Exercise RIMPAC 2014

Logo Exercise RIMPAC 2014 Grafik: U.S. Navy

Logo Exercise RIMPAC 2014
Grafik: U.S. Navy

In diesem Jahr findet wieder die größte Marineübung der Welt in den Gewässern um Hawaii statt. Exercise Rim Of The Pacific (RIMPAC) beginnt offiziell am 26.06.2014 und soll bis 01.08.2014 dauern. Insgesamt werden 23 Nationen an der Übung teilnehmen, in diesem Jahr erstmals auch Einheiten aus China. Für die U.S. Navy sollen folgende Schiffe beteiligt sein:

USS RONALD REAGAN CVN-76
USS LAKE CHAMPLAIN CG-57
USS COWPENS CG-63
USS CHOSIN CG-65
USS CAPE ST. GEORGE CG-71
USS PORT ROYAL CG-73
USS SAMPSON DDG-102
USS SPRUANCE DDG-111
USS MICHAEL MURPHY DDG-112
USS GARY FFG-51
USS RODNEY M. DAVIS FFG-60
USS PELELIU LHA-5
USS RUSHMORE LSD-47
USNS HENRY J. KAISER T-AO 187
USNS JOHN ERICSSON T-AO 194
USNS RAINIER T-AOE 7
USNS MERCY T-AH 19
USNS NAVAJO T-ATF 169
USNS SALVOR T-ARS 52

Außerdem sollen drei Atom-Unterseeboote im Einsatz sein, nach unbestätigten Berichten USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705, USS HOUSTON SSN-713 und USS SANTA FE SSN-763. Sobald mir dazu eine Bestätigung vorliegt, melde ich es hier.

Die U.S. Coast Guard wird mit dem Kutter USCGC WAESCHE WMSL-751 beteiligt sein.

Nachdem die Übung mehr als einen Monat andauert, kann es sich durchaus lohnen, die beteiligten Schiffe oder zumindest einige davon anzuschreiben und um Abstempelung während RIMPAC zu bitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.