Navy News 20/2014

USS NIMITZ CVN-68 in San Diego am 08.05.2014 Bild: U.S. Navy

USS NIMITZ CVN-68 in San Diego am 08.05.2014
Bild: U.S. Navy

Mehrere US-Flugzeugträger sind derzeit zu Übungs- und Trainingsfahrten auf See. Die USS NIMITZ CVN-68 ist seit 28.04.2014 im Pazifik unterwegs. Ebenfalls im Pazifik absolviert die USS CARL VINSON CVN-70 ein Training, u.a. Starts und Landungen für Piloten. Im Atlantik ist die USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 auf einer Trainingsfahrt unterwegs. Solche Einsätze, genannt Carrier Qualifications, dauern meist zwei bis drei Wochen. Nachrichten darüber erhält man nur selten, meist aus Veröffentlichung von Bildmaterial auf der U.S. Navy-Homepage.

USNS SPEARHEAD JHSV-1 am 24.02.2014 in Souda Bay, Kreta Bild: U.S. Navy

USNS SPEARHEAD JHSV-1 am 24.02.2014 in Souda Bay, Kreta
Bild: U.S. Navy

Das erste Joint High Speed Vessel der U.S. Navy, die USNS SPEARHEAD JHSV-1, hat am 06.05.2014 den ersten Teil ihres “Jungfern”-Einsatzes beendet und ist in den Heimathafen Little Creek, VA zurückgekehrt. Die SPEARHEAD war am 16.01.2014 ausgelaufen (siehe Navy News 4/2014) und im Mittelmeer und vor der Küste von West-Afrika unterwegs. Nach einer kurzen Wartungsperiode soll das Schiff dann zum zweiten Teil des Einsatzes in die Karibik auslaufen.

Hafenbesuche:

USS MESA VERDE LPD-19   14.04.   Jebel Ali, VAE

USS ROOSEVELT DDG-80   02.05.   Manama, Bahrain

USS FARRAGUT DDG-99   05.05.   Key West, FL

USS CARNEY DDG-64   07.05.   EL Ferrol, Spanien

USS NIMITZ CVN-68   08.05.   San Diego, CA

USS COLUMBUS   SSN-762   08.05.   Yokosuka, Japan

USS TAYLOR FFG-50   08.05.   Batumi, Georgien

USS CHICAGO SSN-721   08.05.   Subic Bay, Philippinen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.