USS WICHITA LCS-13 beendet Einsatz, USS BILLINGS LCS-15 beginnt Einsatz

USS BILLINGS LCS-15 See-Erprobung
Bild: Marinette Marine

Das Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 hat seinen Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik beendet und ist am 08.07.2021 in seinen Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Die Aufgabe wird nun von der USS BILLINGS LCS-15 übernommen, die am 30.06.2021 aus Mayport ausgelaufen ist.

USS FREEDOM LCS-1 beendet letzten Einsatz

USS FREEDOM LCS-1 Einlaufen San Diego am 12.04.2021
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS FREEDOM LCS-1 hat seinen Anti-Drogen-Einsatz beendet und ist am 12.04.2021 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das erste LCS war am 11.01.2021 ausgelaufen. Es handelte sich um den letzten Einsatz der USS FREEDOM. Das Schiff soll noch 2021 nach nur 13 Jahren außer Dienst gestellt werden.

USS SIOUX CITY LCS-11 in der Karibik

USS SIOUX CITY LCS-11 Auslaufen Mayport am 31.03.2021
Bild: U.S. Navy

Bereits am 31.03.2021 ist das Littoral Combat Ship USS SIOUX CITY LCS-11 zu einem Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik aus Mayport, FL ausgelaufen. Das Schiff der FREEDOM-Klasse war bereits letzten Herbst in einem ähnlichen Einsatz.

USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 hat Einsatz beendet

USS JAMES E, WILLIAMS DDG-95
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 hat seinen am 05.01.2021 (siehe hier) begonnen Anti-Drogen-Einsatz bereits am 05.03.2021 beendet und ist in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Mittlerweile befindet sich das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse seit 15.03.2021 in der Werft von Marine Hydraulics Industries in Norfolk zur Überholung.

Ich wünsche allen Lesern und Sammlern an dieser Stelle Frohe Ostern!

USS WICHITA LCS-13 im Anti-Drogen-Einsatz

USS WICHITA LCS-13
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 ist am 24.02.2021 aus seinem Heimathafen Mayport, FL zu einem Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik und im Ost-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz des Schiffes der FREEDOM-Klasse seit der Indienststellung am 12.01.2019.

USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 beendet Einsatz

USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 Einlaufen San Diego am 31.01.2021
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 hat seinen aktuellen Anti-Drogen-Einsatz beendet und ist am 31.01.2021 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse war mit einer Unterbrechung insgesamt 17 Monate unterwegs. Zunächst war die GABRIELLE GIFFORDS von September 2019 bis September 2020 im West-Pazifik im Einsatz und dabei in Singapur stationiert. Kurz nach Rückkehr ist das Schiff dann im September 2020 zu dem Anti-Drogen-Einsatz ausgelaufen, der jetzt beendet wurde. Im gesamten Zeiraum hat die GABRIELLE GIFFORDS mit zwei rotierenden Besatzungen operiert.

USS FREEDOM LCS-1 im Einsatz

USS FREEDOM LCS-1
Bild: Lockheed Martin

Das Littoral Combat Ship USS FEEDOM LCS-1 ist am 11.01.2021 zu einem Anti-Drogen-Einsatz aus San Diego, CA ausgelaufen. Die Nachricht kam etwas überraschend, nachdem die ersten vier Littoral Combat Ships noch in diesem Jahr außer Dienst gestellt werden sollen (siehe hier). Es wird sich also um den letzten Einsatz der USS FREEDOM handeln.

USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 auf Anti-Drogen-Einsatz

USS JAMES E, WILLIAMS DDG-95
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 ist am 05.01.2021 aus Norfolk zu einem Anti-Drogen-Einsatz ausgelaufen. Mittlerweile hat das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse am 23.01.2021 den Panama-Kanal passiert und operiert nun im Ost-Pazifik vor der Küste Mittelamerikas.

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 beendet Anti-Drogen-Einsatz

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 Einlaufen Pearl Harbor am 11.01.2021
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 hat seinen Anti-Drogen-Einsatz im Ost-Pazifik und der Karibik beendet und ist am 11.01.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Im November 2020 war die WILLIAM P. LAWRENCE auch an der Hilfsaktion nach dem verheerenden Hurrikan vor Honduras beteiligt. Anfragen für Belege von diesem Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse sind leider seit längerer Zeit nicht beantwortet worden.

USS HALSEY DDG-97 beendet Einsatz

USS HALSEY DDG-97 Einlaufen Pearl Harbor am 29.10.2020
Bild: U.S. Navy

Einen von mir bisher nicht gemeldeten Einsatz hat der Zerstörer USS HALSEY DDG-97 am 29.10.2020 beendet und ist in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war bereits Mitte April 2020 ausgelaufen und zunächst zur Unterstützung einer Übung der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS NIMITZ CVN-68 abgestellt. Anschließend patrouillierte die USS HALSEY im Ost-Pazifik in einem Anti-Drogen-Einsatz. Von Mitte August an operierte das Schiff im West-Pazifik, teilweise zur Unterstützung des Flugzeugträgers USS RONALD REAGAN CVN-76.