USS McCLUSKY FFG-41 ausgelaufen

USS McCLUSKY FFG-41 Auslaufen San Diego am 10.04.2014 Bild: U.S. Navy

USS McCLUSKY FFG-41 Auslaufen San Diego am 10.04.2014
Bild: U.S. Navy

Am 10.04.2014 hat die Fregatte USS McCLUSKY FFG-41 ihren Heimathafen San Diego, CA verlassen und einen Einsatz in der Karibik und vor Mittel- und Südamerika begonnen. Hauptaufgabe des Schiffes ist die Teilnahme an der Anti-Drogen-Patrouille im Rahmen der Operation Martillo. Schiffe der U.S. Navy und der U.S. Coast Guard sind seit Jahren an dieser Operation beteiligt, mit der die illegale Einfuhr von Drogen in die USA und andere Staaten unterbunden werden soll.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.