Flugzeugträger CVN-81 benannt

USS DORIS MILLER CVN-81
Grafik: U.S. Navy

Am 20.01.2020 hat der amtierende Marineminister Thomas B. Modly während einer Feier zum Martin Luther King-Day in Pearl Harbor, HI bekannt gegeben, dass der nächste Flugzeugträger der GERALD R. FORD-Klasse, CVN-81, den Namen
USS DORIS MILLER erhalten wird. Doris Miller wurde als Held beim japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 07.12.1941 gefeiert und hat von Admiral Nimitz persönlich dafür das Navy Cross erhalten. Wer genaueres über Doris Miller wissen möchte, kann über Google weitere Informationen erhalten. Die Wahl des Namens ist sehr ungewöhnlich und hat für einige Irritationen gesorgt. Normalerweise werden die Namen von verdienten Angehörigen der Navy bzw. des Marinecorps für Zerstörer oder (früher) Fregatten vergeben. So wurde Doris Miller bereits durch ein Schiff, die Fregatte USS MILLER FF-1091 (früher DE-1091), geehrt. In den letzten Jahrzehnten wurden für Flugzeugträger die Namen von US-Präsidenten oder verdienten Senatoren (USS JOHN C. STENNIS, USS CARL VINSON) oder Traditionsnamen (USS ENTERPRISE) vergeben.

Beleg USS MILLER DE-1091 vom 30.06.1973

USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 erreicht San Diego

USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 Einlaufen San Diego am 20.01.2020
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 hat seinen Einsatz beendet und ist am 20.01.2020 in seinem neuen Heimathafen, der Naval Air Station North Island in San Diego, CA eingelaufen. Das Schiff der NIMITZ-Klasse war am 01.04.2019 aus Norfolk ausgelaufen und damit fast zehn Monate im Einsatz…länger als jeder andere Träger in den letzten Jahren.

Die neue FPO-Anschrift (AP) der ABRAHAM LINCOLN konnte ich noch nicht ermitteln. Sobald sie mir bekannt wird, reiche ich sie nach.

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 zu Einsatz ausgelaufen

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 Auslaufen San Diego am 17.01.2020
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 ist am 17.01.2020 zu einem Einsatz im Arabischen Meer aus San Diego, CA ausgelaufen. Begleitet wird der Träger von seiner Carrier Strike Group (CSG), bestehend aus dem Kreuzer USS BUNKER HILL CG-52 und den Zerstörern USS RUSSELL DDG-59, USS PAUL HAMILTON DDG-60, USS PINCKNEY DDG-91, USS KIDD DDG-100 und USS RAFAEL PERALTA DDG-115. Die ROOSEVELT wird die USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 ablösen, die derzeit im Arabischen Meer im Einsatz ist.

Navy News 4/2020

Zwei Flugzeugträger der U.S. Navy sind derzeit auf einer Übung mit ihrer jeweiligen Carrier Strike Group (CSG).

USS NIMITZ CVN-68
Bild: U.S. Navy

An der US-Pazifik-Küste hat der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 seine Übung COMPTUEX (Composite Unit Training Exercise) begonnen. Zur CSG gehören der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und die Zerstörer USS HALSEY DDG-97, USS STERRET DDG-104, USS DEWEY DDG-105 und USS RALPH JOHNSON DDG-114.

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69
Bild: U.S. Navy

An der Ostküste hat der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 seine Übung COMPTUEX am 17.01.2020 begonnen. Beteiligt daran sind die Kreuzer USS SAN JACINTO CG-56 und USS VELLA GULF CG-72 sowie die Zerstörer USS STOUT DDG-55, USS ROOSEVELT DDG-80, USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 und USS TRUXTUN DDG-103.

Hafenbesuche:

11.01. USS DETROIT LCS-7 Guantanamo Bay, Kuba

11.01. USS NEW MEXICO SSN-779 Kings Bay, GA

12.01. USS SAN JACINTO CG-56 Yorktown, VA

13.01. USS MOBILE BAY CG-53 Seal Beach, CA

14.01. USS TRUXTUN DDG-103 Yorktown, VA

15.01. USS GRIDLEY DDG-101 San Diego, CA

16.01. USS VELLA GULF CG-72 Yorktown, VA

16.01. USS HOWARD DDG-83 Port Hueneme, CA

16.01. USS SPRUANCE DDG-111 Puerto Vallarta, Mexiko

16.01. USS SEAWOLF SSN-21 San Diego, CA

17.01. USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 Duqm, Oman

17.01. USS MISSISSIPPI SSN-782 Yokosuka, Japan

18.01. USS BARRY DDG-52 Apra Harbor, Guam

18.01. USS KIDD DDG-100 Seal Beach, CA

18.01. USS ROSS DDG-71 Souda-Bucht, Kreta

19.01. USS GREEN BAY LPD-20 Okinawa, Japan

Neues aus der Post

Beleg USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 vom 25.12.2019

Weihnachtspost gab es vom Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69. Der dabei verwendete Bordpoststempel scheint neu zu sein, jedenfalls habe ich ihn noch nicht in meiner Sammlung.

Beleg USS GERALD R. FORD CVN-78 vom 25.12.2019

Auch vom Flugzeugträger USS GERALD R. FORD CVN-78 ist ein Weihnachtsbeleg eingegangen. Auch den hier verwendeten Bordpoststempel habe ich bisher nicht in meiner Sammlung.

Beleg USS DANIEL INOUYE DDG-118 Christening

Mit einigen Monaten Verspätung sind auch meine Belege zur Taufe des Zerstörers DANIEL INOUYE DDG-118 am 22.06.2019 vom Postamt in Bath, ME eingegangen. Dort werden wohl gerade Rückstände abgearbeitet, nachdem auch andere Belege seit einiger Zeit ausstehen. Aber besser später als nie!

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

USS HAMPTON SSN-767 im Einsatz im West-Pazifik

USS HAMPTON SSN-767
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits am 11.10.2019 ist das Atom-Unterseeboot USS HAMPTON SSN-767 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus seinem Heimathafen, der Naval Submarine Base Point Loma, San Diego, CA ausgelaufen. Silvester und Neujahr verbrachte das Boot in der Marinebasis Yokosuka in Japan.

Inaktivierung USS PITTSBURGH SSN-720 – UPDATE!

Wie ich gerade erfahren habe findet die für Freitag, den 17.01.2020 angekündigte Inaktivierung der USS PITTSBURGH SSN-720 nicht in der Marinebasis Kitsap bzw. Bremerton, WA statt, sondern “nebenan” im Naval Undersea Museum in Keyport, WA. Belege also nicht nach Bremerton, sondern nach Keyport, WA senden. Auch diese Anschrift ist in der Adressenliste hinterlegt.

Inaktivierung USS PITTSBURGH SSN-720

USS PITTSBURGH SSN-720
Bild und Grafik: U.S. Navy

Am kommenden Freitag, den 17.01.2020, findet in der Naval Base Kitsap, Bremerton, WA die Inactivation Ceremony für das Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH
SSN-720 statt. Für Anschreiben an das Boot dürfte es zu spät sein. Für eigene Belege kann jedoch der Tagesstempel vom 17.01.2020 beim Postamt in Bremerton, WA (Anschrift siehe Adressenliste) angefordert werden.

Navy News 2/2020

USS AMERICA LHA-6
Bild: Huntington Ingalls Industries

Das Amphibische Angriffsschiff USS AMERICA LHA-6 ist am 10.01.2020 zu seiner ersten Patrouille im West-Pazifik aus seinem neuen Heimathafen Sasebo, Japan ausgelaufen. Begleitet wird die AMERICA vom Transportdockschiff USS GREEN BAY LPD-20. Ob auch ein Dock-Landungsschiff an der Fahrt teilnimmt, wurde bisher nicht gemeldet.

Hafenbesuche:

04.01. USS ASHEVILLE SSN-758 Sasebo, Japan

05.01. USS GRIDLEY DDG-101 Panama-Kanal

05.01. USS DETROIT LCS-7 Cristobal, Panama

06.01. USS McFAUL DDG-74 Yorktown, VA

08.01. USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 Pearl Harbor, HI

08.01. USS CHANCELLORSVILLE CG-62 Apra Harbor, Guam

08.01. USS HOWARD DDG-83 Seal Beach, CA

09.01. USNS YUMA T-EPF 8 Rijeka, Kroatien

10.01. USS WASHINGTON SSN-787 Faslane, Schottland

11.01. USS BATAAN LHD-5 Suez-Kanal

11.01. USS NEW YORK LPD-21 Suez-Kanal

11.01. USS OAK HILL LSD-51 Suez-Kanal

12.01. USS ROSS DDG-71 Suez-Kanal

Neues aus der Post

Beleg USS PAUL IGNATIUS DDG-117 vom 30.12.2019
von Dirk Rüstau

Sammler Dirk Rüstau meldet einen weiteren Beleg vom neuesten Zerstörer der U.S. Navy, der USS PAUL IGNATIUS DDG-117. Auf dem Schiff ist man sehr fleißig, was Sammleranfragen betrifft. Offenbar wird nun auch ein Stempel mit dem Schiffs-Cachet verwendet.

Beleg USS GRIDLEY DDG-101 vom 04.12.2019

Vom Zerstörer USS GRIDLEY DDG-101 habe ich diesen Beleg erhalten. Die GRIDLEY war zuletzt als Flaggschiff der Standing Naval Maritime Group 1 (SNMG-1) der NATO im Einsatz. Zum Zeitpunkt der Abstempelung lag das Schiff in der Marinebasis Haakonsvern bei Bergen, Norwegen. Etwas weniger Tinte hätte dem Bordpoststempel nicht geschadet!

Beleg USS MOBILE LCS-26 Christening

Vom Postamt in Mobile, AL habe ich meine Umschläge zur Taufe des Littoral Combat Ship MOBILE LCS-26 zurückerhalten. Wie immer wurde sehr sauber und schnell gearbeitet.

Beleg USS HARTFORD SSN-768 25 Jahre im Dienst

Zum Schluss noch ein Beleg mit dem Sonderpoststempel zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS HARTFORD SSN-768 am 10.12.2019 in Groton, CT.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche.