Neues aus der Post

Beleg USS KEARSARGE LHD-3 Fleet Week Port Everglades 2018
von Wolfgang Hechler

Wolfgang Hechler hat mir diesen Beleg mit dem Sonderpoststempel zur Fleet Week in Port Everglades, FL im April zukommen lassen. Hier der Umschlag für die USS KEARSARGE LHD-3.

Beleg USS ZEPHYR PC-8 Fleet Week New York 2018
von Wolfgang Hechler

Ebenfalls von Herrn Hechler kommt dieser Beleg mit einem der Sonderpoststempel für die Fleet Week in New York im Mai. Dieser wurde für die USS ZEPHYR PC-8 erstellt. Einen Beleg mit dem Stempel für die USS LITTLE ROCK LCS-9 habe ich hier bereits gezeigt.

Beleg USS McFAUL DDG-74 20 Jahre im Dienst

Mit etwas Verspätung eingegangen ist dieser Umschlag zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers USS McFAUL DDG-74 am 25.04.2018.

Beleg USS FLORIDA SSGN-728 vom 19.06.2018

Überrascht war ich von diesem Posteingang. Nachdem Atom-Unterseeboote kaum noch Sammlerpost bearbeiten, freut mich dieser Beleg vom Lenkwaffen-Atom-Unterseeboot USS FLORIDA SSGN-728 besonders. Der Commanding Officer der Gold-Crew, Captain Gregory R. Kercher, hat seine Unterschrift angebracht. Der Umschlag wurde beim Fleet Post Office AP 96595 auf Diego Garcia im Indischen Ozean abgestempelt, leider einen Tag nach dem 35. Jahrestag der Indienststellung am 18.06.2018. Trotzdem ein schöner Beleg.

So viel für heute. Ich bedanke mich bei Wolfgang Hechler für die Zusendung der Scans und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Navy News 22/2018

USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 26.05.2018, das Littoral Combat Ship USS MANCHESTER LCS-14 im Hafen von Portsmouth, NH in Dienst gestellt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wird Portsmouth in Kürze verlassen und via den Panama-Kanal in seinen zukünftigen Heimathafen San Diego, CA verlegen. Die Anschrift der MANCHESTER wird dann lauten: Unit 100119 Box 1, FPO AP 96691.

USS MILIUS DDG-69 Einlaufen Yokosuka am 22.05.2018
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MILIUS DDG-69 ist am 22.05.2018 in seinen neuen Heimathafen Yokosuka, Japan eingelaufen. Die Anschrift des Schiffes bleibt unverändert.

USS MITSCHER DDG-57 Fleet Week New York 2018
Bild: U.S. Navy

Vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 fand in New York City die jährliche Flottenwoche statt. Für die U.S. Navy haben die USS ARLINGTON LPD-24, die USS MITSCHER DDG-57, die USS LITTLE ROCK LCS-9, die USS ZEPHYR PC-8 und die USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 teilgenommen.

 

Hafenbesuche:

17.05.   USNS MERCY T-AH 19   Nha Trang, Vietnam

17.05.   USS COLUMBIA SSN-771   Apra Harbor, Guam

21.05.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Kota Kinabalu, Malaysia

21.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Faslane, Schottland

23.05.   USS HARRY S. TRUMAN CVN-75   Souda-Bucht, Kreta

23.05.   USS NORMANDY CG-60   Santorin, Griechenland

23.05.   USS BULKELEY DDG-84   Piräus, Griechenland

23.05.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Rhodos, Griechenland

23.05.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Sattahip, Thailand

23.05.   USS OAK HILL LSD-51   Rota, Spanien

25.05.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

27.05.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Eckernförde, Deutschland

 

Fleet Week New York 2018

Logo Fleet Week New York 2018

Zur diesjährigen Flottenwoche in New York City vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 sind folgende Schiffe der U.S. Navy angekündigt:

USS ARLINGTON LPD-24
USS MITSCHER DDG-57
USS ZEPHYR PC-8
USS LITTLE ROCK LCS-9
USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9

Es soll auch einen Sonderpoststempel zur Fleet Week geben. Dieser ist aber noch nicht genehmigt. Sobald der Stempel offiziell ist, gebe ich hier Bescheid.

 

Fleet Week New York 2016

Fleet Week New York 2016 Logo

Fleet Week New York 2016 Logo

Wie angekündigt hier nun die Liste der Schiffe der U.S. Navy, die an der Flottenwoche vom 25.05.2016 bis 31.05.2016 in New York teilnehmen werden:

USS BATAAN LHD-5
USS BAINBRIDGE DDG-96
USS FARRAGUT DDG-99
USS FORT McHENRY LSD-43
USS SHAMAL PC-13

Dazu wird es auch einen Sonderpoststempel geben, den ich hier vorgestellt habe.

 

 

 

Neue Belege

Beleg USS WAYNE E. MEYER DDG-108 vom 16.10.2015 von Daniel Gornig

Beleg USS WAYNE E. MEYER DDG-108 vom 16.10.2015
von Daniel Gornig

Diesen Beleg vom Zerstörer USS WAYNE E. MEYER DDG-108 meldet Sammler Daniel Gornig. Das Schiff verwendet noch die „alte“ Anschrift ohne Unit-Number.

Beleg USS TEMPEST PC-2 vom 27.10.2015 von Daniel Gornig

Beleg USS TEMPEST PC-2 vom 27.10.2015
von Daniel Gornig

Ebenfalls von Herrn Gornig stammt dieser Beleg von Patrouillenboot USS TEMPEST PC-2. Der Commanding Officer hat eine Notiz beigefügt, dass kein Cachet auf dem Boot vorhanden ist. Abgestempelt wurde der Beleg in der Naval Support Facility in Bahrain, VAE.

Beleg USS KEARSARGE LHD-3 vom 19.10.2015 von Karl Friedrich Weyland

Beleg USS KEARSARGE LHD-3 vom 19.10.2015
von Karl Friedrich Weyland

Sammler Karl Friedrich Weyland hat mir diesen Beleg vom Amphibischen Angriffsschiff USS KEARSARGE LHD-3 übermittelt. In den letzten Tagen haben mehrere Sammler von aktuellen Belegen der KEARSARGE berichtet. Das Schiff der WASP-Klasse befindet sich mit seinen Begleitschiffen derzeit im Einsatz im Arabischen Meer.

Beleg USS FORT McHENRY LSD-43 vom 20.10.2015 von Wolfgang Hechler

Beleg USS FORT McHENRY LSD-43 vom 20.10.2015
von Wolfgang Hechler

Den tollsten Beleg hat mir Wolfgang Hechler zukommen lassen. Er stammt vom Dock-Landungsschiff USS FORT McHENRY LSD-43. Anstelle des Cachets wurde das Dienstsiegel des Schiffes auf einer Goldfolie angebracht. Der Umschlag wurde vom Kommandierenden Offizier (CO), vom Ersten Offizier (XO) und vom Command Master Chief (CMC) unterschrieben. Ein klasse Beleg!

So viel für heute. Ich bedanke mich für die Zusendung der Belege und wünsche allen einen guten Wochenstart!

 

Neue Belege

Mit neuen Belegen sah es in der abgelaufenen Woche eher mäßig aus. Ein paar neue Umschläge kann ich trotzdem präsentieren.

Beleg USS NEW YORK LPD-21 vom 14.01.2014 von Dirk Rüstau

Beleg USS NEW YORK LPD-21 vom 14.01.2014
von Dirk Rüstau

Einen neuen Beleg vom Transportdockschiff USS NEW YORK LPD-21 meldet Sammler Dirk Rüstau. Die NEW YORK verwendet nun einen Bordpoststempel mit der neuen Anschrift FPO AA 34092-1721, die seit dem Wechsel in den neuen Heimathafen Mayport, FL gültig ist.

Beleg USS SIROCCO PC-6 vom 06.01.2014 von Dirk Rüstau

Beleg USS SIROCCO PC-6 vom 06.01.2014
von Dirk Rüstau

Ebenfalls von Herrn Rüstau kommt dieser Beleg vom Patrouillenboot USS SIROCCO PC-6. Der Umschlag wurde vom U.S. Navy Fleet Logistic Center in Bahrain abgestempelt.

Beleg USS SANTA FE SSN-763 20 Jahre im Dienst

Beleg USS SANTA FE SSN-763 20 Jahre im Dienst

Hier noch ein Beleg mit dem Sonderpoststempel zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS SANTA FE SSN-763 am 08.01.2014. Das Postamt in Groton, CT hat wie immer perfekt gearbeitet.

Vielen Dank an Herrn Rüstau für die Übermittlung der Belege! Ich hoffe, dass in der kommenden Woche wieder mehr Post eingeht.

 

Neues aus der Postmappe

Beleg USS SCIROCCO PC-6von Heinz Greger

Beleg USS SCIROCCO PC-6
von Heinz Greger

Sammler Heinz Greger meldet diesen Beleg vom Patrouillenboot USS SCIROCCO PC-6. Der Poststempel stammt vom Flottenpostamt FPO AE 09534 in Bahrain.

Beleg USS CHOSIN CG-65<br /><br /><br />
von Daniel Gornig

 

Diesen Umschlag vom Kreuzer USS CHOSIN CG-65 hat Sammler Daniel Gornig erhalten. Ein gleicher Beleg ist gestern auch bei mir eingegangen. Die CHOSIN ist am 22.11.2013 von ihrem West-Pazifik-Einsatz nach Pearl Harbor zurückgekehrt.

Beleg USS JOHN PAUL JONES DDG-53<br /><br /><br />
von Daniel Gornig

Herr Gronig hat auch diesen Umschlag vom Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 erhalten. Die JOHN PAUL JONES feiert am 18.12.2013 den 20. Jahrestag der Indienststellung. Ich bin gespannt, ob entsprechende Belege eingehen.

Beleg USS ASHLAND LSD-48<br /><br /><br />
von Karl Friedrich Weyland

Karl Friedrich Weyland meldet einen Beleg vom Dock-Landungsschiff USS ASHLAND LSD-48. Die ASHLAND verwendet jetzt einen Bordpoststempel mit der neuen Anschrift FPO AP 96660-1736.

Belefg USS DENVER LPD-9 45 Jahre im Dienst

Beleg USS DENVER LPD-9 45 Jahre im Dienst

 

Zum Schluss noch ein Beleg zum 45. Jahrestag der Indienststellung des Transportdockschiffes USS DENVER LPD-9 am 26.10.2013. Die DENVER ist derzeit das älteste aktive Schiff der U.S. Navy. Die Außerdienststellung des Schiffes der AUSTIN-Klasse ist für Herbst kommenden Jahres geplant.

Ich bedanke mich wieder bei allen, die mich mit ihren Belegen und Informationen versorgt haben.

 

Navy News 45/2013

USS BATAAN LHD-5Bild: U.S. Navy

USS BATAAN LHD-5
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) der USS BATAAN LHD-5 hat am 23.10.2013 eine gemeinsame Übung im Atlantik begonnen. Neben der BATAAN gehören das Transportdockschiff USS MESA VERDE LPD-19 und das Dock-Landungsschiff USS GUNSTON HALL LSD-44 zur ARG. Die Gruppe soll als nächste ARG Ende des Jahres in den Persischen Golf auslaufen.

USS TORNADO PC-14 neben der USS ZEPHYR PC-8 am 31.10.2013 in MayportBild: U.S. Navy

USS TORNADO PC-14 neben der USS ZEPHYR PC-8 am 31.10.2013 in Mayport
Bild: U.S. Navy

Nach der USS SHAMAL PC-13 (siehe Artikel) haben nun auch die Patrouillenboote USS ZEPHYR PC-8 und USS TORNADO PC-14 ihren Heimathafen von Little Creek, VA nach Mayport, FL verlegt und sind dort am 31.10.2013 angekommen. Damit dürften sich auch die Anschriften ändern. Beide Schiffe müssten zukünftig unter FPO AA 34093 erreichbar sein (siehe Adressenliste).

Hafenbesuche:

USS RAMAGE DDG-61   25.10.   Souda-Bucht, Kreta

USS BARRY DDG-52   26.10.   Souda-Bucht, Kreta

USS COWPENS CG-63   29.10.   Singapur

USS LASSEN DDG-82   29.10.   Singapur

USS NIMITZ CVN-68   30.10.   Neapel

USS McCAMPBELL DDG-85   03.11.   Chennai, Indien

 

Navy News 40/2013

USS SHAMAL PC-13 Ankunft Mayport 21.09.2013Bild: U.S. Navy

USS SHAMAL PC-13 Ankunft Mayport 21.09.2013
Bild: U.S. Navy

Das Patrouillenboot USS SHAMAL PC-13 hat seinen bisherigen Stützpunkt in Little Creek, VA verlassen und ist am 21.09.2013 in seinem neuen Heimathafen Naval Station Mayport, FL eingetroffen. Dorthin sollen demnächst auch die USS ZEPHYR PC-8 und die USS TORNADO PC-14 folgen. Die Anschrift der SHAMAL müsste sich in FPO AA 34093-1972 ändern.

USS NORTH DAKOTA SSN-784 GrafikGrafik: U.S. Navy

USS NORTH DAKOTA SSN-784 Grafik
Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NORTH DAKOTA SSN-784 ist am 16.09.2013 bei Electric Boat in Groton, CT  „vom Stapel gelaufen“. Der offizielle Stapellauf (Launching) erfolgt heutzutage durch Fluten des Trockendocks, in das das Boot der VIRGINIA-Klasse nach dem Ausrollen aus der Montagehalle verbracht wurde.

Die Taufe der NORTH DAKOTA wird am 02.11.2013 erfolgen.

Hafenbesuche:

USS HAMPTON SSN-767   24.09.   Yokosuka, Japan

USS CHOSIN CG-65   25.09.   Newcastle, Australien

USS DENVER LPD-9   21.09.   Okinawa

USS BONHOMME RICHARD LHD-6   25.09.   Okinawa

 

Navy News 28/2013

Hier einige News der letzten Wochen, die ich bisher noch nicht veröffentlichen konnte:

USS THUNDERBOLT PC-12 und USS SQUALL PC-7 am 03.07.2013 in BahrainBild: U.S. Navy

USS THUNDERBOLT PC-12 und USS SQUALL PC-7 am 03.07.2013 in Bahrain
Bild: U.S. Navy

Die Patrouillenboote USS TEMPEST PC-2, USS SQUALL PC-7 und USS THUNDERBOLT PC-12 sind am 03.07.2013 in Manama, Bahrain eingetroffen und werden nunmehr dauerhaft im Persischen Golf stationiert. Die Boote absolvierten die Fahrt vom bisherigen Heimathafen in Little Creek, VA nach Bahrain dabei nicht aus eigener Kraft, sondern „Huckepack“ auf einem speziellen Transportschiff. Die Anschriften aller Patrouillenboote werde ich in Kürze einstellen.

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Einlaufen Trockendock am 27.06.2013Bild: U.S. Navy

USS JOHN C. STENNIS CVN-74 Einlaufen Trockendock am 27.06.2013
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 ist nach Beendigung des letzten Einsatzes im Arabischen Meer am 27.06.2013 im Trockendock der Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA eingetroffen und wird dort eine längere Überholung absolvieren.

Hafenbesuche der letzten Wochen:

USS GERMANTOWN LSD-42   04.07.   Darwin, Australien

USS MOMSEN DDG-92   03.07.   Saipan

USS PEARL HARBOR LSD-52   25.06.   Noumea, Neu-Kaledonien
03.07.   Majuro, Marshall Islands

USS FITZGERALD DDG-62   27.06.   Subic Bay, Philippinen

USS SPRINGFIELD SSN-761   13.06.   Diego Garcia

USS PREBLE DDG-88     01.07.   Apra Harbor, Guam

USS NICHOLAS FFG-47    26.06.   Brest, Frankreich

USS ANTIETAM CG-54   02.07.   Apra Harbor, Guam