Navy News 29/2019

USNS APALACHICOLA T-EPF 13
Grafik: U.S. Navy

US-Marineminister Robert V. Spencer hat am 11.07.2019 den Namen für das nächste Expeditionary Fast Transport der U.S. Navy bekannt gegeben. T-EPF 13 wird den Namen USNS APALACHICOLA erhalten nach einer Stadt im Bundestaat Florida. Das Schiff wird wie die übrigen EPF bei Austal USA in Mobile, AL gebaut.

USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7
Grafik: U.S. Navy

Bereits am 21.06.2019 wurde bekannt gegeben, dass das nächste Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiff der NAVAJO-Klasse den Namen USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7 erhalten wird. Wie auch die USNS NAVAJO T-ATS 6 wird die T-ATS 7 bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA gebaut werden.

 

Hafenbesuche:

02.07.   USS McFAUL DDG-74   Jebel Ali, VAE

04.07.   USS BILLINGS LCS-15   Halifax, Kanda

06.07.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Dakar, Senegal

07.07.   USS MOUNT WHITNEY LCC-20   Stockholm, Schweden

08.07.   USNS COMFORT T-AH 20   Callao, Peru

09.07.   USS BILLINGS LCS-15   Norfolk, VA

09.07.   USS NORTH CAROLINA SSN-777   San Diego, CA

10.07.   USS MILIUS DDG-69   Apra Harbor, Guam

12.07.   USS GRAVELY DDG-107   Tromsö, Norwegen

12.07.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Valparaiso, Chile

15.07.   USS LAKE ERIE CG-70   Busan, Korea

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.