Drei Zerstörer zurück in Norfolk

USS MASON DDG-87 Einlaufen Norfolk am 05.11.2019
Bild: U.S. Navy

Die drei mit dem Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN im April 2019 zum Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufenen Zerstörer USS MASON DDG-87, USS NITZE DDG-94 und USS BAINBRIDGE DDG-96 sind am 05.11.2019 nach Norfolk, VA zurückgekehrt. Über den Verbleib des ebenfalls zur Carrier Strike Group (CSG) gehörenden Kreuzers USS LEYTE GULF CG-55 konnte ich bisher keine Informationen finden. Nachdem der als Ersatz für die LINCOLN vorgesehene Träger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 bisher wegen technischer Probleme nicht auslaufen konnte, muss die USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 länger im Arabischen Meer verbleiben. Als Begleitschiffe fungieren mittlerweile die ohne Träger als Surface Action Group ausgelaufenen USS NORMANDY CG-60, USS LASSEN DDG-82, USS FORREST SHERMAN DDG-98 und USS FARRAGUT DDG-99 (siehe hier).

Navy News 46/2019

USS JOHN F. KENNEDY CVN-79 Launch
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Am 29.10.2019 wurde bei Newport News Shipbuilding mit dem Aufschwimmen des Flugzeugträgers JOHN F. KENNEDY CVN-79 begonnen. Dazu wurde das riesige Trockendock, in dem sich der Träger befindet, mit Wasser gefüllt. Der 29.10.2019 gilt somit als Tag des Stapellaufs. Die Taufe des zweiten Trägers der GERALD R. FORD-Klasse wird am 07.12.2019 erfolgen.

USS JOHN S. McCAIN DDG-56
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 hat die umfangreichen Reparaturen nach seiner Kollision mit einem Handelsschiff vor Singapur am 21.08.2017 beendet. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse hat am 28.10.2019 die Werft in Yokosuka zu einer See-Erprobungsfahrt verlassen und ist am 03.11.2019 in die Marinebasis in Yokosuka zurückgekehrt.

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Wie angekündigt fand am 07.11.2019 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für den Zerstörer JACK H. LUCAS DDG-125 statt.

Hafenbesuche:

30.10. USS BILLINGS LCS-15 Norfolk, VA

01.11. USS CINCINNATI LCS-20 Guantanamo Bay, Kuba

04.11. USS DETROIT LCS-7 Guantanamo Bay, Kuba

04.11. USS INDIANAPOLIS LCS-17 Quebec, Kanada

04.11. USS CINCINNATI LCS-20 Cristobal, Panama

07.11. USS WAYNE E. MEYER DDG-108 Sasebo, Japan

07.11. USNS YUMA T-EPF 8 Neapel, Italien

Neues aus der Post

Heute kann ich wieder einige neue Belege vorstellen:

Beleg USS CARL VINSON CVN-70 Navy Day 2019

Hier ein Beleg vom Flugzeugträger USS CARL VINSON CVN-70 zum traditionellen Navy Day am 27.10.2019. Die VINSON befindet sich derzeit zur Überholung in der Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA.

Beleg USS TOPEKA SSN-754 30 jahre im Dienst

Am 21.10.2019 stand das Atom-Unterseeboot USS TOPEKA SSN-754 seit 30 Jahren in Dienst. Dazu wurde beim Postamt in Groton, CT der auf dem obigen Beleg angebrachte Sonderpoststempel verwendet.

Beleg USS VIRGINIA SSN-774 15 Jahre im Dienst

Ebenfalls in Groton, CT wurde am 23.10.2019 dieser Sonderpoststempel zum 15. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS VIRGINIA SSN-774 verwendet. Das Postamt in Groton ist für seine saubere und schnelle Bearbeitung von Sammlerpost bekannt.

Die Sonderpoststempel können übrigens noch mindestens 30 Tage nach dem Datum der Verwendung beim jeweiligen Postamt angefordert werden.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

USNS NEWPORT EPF-12 Christening

USNS NEWPORT T-EPF 12
Grafik: U.S. Navy

Am morgigen Samstag, den 09.11.2019, findet bei Austal USA in Mobile, AL die Taufe für das Expeditionary Fast Transport-Schiff NEWPORT EPF-12 statt. Leider erfolgte die Ankündigung wieder sehr kurzfristig. Umschläge können (möglichst umgehend) an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) mit der Bitte um den Tagesstempel vom 09.11.2019 gesandt werden.

USS MOMSEN DDG-92 beendet Einsatz

USS MOMSEN DDG-92
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MOMSEN DDG-92 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 28.10.2019 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 29.03.2019 ausgelaufen (siehe hier). Belege von der USS MOMSEN habe ich leider nicht zurückerhalten.

USS DETROIT LCS-7 zu erstem Einsatz ausgelaufen

USS DETROIT LCS-7 Auslaufen Mayport am 31.10.2019
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS DETROIT LCS-7 ist am 31.10.2019 zu seinem ersten Einsatz aus Mayport, FL ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz eines Littoral Combat Ship aus Mayport. Das Schiff der FREEDOM-Klasse wird in den kommenden Monaten im Rahmen der Operation Martillo in der Karibik und den Gewässern um Süd-Amerika im Kampf gegen den illegalen Drogenschmuggel operieren und an Übungen mit Partnernationen teilnehmen. Die USS DETROIT verfügt über zwei Besatzungen, die Blue- und die Gold-Crew, die sich alle ca. 4 Monate ablösen und so eine längere Präsenz des Schiffes im Einsatzgebiet gewährleisten.

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying
Grafik: Huntington Ingalls Ind.

Am kommenden Donnerstag, den 07.11.2019, findet bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony – oder offiziell die Keel Authentication Ceremony – für den Zerstörer JACK H. LUCAS DDG-125 statt. Für Sammler, die eigene Belege erstellen wollen, sollte es kein Problem sein, sich den entsprechenden Tagestempel vom 07.11.2019 beim Postamt in Pascagoula, MS zu besorgen (Anschrift siehe Adressenliste).

Navy News 45/2019

USS DELAWARE SSN-791 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Das Atom-Unterseeboot DELAWARE SSN-791 wurde am 25.10.2019 von Newport News Shipbuilding an die U.S. Navy übergeben. Die offizielle Indienststellung des Bootes der VIRGINIA-Klasse soll am 04.04.2020 in Wilmington, Delaware erfolgen.

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Float Off
Bild: Bath Iron Works

Der Zerstörer DANIEL INOUYE DDG-118 wurde am 27.10.2019 bei Bath Iron Works durch Fluten des Trockendocks erstmals zu Wasser gelassen. Die Taufe der Einheit der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 22.06.2019 erfolgt.

USS TRIPOLI LHA-7 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Das Amphibische Angriffsschiff TRIPOLI LHA-7 hat am 25.10.2019 seine letzte See-Erprobungsfahrt beendet. Mit der Übergabe des Schiffes der AMERICA-Klasse an die U.S. Navy dürfte in Kürze zu rechnen sein.

Hafenbesuche:

21.10. USS STOCKDALE DDG-106 Seal Beach, CA

24.10. USS LASSEN DDG-82 Muscat, Oman

25.10. USNS COMFORT T-AH 20 Kingston, Jamaica

28.10. USS HARPERS FERRY LSD-49 Apra Harbor, Guam

30.10. USS WASP LHD-1 Rio de Janeiro, Brasilien

30.10. USS BOXER LHD-4 Apra Harbor, Guam

30.10. USS MONTGOMERY LCS-8 Muara, Brunei

30.10. USNS MILLINOCKET T-EPF 3 Muara, Brunei

31.10. USS INDIANAPOLIS LCS-17 Cleveland, OH

31.10. USS PORTER DDG-78 Souda-Bucht, Kreta

01.11. USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Apra Harbor, Guam

01.11. USS CHARLESTON LCS-18 Pearl Harbor, HI

03.11. USS GERMANTOWN LSD-42 Phuket, Thailand

USNS NAVAJO T-ATS 6 Keel Laying

USNS NAVAJO T-ATS 6 Keel Laying
Bild: Gulf Island Shipyards

Am vergangenen Mittwoch, den 30.10.2019, erfolgte bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA die Keel Laying Ceremony für das erste Schiff der neuen Klasse von Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiffen der U.S. Navy, der zukünftigen USNS NAVAJO T-ATS 6. Leider habe ich davon erst gestern erfahren. Ich habe Belege an das Postamt in Houma, LA gesandt und um den Poststempel vom 30.10.2019 gebeten. Nach Recherche im Internet habe ich die Umschläge an folgende Adresse gesandt:

Postmaster
Philatelic Clerk
425 Lafayette St Ofc
Houma, LA  70360-9998
U.  S.  A.

Ob es klappt….wir werden sehen!

USNS NAVAJO T-ATS 6
Grafik: U.S. Navy

USS GONZALEZ DDG-66 beendet Einsatz

USS GONZALEZ DDG-66 Einlaufen Norfolk am 26.10.2019
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS GONZALEZ DDG-66 hat seinen Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 26.10.2019 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 15.03.2019 ausgelaufen (siehe hier). Belege der GONZALEZ von diesem Einsatz habe ich leider nicht erhalten.