USS RONALD REAGAN CVN-76 zurück in Japan

USS RONALD REAGAN CVN-76 Einlaufen Yokosuka am 16.10.2021
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 hat seinen Einsatz im West-Pazifik und Arabischen Meer beendet und ist am 16.10.2021 in seinen Heimathafen Yokosuka in Japan zurückgekehrt. Zuletzt operierte die REAGAN gemeinsam mit den Carrier Strike Groups der USS CARL VINSON CVN-70 und des britischen Flugzeugträgers HMS QUEEN ELIZABETH R 08 im Japanischen Meer. Als Begleitschiffe des Trägers sind der Kreuzer USS SHILOH CG-67 am 13.10.2021 in Yokosuka und der Zerstörer USS HALSEY DDG-97 bereits am 04.10.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI eingelaufen.

USS IWO JIMA-ARG beendet Einsatz

USS SAN ANTONIO LPD-17 Einlaufen Norfolk am 08.10.2021
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7 hat den Einsatz im Arabischen Meer beendet. Die IWO JIMA ist dabei am 11.10.2021 in den Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Bereits am 08.10.2021 ist das Transportdockschiff USS SAN ANTONIO LPD-17 in Norfolk, VA und am 07.10.2021 das Dock-Landungsschiff USS CARTER HALL LSD-50 in Little Creek, VA eingelaufen.

Navy News 41+42/2021

USS JOHN S. McCAIN DDG-56
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 ist nach der Teilnahme an der Fleet Week in San Francisco am 15.10.2021 in seinem neuen Heimathafen, der Naval Station Everett, WA angekommen.

USS GERMANTOWN LSD-42
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS GERMANTOWN LSD-42 ist nach einem Besuch in San Francisco am 15.10.2021 in seinem neuen Heimathafen, der Naval Station in San Diego, CA angekommen.

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 ist auf seinem derzeitigen Einsatz im West-Pazifik am 02.10.2021 im Südchinesischen Meer mit einem unbekannten Objekt unter Wasser kollidiert. Laut U.S. Navy wurden bei dem Zusammenstoß 11 Besatzungsmitglieder leicht verletzt. Größere Schäden am Boot der SEAWOLF-Klasse sollen nicht entstanden sein. Die USS CONNECTICUT ist am 08.10.2021 in Apra Harbor, Guam eingelaufen und hat am U-Boot-Tender USS EMORY S. LAND AS-39 angelegt, um das Boot auf Beschädigungen zu überprüfen.

Hafenbesuche:

04.10. USS SPRUANCE DDG-111 Seal Beach, CA

04.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Okinawa, Japan

05.10. USS MUSTIN DDG-89 Callao, Peru

05.10. USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Callao, Peru

06.10. USS O´KANE DDG-77 Haifa, Israel

06.10. USS CHAFEE DDG-90 Sasebo, Japan

06.10. USS SIOUX CITY LCS-11 Ponce, Puerto Rico

06.10. USS HAMPTON SSN-767 Apra Harbor, Guam

06.10. USS NEW HAMPSHIRE SSN-778 Yorktown, VA

07.10. USS DANIEL INOUYE DDG-118 Newport, RI

07.10. USS BILLINGS LCS-15 Ponce, Puerto Rico

07.10. USS CHARLESTON LCS-18 Okinawa, Japan

07.10. USS MINNESOTA SSN-783 Faslane, Schottland

08.10. USS COLUMBIA SSN-771 Point Loma, San Diego, CA

09.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Sasebo, Japan

12.10. USS LEYTE GULF CG-55 Yorktown, VA

12.10. USS DANIEL INOUYE DDG-118 Norfolk, VA

14.10. USS MILIUS DDG-69 Okinawa, Japan

14.10. USS SIOUX CITY LCS-11 Ponce, Puerto Rico

14.10. USS GREEN BAY LPD-20 Apra Harbor, Guam

14.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Iwakuni, Japan

15.10. USS MICHAEL MONSOOR DDG-1001 Everett, WA

15.10. USS PORTLAND LPD-27 Jeddah, Saudi Arabien

15.10. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Maputo, Mozambique

16.10. USS HIGGINS DDG-76 Singapur

16.10. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 Manama, Bahrain

16.10. USS RUSHMORE LSD-47 Indian Island, WA

17.10. USS CHARLESTON LCS-18 Subic Bay, Philippinen

17.10. USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Melekeok, Palau

USS SANTA BARBARA LCS-32 Christening

USS SANTA BARBARA LCS-32
Grafik: U.S. Navy

Am heutigen Samstag, den 16.10.2021, findet die Christening Ceremony für das Littoral Combat Ship SANTA BARBARA LCS-32 bei Austal USA in Mobile, AL statt. Wer dafür eigene Belege erstellen will sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 16.10.2021 bitten.

USS DANIEL INOUYE DDG-118 unterwegs nach Hawaii

Ich bin für einige Tage außer Haus. Daher gibt es heute keine Navy News. Ab kommendem Wochenende geht es hier weiter. Bis dahin habe ich aber noch eine Information:

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Auslaufen Bath am 04.10.2021
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS DANIEL INOUYE DDG-118 hat am 04.10.2021 die Bauwerft Bath Iron Works in Bath, ME verlassen. Das neueste Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse ist unterwegs zu seinem zukünftigen Heimathafen, der Marinebasis Pearl Harbor auf Oahu, Hawaii, wo am 08.12.2021 die Indienststellung erfolgen soll. Ein Sonderpoststempel für die Commissioning Ceremony ist in Arbeit.

Fleet Week San Francisco 2021

Fleet Week San Francisco Logo
Grafik: San Francisco Fleet Week Association

Zum ersten Mal seit langer Zeit findet wieder eine öffentliche Fleet Week in den USA statt. Vom 03.10.2021 bis 11.10.2021 gibt es in San Francisco, CA Air Shows, Schiffsbesichtigungen und andere Aktivitäten mit Publikum. Für die U.S. Navy nehmen folgende Schiffe teil:

USS MICHAEL MONSOOR DDG-1001
USS JOHN S. McCAIN DDG-56
USS SHOUP DDG-86
USS RUSHMORE LSD-47

USS RUSHMORE LSD-47 Einlaufen San Francisco am 04.10.2021
Bild: U.S. Navy

Die Schiffe sind am 04.10.2021 in San Francisco, CA eingelaufen.

USS KIDD DDG-100 zurück in Everett

USS KIDD DDG-100
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS KIDD DDG-100 hat einen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 24.09.2021 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 01.06.2021 ausgelaufen und operierte hautsächlich im Südchinesischen Meer.

Navy News 40/2021

USS FREEDOM LCS-1 Decommissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am 30.09.2021 das Littoral Combat Ship USS FREEDOM
LCS-1 offiziell außer Dienst gestellt. Eine Decommissioning Ceremony fand am 29.09.2021 in der Marinebasis in San Diego, CA statt. Die FREEDOM wurde bereits am 30.09.2021 aus der Marinebasis San Diego Richtung Bremerton, WA geschleppt. Dort soll das Schiff wie bereits vorher die ehemalige USS INDEPENDENCE LCS-2 eingemottet werden.

USS RALPH JOHNSON DDG-114
Bild: Facebook

Der Zerstörer USS RALPH JOHNSON DDG-114 ist am 04.10.2021 in seinem neuen Heimathafen in Yokosuka, Japan eingelaufen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war bisher in der Marinebasis in Everett, WA stationiert.

Hafenbesuche:

21.09. USS HIGGINS DDG-76 Sasebo, Japan

23.09. USS FITZGERALD DDG-62 Port Hueneme, CA

25.09. USS BILLINGS LCS-15 Ponce, Puerto Rico

27.09. USS BUNKER HILL CG-52 Seal Beach, CA

27.09. USS JOHN S. McCAIN DDG-56 Pearl Harbor, HI

27.09. USS GERMANTOWN LSD-42 Pearl Harbor, HI

27.09. USS CHARLESTON LCS-18 Apra Harbor, Guam

28.09. USS PORTLAND LPD-27 Manama, Bahrain

29.09. USNS MILLINOCKET T-EPF 3 Subic Bay, Philippinen

30.09. USS GREEN BAY LPD-20 Okinawa, Japan

30.09. USNS TRENTON T-EPF 5 Piräus, Griechenland

01.10. USS BARRY DDG-52 Sasebo, Japan

01.10. USS DONALD COOK DDG-75 Norfolk, VA

01.10. USS RUSHMORE LSD-47 Seal Beach, CA

Christening USS CARL M. LEVIN DDG-120

Heute entfällt mangels Belegen die Rubrik “Neues aus der Post”. Dafür habe ich eine Neuigkeit:

USS CARL M. LEVIN DDG-120
Grafik: U.S. Navy

Am gestrigen Samstag, den 02.10.2021, erfolgte bei Bath Iron Works in Bath, ME die Taufe des Zerstörers CARL M. LEVIN DDG-120. Leider wurde die Zeremonie nicht vorher angekündigt, deshalb habe ich erst gestern Nachmittag davon erfahren.

USS CARL M. LEVIN DDG-120 Christening
Bild: Bath Iron Works

Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Bath, ME (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 02.10.2021 bitten.

USS MONTPELIER SSN-765 beendet Einsatz

USS MONTPELIER SSN-765 Einlaufen Groton am 19.09.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MONTPELIER SSN-765 hat einen Einsatz beendet und ist am 19.09.2021 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war zunächst am 31.01.2021 ausgelaufen und im Atlantik unterwegs. Am 24.03.2021 ist die MONTPELIER dann zunächst nach Groton zurückgekehrt, hat aber im Mai 2021 den Einsatz fortgesetzt, dieses Mal im Mittelmeer.