien

04.10.   USS INDIANA SSN-789   Norfolk, VA

06.10.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Port Moresby, Papua-Neu Guinea

06.10.   USS HARRY S. TRUMAN CVN-75   Portsmouth, UK