Navy News 27 + 28/2020

Nach einigen Tagen Pause gibt es heute wieder Navy News.

USS FITZGERALD DDG-62 Einlaufen San Diego, CA am 02.07.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS FITZGERALD DDG-62 ist nach seiner Reparatur bei Ingalls Shipbuilding am 02.07.2020 in seinem neuen Heimathafen, der Marinebasis in San Diego, CA eingelaufen.

USS ST. LOUIS LCS-19
Bild: Lockheed Martin

Das Littoral Combat Ship ST. LOUIS LCS-19 hat am 20.06.2020 die Bauwerft in Marinette, WI verlassen und ist unterwegs zu seinem Heimathafen Mayport, FL. Die in der Naval Air Station Pensacola, FL geplante öffentliche Indienststellung des Schiffes wurde aus den bekannten Gründen abgesagt. Stattdessen soll die ST. LOUIS nun am 08.08.2020 in Mayport ohne öffentliche Zeremonie in Dienst gestellt werden.

USS OAKLAND LCS-24
Bild: Austal USA

Das Littoral Combat Ship OAKLAND LCS-24 wurde am 26.06.2020 von der Bauwerft Austal USA an die U.S. Navy übergeben. Ein Termin für die Indienststellung steht noch nicht fest.

Hafenbesuche:

19.06. USS FITZGERALD DDG-62 Guantanamo Bay, Kuba

21.06. USS THE SULLIVANS DDG-68 Yorktown, VA

22.06. USS NORMANDY CG-60 Yorktown, VA

22.06. USS FITZGERALD DDG-62 Balboa, Panama

22.06. USS ST. LOUIS LCS-19 Cleveland, OH

23.06. USS PORTER DDG-78 Batumi, Georgien

23.06. USS DETROIT LCS-7 Cartagena, Kolumbien

24.06. USS NIMITZ CVN-68 Apra Harbor, Guam

24.06. USS PRINCETON CG-59 Apra Harbor, Guam

24.06. USS STERETT DDG-104 Apra Harbor, Guam

25.06. USS OAK HILL LSD-51 Bosporus

26.06. USS ST. LOUIS LCS-19 Ogdenburg, NY

28.06. USS FITZGERALD DDG-62 Manzanillo, Mexiko

28.06. USS NEW YORK LPD-21 Rota, Spanien

30.06. USS SHILOH CG-67 Okinawa, Japan

30.06. USS ROOSEVELT DDG-80 Reykjavik, Island

03.07. USS PORT ROYAL CG-73 San Diego, CA

03.07. USS RAFAEL PERALTA DDG-115 Okinawa, Japan

04.07. USS PINCKNEY DDG-91 Flamenco Island, Panama

05.07. USS PHILIPPINE SEA CG-58 Norfolk, VA

05.07. USS ST. LOUIS LCS-19 Groton, CT

06.07. USS DELAWARE SSN-791 Groton, CT

USS TRIPOLI LHA-7 Commissioning

USS TRIPOLI LHA-7 Crest
Grafik: U.S. Navy

Die für den Sommer in der Naval Air Station Pensacola, FL geplante Indienststellung des Amphibischen Angriffsschiffes USS TRIPOLI LHA-7 wurde aus den bekannten Gründen abgesagt. Nun soll die Indienststellung ohne Zeremonie in der Bauwerft Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS erfolgen. Als Termin ist mir derzeit der 15.07.2020 bekannt. Anschließend soll das Schiff der AMERICA-Klasse direkt in den neuen Heimathafen San Diego, CA verlegen.

Die USS TRIPOLI wird zukünftig unter folgender Anschrift erreichbar sein:

Unit 100429 Box 1, FPO AP 96694.

Ich denke aber nicht, dass diese Adresse bereits für die Indienststellung nutzbar ist.

Belege für die Indienststellung könne versuchsweise an folgende Anschrift gesandt werden:

COPE
USS TRIPOLI LHA-7
c/o Supervisor of Shipbuilding Gulf Coast (Code 101PA)
Pascagoula, MS 39568-7003
U.S.A.

Bisher habe ich mit dieser Anschrift für Schiffe, die in Pascagoula, MS gebaut werden, gute Erfahrungen gemacht. Eine Garantie, dass es klappt, kann ich aber natürlich nicht geben! 😉

Sollten mir Änderungen zum Termin oder Ablauf bekannt werden, werde ich sie hier veröffentlichen.


USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 beendet Einsatz

USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 Einlaufen Norfolk am 16.06.2020
Bild: U.S. Navy

Am 16.06.2020 ist der Flugzeugträger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 als letztes Schiff seiner Carrier Strike Group (CSG) in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Der Kreuzer USS NORMANDY CG-60 und der Zerstörer USS FORREST SHERMAN DDG-98 waren bereits am 05.06.2020 in Norfolk eingelaufen (siehe hier). Die Zerstörer USS LASSEN DDG-82 und USS FARRAGUT DDG-99 sind am 14.06.2020 in ihren Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Damit ist der Einsatz der CSG endgültig beendet.

Navy News 26/2020

USS KANSAS CITY LCS-22 Grafik
Grafik: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 20.06.2020, das Littoral Combat Ship USS KANSAS CITY LCS-22 in einer nichtöffentlichen Zeremonie in der Marinebasis in San Diego, CA in Dienst gestellt. Die Anschrift der KANSAS CITY lautet:

Unit 100434 Box 1, FPO AP 96694.

Hafenbesuche:

15.06. USS BATAAN LHD-5 Suez Kanal

15.06. USS NEW YORK LPD-21 Suez Kanal

15.06. USS OAK HILL LSD-51 Suez Kanal

15.06. USS LAKE ERIE CG-70 Seal Beach, CA

16.06. USS INDIANA SSN-789 Rota, Spanien

17.06. USS PORTER DDG-78 Bosporus

18.06. USS RUSSELL DDG-59 Apra Harbor, Guam

18.06. USS DETROIT LCS-7 Cristobal, Panama

18.06. USS OAK HILL LSD-51 Bosporus

19.06. USS NORTH CAROLINA SSN-777 Yokosuka, Japan

19.06. USS PORT ROYAL CG-73 Port Hueneme, CA

20.06. USS DELAWARE SSN-791 Kings Bay, GA

21.06. USS ANTIETAM CG-54 Okinawa, Japan

21.06. USS THE SULLIVANS DDG-68 Yorktown, VA

USS KANSAS CITY LCS-22 Commissioning

USS KANSAS CITY LCS-22 Crest
Grafik: U.S. Navy

Am kommenden Samstag, den 20.06.2020, wird in der Naval Air Station North Island, San Diego, CA das Littoral Combat Ship KANSAS CITY LCS-22 offiziell in Dienst gestellt. Wegen der Corona-Pandemie erfolgt die Indienststellung unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Eine Commissioning Ceremony ist für einen späteren Zeitpunkt geplant.

Zur Indienststellung wird beim Postamt in San Diego, CA (Anschrift siehe Adressenliste) ein Sonderpoststempel verwendet, den ich hier bereits vorgestellt habe. Der Stempel kann ab dem 20.06.2020 für 30 Tage angefordert werden.

USS MONTGOMERY LCS-8 beendet Einsatz

USS MONTGOMERY LCS-8 Einlaufen San Diego am 10.06.2020
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS MONTGOMERY LCS-8 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 10.06.2020 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse war am 31.05.2019 ausgelaufen (siehe hier), operierte mit wechselnden Besatzungen aus Singapur, nahm an Marineübungen teil und patrouillierte mehrmals auch in von China beanspruchten internationalen Gewässern.

Navy News 25/2020

USS KIDD DDG-100 Auslaufen San Diego am 10.06.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS KIDD DDG-100 hat die Marinebasis San Diego, CA am 10.06.2020 verlassen und setzt seinen Einsatz mit der USS THEODORE ROOSEVELT-Carrier Strike Group fort. Das Schiff lag seit 28.04.2020 nach einem COVID-19-Ausbruch an Bord in San Diego zur Behandlung der Besatzung und Desinfektion des gesamten Schiffes.

USS FITZGERALD DDG-62 Auslaufen Pascagoula am 13.06.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS FITZGERALD DDG-62 hat am 13.06.2020 nach mehr als zweijährigen Reparaturen und Instandsetzung die Werft von Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS verlassen und ist unterwegs zu seinem neuen Heimathafen San Diego, CA. Die Reparaturen waren notwendig nach einer Kollision des Schiffes mit einem Containerschiff vor Yokosuka, Japan mit sieben toten Besatzungsmitgliedern.

Hafenbesuche:

11.06. USS CONNECTICUT SSN-22 San Diego, CA

15.06. USS BUNKER HILL CG-52 Apra Harbor, Guam

USS ALBANY SSN-753 beendet Einsatz

USS ALBANY SSN-753 Einlaufen Norfolk am 10.06.2020
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ALBANY SSN-753 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 10.06.2020 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 12.12.2019 ausgelaufen. Hafenbesuche wurden in Toulon, Frankreich, Faslane, Schottland und Rota, Spanien gemeldet.

USS NIMITZ-Carrier Strike Group zu Einsatz ausgelaufen

USS NIMITZ CVN-68
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 ist am 08.06.2020 aus San Diego, CA zu einem Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufen. Zur Carrier Strike Group (CSG) des Trägers gehören der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und die Zerstörer USS STERETT DDG-104 und USS RALPH JOHNSON DDG-114. Ebenfalls zur Kampfgruppe gehört der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53, über dessen verbleib mir derzeit nichts bekannt ist. Die USS NIMITZ wird die USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 ablösen, die aktuell im Arabischen Meer operiert.

Navy News 24/2020

Da ich in letzter Zeit beruflich viel zu tun hatte, konnte ich nicht so oft und nicht so regelmäßig Beiträge hier einstellen. Ich hoffe, dass es jetzt wieder etwas ruhiger wird!

USS NORMANDY CG-60 Einlaufen Norfolk am 05.06.2020
Bild: U.S. Navy

Kürzlich hatte ich berichtet, dass die Schiffe der USS HARRY S. TRUMAN-Carrier Strike Group (CSG) demnächst in ihre Heimathäfen zurückkehren werden. Nun sind der Kreuzer USS NORMANDY CG-60 und der Zerstörer USS FORREST SHERMAN DDG-98 bereits am 05.06.2020 in Norfolk, VA eingelaufen. Die übrigen Schiffe der CSG werden in Kürze folgen.

Logo Exercise BALTOPS 2020
Grafik: U.S. Navy

Am 07.06.2020 hat die jährliche NATO-Übung BALTOPS in der Ostsee begonnen. Die Übung wird bis 16.06.2020 dauern und wegen der Corona-Pandemie ausschließlich auf See stattfinden. Nachdem die Kieler Woche abgesagt bzw. verschoben wurde, werden die teilnehmenden Schiffe in diesem Jahr nach der Übung nicht nach Kiel kommen. Die U.S. Navy ist mit dem Kommandoschiff USS MOUNT WHITNEY LCC-20, dem Versorgungsschiff USNS SUPPLY T-AOE 6 und dem Zerstörer USS DONALD COOK DDG-75 vertreten.

Hafenbesuche:

28.05. USS NITZE DDG-94 Mayport, FL

31.05. USS NEW ORLEANS LPD-18 Okinawa, Japan

03.06. USS NIMITZ CVN-68 San Diego, CA

03.06. USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 Apra Harbor, Guam

04.06. USS STERETT DDG-104 Seal Beach, CA

04.06. USS RALPH JOHNSON DDG-114 San Diego, CA

04.06. USS MOUNT WHITNEY LCC-20 Kiel, Deutschland

05.06. USS DETROIT LCS-7 Key West, FL

06.06. USS PRINCETON CG-59 Seal Beach, CA

08.06. USS LASSEN DDG-82 Yorktown, VA

08.06. USS NITZE DDG-94 Yorktown, VA