Neues aus der Post

Beleg USS JOHN S. McCAIN DDG-56 25 Jahre im Dienst

Einen schönen Umschlag habe ich von dem in Yokosuka, Japan stationierten Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 zum 25. Jahrestag der Indienststellung am 02.07.2019 erhalten. Wie bei (fast) allen in Japan stationierten Schiffen wird im Bordpoststempel nur die Unit-Nummer angegeben.

Beleg USS NEW JERSEY SSN-796 Keel Laying

Beim Postamt in Newport News, VA dauert es derzeit bei der Bearbeitung von Sammleranfragen etwas länger. Nun habe ich die Belege zur Kiellegung des Atom-Unterseebootes NEW JERSEY SSN-796 bei Newport News Shipbuilding am 25.03.2019 doch noch erhalten.

Beleg USS NEW YORK LPD-21 mit Sonderpoststempel Fleet Week New York 2019

Zur Teilnahme des Transportdockschiffes USS NEW YORK LPD-21 an der Fleet Week New York 2019 gab es den auf dem obigen Umschlag angebrachten Sonderpoststempel beim Postamt in Staten Island, NY. Meine an die NEW YORK selbst gesandten Belege sind (bisher) nicht zurückgekommen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine kühle Woche!

 

Erster Einsatz für USS WASHINGTON SSN-787

USS WASHINGTON SSN-787
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS WASHINGTON SSN-787 soll nach einem Bericht in u.s.carriers.net bereits am 10.05.2019 zu seinem ersten Einsatz aus Norfolk, VA ausgelaufen sein. Operationsgebiet ist der Nord-Atlantik. Eine Bestätigung dafür konnte ich bisher allerdings nicht finden.

 

USS HAWAII SSN-776 beendet West-Pazifik Einsatz

USS HAWAII SSN-776 Einlaufen Pearl Harbor am 06.06.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS HAWAII SSN-776 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 06.06.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 05.12.2018 ausgelaufen (siehe hier) und zuletzt an Übungen mit dem französischen Flugzeugträger CHARLES DE GAULLE im Indischen Ozean beteiligt.

 

Navy News 21/2019

Leider gab es gestern keine neuen Belege zu melden, nachdem in der vergangenen Woche der Briefkasten leer geblieben ist. Dafür gibt es heute Navy-News:

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71
Bild und Grafik: U.S. Navy

Seit 13.05.2019 läuft im Golf von Alaska die Marineübung Northern Edge 2019. Für die U.S. Navy nimmt der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 an der Übung teil. Begleitschiffe sind die Zerstörer USS RUSSELL DDG-59, USS KIDD DDG-100 und USS JOHN FINN DDG-113. Northern Edge läuft noch bis zum 24.05.2019.

USS HAWAII SSN-776
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS HAWAII SSN-776 absolvierte in der vergangenen Woche U-Jagd-Übungen mit dem französischen Flugzeugträger FS CHARLES DE GAULLE und seinen Begleitschiffen im Indischen Ozean.

 

Hafenbesuche:

02.05.   USS ANNAPOLIS SSN-760   Apra Harbor, Guam

03.05.   USS FLORIDA SSGN-728   Souda-Bucht, Kreta

04.05.   USS GONZALEZ DDG-66   Salalah, Oman

10.05.   USS STOCKDALE DDG-106   Pearl Harbor, HI

13.05.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Darwin, Australien

13.05.   USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110   Singapur

14.05.   USS BOXER LHD-4   Pearl Harbor, HI

14.05.   USS JOHN P. MURTHA LPD-26   Pearl Harbor, HI

15.05.   USS HARPERS FERRY LSD-49   Pearl Harbor, HI

15.05.   USS ARLINGTON LPD-24   Rota, Spanien

17.05.   USS STETHEM DDG-63   Shimoda, Japan

17.05.   USNS YUMA T-EPF 8   Rota, Spanien

18.05.   USS CHUNG-HOON DDG-93   Koror, Palau

18.05.   USS OLYMPIA SSN-717   Gibraltar

19.05.   USS NEW YORK LPD-21   Norfolk, VA

Navy News 20/2019

USS CALIFORNIA SSN-781
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CALIFORNIA SSN-781 ist am 05.05.2019 zu einer Überholung in der Marinewerft Portsmouth in Kittery, ME eingelaufen.

 

Hafenbesuche:

06.05.   USS BLUE RIDGE LCC-19   Singapur

06.05.   USS OKLAHOMA CITY SSN-723   Yokosuka, Japan

08.05.   USS LAKE ERIE CG-70   Yokosuka, Japan

08.05.   USS PREBLE DDG-88   Kota Kinabalu, Malaysia

08.05.   USS MOMSEN DDG-92   Apra Harbor, Guam

09.05.   USS SPRUANCE DDG-111   Pearl Harbor, HI

10.05.   USS GRAVELY DDG-107   Tallin, Estland

11.05.   USS PRINCETON CG-59   Pearl Harbor, HI

11.05.   USS TUCSON SSN-770   Sasebo, Japan

 

USS NEW JERSEY SSN-796 Keel Laying

USS NEW JERSEY SSN-796 Keel Laying
Grafik: Huntington Ingalls Industries

Am gestrigen Montag, den 25.03.2019, fand bei Newport News Shipbuilding die Keel Laying Ceremony für das Atom-Unterseeboot NEW JERSEY SSN-796 statt. Leider wurde dies vorher nicht angekündigt. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Newport News, VA (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 25.03.2019 bitten.

 

Neues aus der Post

Leider ist der Posteingang derzeit wieder einmal recht zäh. Immerhin zwei Belege kann ich aber präsentieren:

Beleg USS PRINCETON CG-59 30 Jahre im Dienst

Der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 feierte am 11.02.2019 den 30. Jahrestag der Indienststellung. Der Bordpoststempel der PRINCETON von diesem Tag wurde auf meinem Beleg angebracht und vom COPE des Schiffes mit seiner Unterschrift versehen.

Beleg USS SOUTH DAKOTA SSN-790 Commissioning

Nachzureichen habe ich noch einen Beleg mit dem Sonderpoststempel zur Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS SOUTH DAKOTA SSN-790 am 02.02.2019 in der Submarine Base in Groton, CT. Das Postamt in Groton, CT arbeitet gewohnt zuverlässig.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

 

USS ILLINOIS SSN-786 im Einsatz

USS ILLINOIS SSN-786
Bild: General Dynamics Electric Boat

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist bereits am 09.02.2019 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Es ist der erste Einsatz des Bootes der VIRGINIA-Klasse im Pazifik seit seiner Verlegung von der Ostküste nach Hawaii im November 2017.

 

USS NORTH DAKOTA SSN-784 beendet Einsatz

USS NORTH DAKOTA SSN-784 Einlaufen Groton am 31.01.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NORTH DAKOTA SSN-784 hat seinen ersten Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 31.01.2019 in seinen Heimathafen, die Submarine Base in Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 31.07.2018 ausgelaufen.

 

Navy News 6/2019

USS ENTERPRISE CVN-80
Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy hat dem Konzern Huntington Ingalls Industries am 31.01.2019 den offiziellen Bauauftrag für zwei neue Flugzeugträger erteilt. Neben der zukünftigen USS ENTERPRISE CVN-80 wird die zum Konzern gehörende Werft von Newport News Shipbuilding auch den Träger CVN-81 bauen. Durch den Doppelauftrag erhofft sich die Navy Einsparungen in Höhe von 4 Milliarden Dollar. Die Produktion von Teilen für die ENTERPRISE hat aufgrund von Vorverträgen bereits im letzten Sommer begonnen.

USS SOUTH DAKOTA SSN-790 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 02.02.2019, in der Submarine Base in Groton, CT das Atom-Unterseeboot USS SOUTH DAKOTA SSN-790 offiziell in Dienst gestellt. Commanding Officer des Bootes ist Cdr. Craig E. Litty. Eine Adresse der SOUTH DAKOTA wurde bisher noch nicht veröffentlicht.

 

Hafenbesuche:

26.01.   USS CHUNG-HOON DDG-93   Djibouti

27.01.   USS MICHIGAN SSGN-727   Yokosuka, Japan

29.01.   USS SIOUX CITY LCS-11   Little Creek, VA

29.01.   USS ASHEVILLE SSN-758   San Diego, CA

30.01.   USNS BURLINGTON T-EPF 10   Cape Canaveral, FL

30.01.   USS GRAVELY DDG-107   Haakonsvern, Bergen, Norwegen

30.01.   USS PORTER DDG-78   Kopenhagen, Dänemark

31.01.   USS DONALD COOK DDG-75   Toulon, Frankreich

01.02.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

03.02.   USS SAN JACINTO CG-56   Mayport, FL

03.02.   USS ANTIETAM CG-54   Ishikari, Japan