Atom-Unterseeboot USS BARB SSN-804 benannt

VIRGINIA-Class Block V
Grafik: U.S. Navy

Marineminister Kenneth J. Braithwaite hat am 13.10.2020 bekannt gegeben, dass das nächste Atom-Unterseeboot der VIRGINIA-Klasse, SSN-804, den Namen USS BARB erhalten wird. SSN-804 ist damit das erste Atom-Unterseeboot seit USS CAVALLA SSN-684 Anfang der 1970er Jahre, das wieder nach einem Fisch benannt wird (Ausnahme: USS SEAWOLF SSN-21). Weshalb damit die Tradition aufgegeben wird, die Boote der VIRGINIA-Klasse grundsätzlich nach US-Bundesstaaten zu benennen, wurde nicht mitgeteilt. Einige Bundesstaaten (z.B. Kansas, South Carolina) wären jedenfalls noch “frei”. Den Namen USS BARB trugen vorher ein Unterseeboot im Zweiten Weltkrieg (SS-220) und ein Atom-Unterseeboot der PERMIT-Klasse (SSN-596).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.