USS STOUT DDG-55 vom Einsatz zurück

USS STOUT DDG-55 Einlaufen Norfolk 04.04.2014 Bild: U.S. Navy

USS STOUT DDG-55 Einlaufen Norfolk 04.04.2014
Bild: U.S. Navy

Nach fast acht Monaten unterwegs hat der Zerstörer USS STOUT DDG-55 einen Einsatz im Mittelmeer beendet und ist am 04.04.2014 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Die STOUT war am 18.08.2013 ausgelaufen (siehe Bericht) und zur Ballistic Missile Defense eingesetzt. Während der Syrien-Krise im Herbst letzten Jahres stand der Zerstörer für einen Einsatz bereit. Die STOUT hat während des Einsatzes mehrmals den NATO-Flottenstützpunkt in der Souda-Bucht auf Kreta besucht und u.a. auch in Marmaris, Türkei, Limassol, Zypern, Haifa, Israel, Split, Kroatien und Augusta Bay auf Sizilien festgemacht. Einen Beleg von diesem Einsatz habe ich hier gezeigt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.