USS STETHEM DDG-63 wechselt Heimathafen

USS STETHEM DDG-63
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS STETHEM DDG-63 hat am 17.06.2019 seinen bisherigen Heimathafen in Yokosuka, Japan verlassen und ist auf dem Weg zu seinem neuen Heimathafen, die Marinebasis in San Diego, CA. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war 14 Jahre in Japan stationiert und soll nach seiner Ankunft in Kalifornien eine mehrjährige Modernisierung durchlaufen. Die Anschrift der USS STETHEM ändert sich durch die Verlegung nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.