USS PAUL HAMILTON DDG-60 von Einsatz zurück

USS PAUL HAMILTON DDG-60 Einlaufen San Diego am 13.10.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS PAUL HAMILTON DDG-60 hat seinen Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 13.10.2020 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 17.01.2020 zusammen mit dem Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 ausgelaufen und kehrt nun als letzte Einheit der Carrier Strike Group (CSG) zurück. Bereits im Februar war die PAUL HAMILTON in das Arabische Meer abgesandt worden und war dort bis Mitte September im Einsatz. In diese Zeit fiel auch der 25. Jahrestag der Indienststellung, von dem ich hier einen Beleg gezeigt habe.

USS PINCKNEY DDG-91 von Einsatz zurück

USS PINCKNEY DDG-91
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS PINCKNEY DDG-91 hat seinen aktuellen Einsatz beendet und ist am 05.10.2020 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Der Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 17.01.2020 mit der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 in den West-Pazifik ausgelaufen und damit mehr als acht Monate unterwegs. Ab April 2020 war die PINCKNEY im Anti-Drogen-Einsatz im Ost-Pazifik und der Karibik. Einen Beleg von diesem Einsatz habe ich hier vorgestellt.

USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 beendet Einsatz

USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 hat seinen mehr als einjährigen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 24.09.2020 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse war am 03.09.2019 ausgelaufen und operierte während des Einsatzes hauptsächlich aus Singapur. Belege von diesem Einsatz habe ich leider nicht zurückerhalten.

Navy News 39/2020

USS TRIPOLI LHA-7 Einlaufen San Diego am 18.09.2020
Bild: U.S. Navy

Das neueste Amphibische Angriffsschiff der U.S. Navy, die USS TRIPOLI LHA-7, ist am 18.09.2020 in seinem Heimathafen, der Marinebasis in San Diego, CA eingetroffen. Das Schiff der AMERICA-Klasse war am 15.07.2020 in der Bauwerft in Pascagoula, MS offiziell in Dienst gestellt worden, ist am 24.07.2020 aus Pascagoula ausgelaufen und hat Südamerika durch die Magellan-Straße umrundet.

USS GREENEVILLE SSN-772 Einlaufen Pearl Harbor am 11.09.2020
Bild: U.S. Navy

Von einem bisher nicht gemeldeten Einsatz ist das Atom-Unterseeboot USS GREENEVILLE SSN-772 am 11.09.2020 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Wann das Boot der LOS ANGELES-Klasse ausgelaufen ist, wurde nicht bekannt gegeben, ich gehe von März 2020 aus. Bekannt ist lediglich ein Besuch auf Diego Garcia im Indischen Ozean am 21.08.2020.

Hafenbesuche:

14.09. USS ROSS DDG-71 Kiel, Deutschland

14.09. USS NEW HAMPSHIRE SSN-778 Yorktown, VA

15.09. USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 Balboa, Panama

15.09. USS JOHN WARNER SSN-785 Faslane, Schottland

16.09. USS DETROIT LCS-7 Balboa, Panama

17.09. USS NITZE DDG-94 Yorktown, VA

18.09. USS ROOSEVELT DDG-80 Varna, Bulgarien

20.09. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

USS RAFAEL PERALTA DDG-115 beendet Einsatz

USS RAFAEL PERALTA DDG-115 Einlaufen San Diego am 03.09.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS RAFAEL PERALTA DDG-115 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 03.09.2020 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 17.01.2020 als Teil der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 ausgelaufen und seither ununterbrochen im Einsatz. Drei weitere Zerstörer der CSG, USS PAUL HAMILTON DDG-60, USS PINCKNEY DDG-91 und USS KIDD DDG-100, sind noch immer auf See.

USS CHAMPION MCM-4, USS SCOUT MCM-8 und USS ARDENT MCM-12 Decommissioning

USS CHAMPION MCM-4 Crest
Grafik: U.S. Navy

In der kommenden Woche werden die drei in San Diego, CA stationierten Minensuchboote der U.S. Navy offiziell außer Dienst gestellt: Am 25.08.2020 die USS CHAMPION MCM-4, am 26.08.2020 die USS SCOUT MCM-8 und am 27.08.2020 die USS ARDENT MCM-12. In der Kürze der Zeit dürften Einlieferungen an die Schiffe sinnlos sein, zumal die MCM der AVENGER-Klasse nicht über ein Bordpostamt verfügen.

Wer eigene Belege erstellen will, kann seine Umschläge an das Postamt in San Diego, CA (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den jeweiligen Tagesstempel bitten. Ich empfehle, das genaue gewünschte Datum deutlich anzugeben.

USS SCOUT MCM-8 Crest
Grafik: U.S. Navy
USS ARDENT MCM-12 Crest
Grafik: U.S. Navy

Für die drei Einheiten hat bereits eine Decommissioning Ceremony für die Besatzung und über das Internet virtuell teilnehmende Gäste stattgefunden, und zwar am 18.08.2020 für die USS CHAMPION, am 19.08.2020 für die USS SCOUT und am 20.08.2020 für die USS ARDENT.

Navy News 31/2020

USS NIMITZ CVN-68
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 und seine Begleitschiffe sind Ende letzter Woche ins Operationsgebiet der 5. US-Flotte eingelaufen. Sie passieren derzeit den Indischen Ozean auf dem Weg ins Arabische Meer. Entgegen früheren Berichten gehört der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 doch nicht zur Carrier Strike Group (CSG). Diese besteht somit neben dem Träger aus dem Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und den Zerstörern USS STERETT DDG-104 und USS RALPH JOHNSON DDG-114.

USS TRIPOLI LHA-7
Bild und Grafik: U.S Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS TRIPOLI LHA-7 hat nach seiner Indienststellung am 15.07.2020 nunmehr am 24.07.2020 die Bauwerft Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS verlassen und ist auf dem Weg in seinen zukünftigen Heimathafen, die Marinebasis in San Diego, CA.

Hafenbesuche:

15.07. USS LABOON DDG-58 Mayport, FL

17.07. USS ALBANY SSN-753 Yorktown, VA

18.07. USS SIOUX CITY LCS-11 Little Creek, VA

21.07. USS IWO JIMA LHD-7 Norfolk, VA

21.07. USS McCAMPBELL DDG-85 San Diego, CA

21.07. USS ZUMWALT DDG-1000 Port Hueneme, CA

21.07. USS WHIDBEY ISLAND LSD-41 Mayport, FL

USS COMSTOCK LSD-45 im Einsatz

USS COMSTOCK LSD-45
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS COMSTOCK LSD-45 ist bereits am 29.06.2020 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus seinem Heimathafen San Diego, CA ausgelaufen. Das Schiff der WHIDBEY ISLAND-Klasse ist als Einzelfahrer unterwegs und liegt nach einem Besuch in Pearl Harbor, HI Anfang des Monats gerade in Apra Harbor, Guam.

Navy News 29/2020

USS BONHOMME RICHARD LHD-6 brennend im Hafen von San Diego, CA am 12.07.2020
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS BONHOMME RICHARD LHD-6 brennt. Das Schiff der WASP-Klasse ist gestern, am 12.07.2020, am Pier in der Marinebasis in San Diego, CA in Brand geraten. Seither laufen die Löscharbeiten. Laut U.S. Navy wurden 21 Personen verletzt. Die BONHOMME RICHARD wird seit Juni 2019 überholt. Über die Ursache des Brandes und das Ausmaß der Schäden gibt es bisher keine Meldungen.

USS CARNEY DDG-64 Auslaufen Rota am 27.06.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS CARNEY DDG-64 hat seinen Heimathafen Rota, Spanien am 27.06.2020 verlassen und verlegt zurück in die Vereinigten Staaten. Zukünftig wird die CARNEY aus Mayport, FL operieren. Vor einigen Wochen hatte die USS ROOSEVELT DDG-80 als Ersatz für die CARNEY nach Rota verlegt. Auch die übrigen drei Zerstörer in Rota, die USS ROSS DDG-71, USS DONALD COOK DDG-75 und USS PORTER DDG-78 sollen in den nächsten Monaten gegen neuere Schiffe der ARLEIGH BURKE-Klasse ausgetauscht werden. Die USS CARNEY war seit September 2015 in Rota stationiert.

USS McCAMPBELL DDG-85
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS McCAMPBELL DDG-85 hat am 02.07.2020 seinen Heimathafen in Yokosuka, Japan verlassen und verlegt zurück in die USA. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse wird zukünftig aus Everett, WA operieren. In Kürze wird die USS McCAMPBELL eine Überholung in Portland, OR beginnen.

Hafenbesuche:

07.07. USS DETROIT LCS-7 Guantanamo Bay, Kuba

07.07. USS PORTER DDG-78 Bosposrus

07.07. USS PINCKNEY DDG-91 Cristobal, Panama

10.07. USS ROOSEVELT DDG-80 Reykjavik, Island

11.07. USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 Apra Harbor, Guam