Zerstörer DDG-132 benannt

USS QUENTIN WALSH DDG-132
Grafik: U.S. Navy

US-Marineminister Richard V. Spencer hat am 06.06.2019 bekannt gegeben, dass der Zerstörer DDG-132 der ARLEIGH BURKE-Klasse den Namen USS QUENTIN WALSH erhalten wird. Quentin Walsh war Captain der U.S. Coast Guard und führte 1944 bei der Landung in der Normandie die Truppen an, die den Hafen von Cherbourg eingenommen haben. Dafür wurde Capt. Walsh mit den Navy Cross ausgezeichnet. Die USS QUENTIN WALSH wird bei Bath Iron Works gebaut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.