Neues aus der Post

Beleg USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 vom 25.12.2019

Weihnachtspost gab es vom Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69. Der dabei verwendete Bordpoststempel scheint neu zu sein, jedenfalls habe ich ihn noch nicht in meiner Sammlung.

Beleg USS GERALD R. FORD CVN-78 vom 25.12.2019

Auch vom Flugzeugträger USS GERALD R. FORD CVN-78 ist ein Weihnachtsbeleg eingegangen. Auch den hier verwendeten Bordpoststempel habe ich bisher nicht in meiner Sammlung.

Beleg USS DANIEL INOUYE DDG-118 Christening

Mit einigen Monaten Verspätung sind auch meine Belege zur Taufe des Zerstörers DANIEL INOUYE DDG-118 am 22.06.2019 vom Postamt in Bath, ME eingegangen. Dort werden wohl gerade Rückstände abgearbeitet, nachdem auch andere Belege seit einiger Zeit ausstehen. Aber besser später als nie!

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

Neues aus der Post

Beleg USS PAUL IGNATIUS DDG-117 vom 30.12.2019
von Dirk Rüstau

Sammler Dirk Rüstau meldet einen weiteren Beleg vom neuesten Zerstörer der U.S. Navy, der USS PAUL IGNATIUS DDG-117. Auf dem Schiff ist man sehr fleißig, was Sammleranfragen betrifft. Offenbar wird nun auch ein Stempel mit dem Schiffs-Cachet verwendet.

Beleg USS GRIDLEY DDG-101 vom 04.12.2019

Vom Zerstörer USS GRIDLEY DDG-101 habe ich diesen Beleg erhalten. Die GRIDLEY war zuletzt als Flaggschiff der Standing Naval Maritime Group 1 (SNMG-1) der NATO im Einsatz. Zum Zeitpunkt der Abstempelung lag das Schiff in der Marinebasis Haakonsvern bei Bergen, Norwegen. Etwas weniger Tinte hätte dem Bordpoststempel nicht geschadet!

Beleg USS MOBILE LCS-26 Christening

Vom Postamt in Mobile, AL habe ich meine Umschläge zur Taufe des Littoral Combat Ship MOBILE LCS-26 zurückerhalten. Wie immer wurde sehr sauber und schnell gearbeitet.

Beleg USS HARTFORD SSN-768 25 Jahre im Dienst

Zum Schluss noch ein Beleg mit dem Sonderpoststempel zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS HARTFORD SSN-768 am 10.12.2019 in Groton, CT.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche.

USS JOHN BASILONE DDG-122 Keel Laying

USS JOHN BASILONE DDG-122 Keel Laying
Bild: Bath Iron Works

Am gestrigen Freitag, den 10.01.2020, fand bei Bath Iron Works in Bath, ME die Keel Laying Ceremony für den Zerstörer JOHN BASILONE DDG-122 statt. Leider hat mich diese Meldung erst heute erreicht. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Bath, ME (Anschrift siehe Adressenliste) richten und um den Poststempel vom 10.01.2020 bitten.

USS WAYNE E. MEYER DDG-108 von Einsatz zurück

USS WAYNE E. MEYER DDG-108 Einlaufen PearlHarbor am 23.12.2019
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS WAYNE E. MEYER DDG-108 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 23.12.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 08.08.2019 ausgelaufen.

Neues aus der Post

Beleg USNS COMFORT T-AH 20 vom 12.11.2019
von Christian Seonbuchner

Vor Kurzem habe ich hier vom Einsatz des Hospitalschiffes USNS COMFORT T-AH 20 berichtet. Nun gibt es dazu auch einen entsprechenden Beleg von Sammler Christian Seonbuchner. Vielen Dank für die Zusendung des Scans!

Beleg USS NIMITZ CVN-68 vom 27.10.2019

Ein weiterer Beleg eines Flugzeugträgers ist bei mir eingegangen…dieses Mal von der USS NIMITZ CVN-68. Auch hier hatte ich um einen Poststempel vom 27. Oktober 2019, dem traditionellen Navy Day, gebeten.

Beleg USS PAUL IGNATIUS DDG-117 vom 08.11.2019

Ein neuer Beleg vom neuesten Zerstörer der U.S. Navy, der USS PAUL IGNATIUS DDG-117, ist eingegangen. Zur Indienststellung des Schiffes gab es einen Sonderbordpoststempel, der aber eine falsche FPO-Adresse enthielt (siehe hier). Der Stempel mit der richtigen Anschrift wurde später geliefert und auf diesem Beleg angebracht, allerdings nur als Cachet und mit dem Bordpoststempel vom 08.11.2019 versehen.

Beleg USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 vom 14.11.2019

Erst gestern eingegangen ist dieser Umschlag vom Flugzeugträger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75. Die TRUMAN sollte eigentlich im September 2019 zu einem Einsatz im Arabischen Meer auslaufen, musste dann aber wegen dringender Reparaturen in Norfolk bleiben. Nun sind die Reparaturen an den elektrischen Systemen abgeschlossen und der Träger bereitet sich jetzt auf den Einsatz vor, um die USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 abzulösen, die am 01.04.2019 ausgelaufen ist und noch immer im Arabischen Meer kreuzt.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Adventswoche!

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 beendet Einsatz

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 07.11.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse hatte den Einsatz am 08.04.2019 begonnen. Leider habe ich auch von diesem Einsatz der WILLIAM P. LAWRENCE keinen Beleg zurückerhalten.

Drei Zerstörer zurück in Norfolk

USS MASON DDG-87 Einlaufen Norfolk am 05.11.2019
Bild: U.S. Navy

Die drei mit dem Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN im April 2019 zum Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufenen Zerstörer USS MASON DDG-87, USS NITZE DDG-94 und USS BAINBRIDGE DDG-96 sind am 05.11.2019 nach Norfolk, VA zurückgekehrt. Über den Verbleib des ebenfalls zur Carrier Strike Group (CSG) gehörenden Kreuzers USS LEYTE GULF CG-55 konnte ich bisher keine Informationen finden. Nachdem der als Ersatz für die LINCOLN vorgesehene Träger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 bisher wegen technischer Probleme nicht auslaufen konnte, muss die USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 länger im Arabischen Meer verbleiben. Als Begleitschiffe fungieren mittlerweile die ohne Träger als Surface Action Group ausgelaufenen USS NORMANDY CG-60, USS LASSEN DDG-82, USS FORREST SHERMAN DDG-98 und USS FARRAGUT DDG-99 (siehe hier).

Navy News 46/2019

USS JOHN F. KENNEDY CVN-79 Launch
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Am 29.10.2019 wurde bei Newport News Shipbuilding mit dem Aufschwimmen des Flugzeugträgers JOHN F. KENNEDY CVN-79 begonnen. Dazu wurde das riesige Trockendock, in dem sich der Träger befindet, mit Wasser gefüllt. Der 29.10.2019 gilt somit als Tag des Stapellaufs. Die Taufe des zweiten Trägers der GERALD R. FORD-Klasse wird am 07.12.2019 erfolgen.

USS JOHN S. McCAIN DDG-56
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 hat die umfangreichen Reparaturen nach seiner Kollision mit einem Handelsschiff vor Singapur am 21.08.2017 beendet. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse hat am 28.10.2019 die Werft in Yokosuka zu einer See-Erprobungsfahrt verlassen und ist am 03.11.2019 in die Marinebasis in Yokosuka zurückgekehrt.

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Wie angekündigt fand am 07.11.2019 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für den Zerstörer JACK H. LUCAS DDG-125 statt.

Hafenbesuche:

30.10. USS BILLINGS LCS-15 Norfolk, VA

01.11. USS CINCINNATI LCS-20 Guantanamo Bay, Kuba

04.11. USS DETROIT LCS-7 Guantanamo Bay, Kuba

04.11. USS INDIANAPOLIS LCS-17 Quebec, Kanada

04.11. USS CINCINNATI LCS-20 Cristobal, Panama

07.11. USS WAYNE E. MEYER DDG-108 Sasebo, Japan

07.11. USNS YUMA T-EPF 8 Neapel, Italien

USS MOMSEN DDG-92 beendet Einsatz

USS MOMSEN DDG-92
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MOMSEN DDG-92 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 28.10.2019 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 29.03.2019 ausgelaufen (siehe hier). Belege von der USS MOMSEN habe ich leider nicht zurückerhalten.

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Keel Laying
Grafik: Huntington Ingalls Ind.

Am kommenden Donnerstag, den 07.11.2019, findet bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony – oder offiziell die Keel Authentication Ceremony – für den Zerstörer JACK H. LUCAS DDG-125 statt. Für Sammler, die eigene Belege erstellen wollen, sollte es kein Problem sein, sich den entsprechenden Tagestempel vom 07.11.2019 beim Postamt in Pascagoula, MS zu besorgen (Anschrift siehe Adressenliste).