USS ILLINOIS SSN-786 zu Einsatz ausgelaufen

USS ILLINOIS SSN-786 Auslaufen Pearl Harbor am 01.03.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist am 01.03.2021 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den zweiten Einsatz des am 29.10.2016 in Dienst gestellten Bootes der VIRGINIA-Klasse.

USS WICHITA LCS-13 im Anti-Drogen-Einsatz

USS WICHITA LCS-13
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 ist am 24.02.2021 aus seinem Heimathafen Mayport, FL zu einem Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik und im Ost-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz des Schiffes der FREEDOM-Klasse seit der Indienststellung am 12.01.2019.

USS NIMITZ-CSG beendet Einsatz

USS NIMITZ CVN-68 Einlaufen San Diego am 26.02.2021
Bild: U.S. Navy

Die Carrier Strike Group (CSG) mit dem Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68, dem Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und dem Zerstörer USS STERETT DDG-104 hat ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 26.02.2021 in San Diego, CA eingelaufen. Die USS NIMITZ hat am 28.02.2021 San Diego wieder verlassen und ist unterwegs zu ihrem Heimathafen Bremerton, WA. Die CSG war Anfang Juni 2020 aus San Diego ausgelaufen. Die NIMITZ hatte Bremerton bereits am 27.04.2020 verlassen und kommt damit auf mehr als zehn Monate Einsatz.

Navy News 9/2021

USS IWO JIMA LHD-7
Bild: U.S. Navy

Aktuell absolviert die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7 ihre abschließende Kampfgruppenübung im West-Atlantik. Zur ARG gehören neben der USS IWO JIMA das Transportdockschiff USS SAN ANTONIO LPD-17 und das Dock-Landungsschiff USS CARTER HALL LSD-50. Unterstützt wird die ARG von den Zerstörern USS ARLEIGH BURKE DDG-51, USS COLE DDG-67 und USS THE SULLIVANS DDG-68. Nach Ende der Übung werden die drei amphibischen Schiffe zu einem Einsatz im Arabischen Meer auslaufen und dort die USS MAKIN ISLAND-ARG ablösen.

Hafenbesuche:

17.02. USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81 Manama, Bahrain

21.02. USS SAN DIEGO LPD-22 Manama, Bahrain

22.02. USS GRAVELY DDG-107 Yorktown, VA

23.02. USS ASHEVILLE SSN-758 Yokosuka, Japan

24.02. USNS CARSON CITY T-EPF 7 Port Sudan, Sudan

24.02. USS MOBILE BAY CG-53 Seal Beach, CA

24.02. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 San Diego, CA

25.02. USS HAMPTON SSN-767 Pearl Harbor, HI

26.02. USS NIMITZ CVN-68 San Diego, CA

26.02. USS PHILIPPINE SEA CG-58 Manama, Bahrain

26.02. USS LABOON DDG-58 Rota, Spanien

26.02. USS MAHAN DDG-72 Rota, Spanien

26.02. USNS FALL RIVER T-EPF 4 Apra Harbor, Guam

27.02. USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 Mayport, FL

USS SPRINGFIELD SSN-761 zu Einsatz ausgelaufen

USS SPRINGFIELD SSN-761 Auslaufen Pearl Harbor am 12.02.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SPRINGFIELD SSN-761 ist am 12.02.2021 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse im Pazifik. Bis zu seiner Verlegung nach Hawaii im Oktober 2019 war die USS SPRINGFIELD in Groton, CT stationiert.

Außerdienststellung für drei Patrouillenboote

USS SHAMAL PC-13 Decommissioning
Bild: U.S. Navy

Da ist mir wohl etwas durch die Lappen gegangen.

Am 16.02.2021, 17.02.2021 und 18.02.2021 fand in der Marinebasis in Mayport, FL jeweils eine Decommissioning Ceremony für die Patrouillenboote USS SHAMAL PC-13, USS ZEPHYR PC-8 und USS TORNADO PC-14 statt. Leider habe ich zu spät davon erfahren. Die drei Boote der CYCLONE-Klasse werden nun in die Inactive Ship Maintenance Facility in Philadelphia, PA geschleppt, wo sie eingemottet werden sollen. Die offizielle Außerdienststellung soll im März 2021 erfolgen.

Die übrigen Patrouillenboote der CYCLONE-Klasse sind alle in Manama, Bahrain stationiert und sollen noch länger in Dienst bleiben.

Navy News 8/2021

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 und die Schiffe seiner Carrier Strike Group (CSG) sind nun nach einigen Tagen Aufenthalt in Norfolk endgültig zu dem Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufen. Die Einheiten haben Norfolk zwischen dem 17.02.2021 und 19.02.2021 verlassen. Zur CSG gehören die Kreuzer USS MONTEREY CG-61 und USS VELLA GULF CG-72 sowie die Zerstörer USS MITSCHER DDG-57, USS LABOON DDG-58, USS MAHAN DDG-72 und USS THOMAS HUDNER DDG-116.

Hafenbesuche:

14.02. USS GEORGIA SSGN-729 Manama, Bahrain

15.02. USS MAKIN ISLAND LHD-8 Manama, Bahrain

16.02. USS COMSTOCK LSD-45 Seal Beach, CA

17.02. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 San Diego, CA

19.02. USS PRINCETON CG-59 Pearl Harbor, HI

19.02. USS STERETT DDG-104 Pearl Harbor, HI

19.02. USS PINCKNEY DDG-91 Port Hueneme, CA

19.02. USS ASHLAND LSD-48 Apra Harbor, Guam

19.02. USS MONTPELIER SSN-765 Plymouth Sound, GB

20.02. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Kapstadt, Südafrika

21.02. USS JOHN FINN DDG-113 Sasebo, Japan

21.02. USNS TRENTON T-EPF 5 Rijeka, Kroatien

21.02. USNS CARSON CITY T-EPF 7 Suez Kanal-Transit

USS SEAWOLF SSN-21 hat Einsatz beendet

USS SEAWOLF SSN-21
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SEAWOLF SSN-21 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 11.02.2021 in seinen Heimathafen Bremerton, WA zurückgekehrt. Normalerweise ist es nicht üblich, dass U-Boote der Pazifik-Flotte im Atlantik operieren. Offenbar hat die SEAWOLF jeweils unter dem arktischen Eis den Weg in den Atlantik und zurück absolviert. Nachdem das Boot erst am 18.01.2021 die Marinebasis in Faslane, Schottland verlassen hat, kann es nur diesen Weg genommen haben. Offizielle Aussagen der U.S. Navy dazu gab es nicht.

USS MONTPELIER SSN-765 im Einsatz

USS MONTPELIER SSN-765
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MONTPELIER SSN-765 ist am 31.01.2021 aus seinem Heimathafen Groton, CT zu einem Einsatz ausgelaufen. Vom 10.02.2021 bis 15.02.2021 hat das Boot der LOS ANGELES-Klasse die Marinebasis in Rota, Spanien besucht. Die USS MONTPELIER absolvierte in den Jahren 2016 bis 2019 eine Generalüberholung bei Electric Boat in Groton, CT

USS CHICAGO SSN-721 beendet Indo-Pazifik-Einsatz

USS CHICAGO SSN-721
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHICAGO SSN-721 hat einen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 09.02.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 25.08.2020 ausgelaufen und besuchte während seines Einsatzes mehrmals die Marinebasis in Yokosuka, Japan sowie Apra Harbor auf Guam.