Navy News 24/2024

USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7
Grafik: U.S. Navy

Am letzten Samstag, den 08.06.2024, erfolgte bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA die Christening Ceremony für das Bergungsschiff CHEROKEE NATION T-ATS 7. Es handelt sich um das zweite Bergungsschiff der NAVAJO-Klasse im Bau. Zwei weitere Einheiten werden in Houma gebaut. Vier Einheiten befinden sich im Bau bei Austal USA in Mobile, AL.

Hafenbesuche:

01.06. USS JACK H. LUCAS DDG-125 Seal Beach, CA

03.06. USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81 Yorktown, VA

03.06. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Malaga, Spanien

04.06. USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 Punta Arenas, Chile

04.06. USS PORTER DDG-78 Punta Arenas, Chile

04.06. USS McCAMPBELL DDG-85 Donghae, Korea

04.06. USS NEW YORK LPD-21 Klaipeda, Litauen

05.06. USS MONTGOMERY LCS-8 Portland, OR Rose Festival

06.06. USS OAK HILL LSD-51 Cherbourg, Frankreich

06.06. USS SOMERSET LPD-25 Kuantan, Malaysia

07.06. USS MILIUS DDG-69 Sasebo, Japan

07.06. USS MASON DDG-87 Suez-Kanal

08.06. USS JOHN S. McCAIN DDG-56 Manama, Bahrain

08.06. USS EMORY S. LAND AS-39 Cairns, Australien

09.06. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Limassol, Zypern

Navy News 9/2024

T-ATS 6-Class Grafik
Grafik: U.S. Navy

US-Marineminister Carlos Del Toro hat am 21.02.2024 bekannt gegeben, dass das nächste Bergungs- und Rettungsschiff der NAVAJO-Klasse den Namen USNS JAMES D. FAIRBANKS T-ATS 13 erhalten wird. Das Schiff wird bei Austal USA in Mobile, AL gebaut.

Hafenbesuche:

15.02. USS ARLEIGH BURKE DDG-51 Souda-Bucht, Kreta

19.02. USS MASON DDG-87 Duqm, Oman

20.02. USS ANTIETAM CG-54 Apra Harbor, Guam

20.02. USS RAMAGE DDG-61 Yorktown, VA

20.02. USS GRIDLEY DDG-101 San Diego, CA

21.02. USS MOBILE LCS-26 Singapur

21.02. USS GUNSTON HALL LSD-44 Harstad, Norwegen

22.02. USS HIGGINS DDG-76 Okinawa, Japan

22.02. USS SAMPSON DDG-102 San Diego, CA

22.02. USNS PUERTO RICO T-EPF 11 Subic Bay, Philippinen

23.02. USS SOMERSET LPD-25 Chuk Samet, Thailand

23.03. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Rota, Spanien

24.02. USS LEYTE GULF CG-55 Ocho Rios, Jamaica

25.02. USS JOHN FINN DDG-113 Sriracha, Thailand

26.02. USS RAFAEL PERALTA DDG-115 Apra Harbor, Guam

Navy News 47 + 48/2023

USS MARINETTE LCS-25 Sea Trials
Bild: Marinette Marine

Das Littoral Combat Ship USS MARINETTE LCS-25 ist nach seiner Indienststellung am 16.09.2023 nunmehr am 20.11.2023 erstmals in seinen Heimathafen, die Marinebasis in Mayport, FL eingelaufen.

USNS BILLY FRANK JR. T-ATS 11 Keel Laying
Bild: Austal USA

Am 14.11.2023 fand bei Austal USA in Mobile, AL die Keel Laying Ceremony für das Bergungs- und Rettungsschiff BILLY FRANK JR. T-ATS 11 statt. Es handelt sich um das erste Schiff der NAVAJO-Klasse, das bei Austal gebaut wird. Die ersten fünf Schiffe T-ATS 6 bis T-ATS 10 werden bei Bollinger Shipyard in Houma, LA konstruiert.

Hafenbesuche:

11.11. USS CARNEY DDG-64 Rota, Spanien

11.11. USS PEARL HARBOR LSD-52 Tonga

13.11. USS MARINETTE LCS-25 Halifax, Kanada

14.11. USS DELBERT D. BLACK DDG-119 Norfolk, VA

15.11. USS DEWEY DDG-105 Okinawa, Japan

15.11. USS STOCKDALE DDG-106 Seal Beach, CA

16.11. USS LEYTE GULF CG-55 Mayport, FL

16.11. USS MOMSEN DDG-92 San Diego, CA

16.11. USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 Lae, Papua-Neuguinea

16.11. USS OAKLAND LCS-24 Townsville, Australien

17.11. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Augusta Bay, Sizilien

18.11. USS SHOUP DDG-86 Apra Harbor, Guam

20.11. USS FARRAGUT DDG-99 San Juan, Puerto Rico

21.11. USS CARL VINSON CVN-70 Busan, Korea

21.11. USS ANTIETAM CG-54 Koror, Palau

21.11. USS STETHEM DDG-63 Hidd, Bahrain

21.11. USS KIDD DDG-100 Sasebo, Japan

21.11. USS STERRET DDG-104 Sasebo, Japan

21.11. USS CALIFORNIA SSN-781 Faslane, Schottland

22.11. USS McFAUL DDG-74 Suez Kanal-Transit

22.11. USS GREEN BAY LPD-20 Apra Harbor, Guam

22.11. USS SANTA FE SSN-763 Jeju Island, Korea

26.11. USS MOBILE LCS-26 Subic Bay, Philippinen

27.11. USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 Okinawa, Japan

27.11. USS MESA VERDE LPD-19 Souda Bucht, Kreta

USNS NAVAJO T-ATS 6 Christening

USNS NAVAJO T-ATS 6 Christening
Bild: Bollinger Shipyard

Wieder ein Ereignis, von dem ich zu spät erfahren habe:

Am 26.08.2023 erfolgte bei Bollinger Shipyards in Houma, LA die Taufe für das Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiff NAVAJO T-ATS 6. Es handelt sich um die erste Einheit einer neuen Klasse von Bergungs- und Rettungsschiffen der U.S. Navy. Wer will kann versuchen, einen entsprechenden Tagesstempel beim Postamt in Houma, LA (Anschrift siehe Adressenliste) zu erhalten.

Navy News 30/2023

USS CANBERRA LCS-30 in Sydney im Juli 2023
Bild: Austal USA

Wie angekündigt wurde am 22.07.2023 das Littoral Combat Ship USS CANBERRA
LCS-30 in der Royal Australian Navy Fleet Base in East Sydney, Australien offiziell in Dienst gestellt. Es handelte sich dabei um die erste Indienststellung eines Schiffes der U.S. Navy außerhalb der USA. Die USS CANBERRA wird nun in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückkehren.

T-ATS 6-Class Grafik
Grafik: U.S. Navy

U.S. Marineminister Carlos Del Toro hat am 14.07.2023 bekanntgegeben, dass das nächste Bergungsschiff der NAVAJO-Klasse, T-ATS 11, den Namen USNS BILLY FRANK JR. erhalten wird.

Hafenbesuche:

16.07. USS STETHEM DDG-63 Goa, Indien

17.07. USS PORTER DDG-78 Yorktown, VA

17.07. USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 Yorktown, VA

17.07. USS DEWEY DDG-105 Sasebo, Japan

18.07. USS KENTUCKY SSBN-737 Busan, Korea

18.07. USS JOHN FINN DDG-113 Busan, Korea

18.07. USS THOMAS HUDNER DDG-116 Djibouti

18.07. USS CARL M. LEVIN DDG-120 Manta, Equador

18.07. USS OAKLAND LCS-24 Cairns, Australien

19.07. USS LEYTE GULF CG-55 Mayport, FL

20.07. USS RAMAGE DDG-61 Durres, Albanien

20.07. USS ROOSEVELT DDG-80 Klaipeda, Litauen

20.07. USS COLE DDG-67 Cartagena, Kolumbien

20.07. USS NEW YORK LPD-21 Cartagena, Kolumbien

20.07. USS LITTLE ROCK LCS-9 Cartagena, Kolumbien

20.07. USS PASADENA SSN-752 Cartagena, Kolumbien

21.07. USNS TRENTON T-EPF 5 Funchal, Madeira

22.07. USS RALPH JOHNSON DDG-114 Sasebo, Japan

22.07. USS BLUE RIDGE LCC-19 Singapur

23.07. USS LEWIS B. PULLER ESB-3 Muscat, Oman

24.07. USS ANNAPOLIS SSN-760 Jeju Island, Korea

Neue Schiffsnamen

US-Marineminister Kenneth J. Braithwaite hat kurz vor Ende seiner Amtszeit noch Namen für einige neue Schiffe der U.S. Navy vergeben.

FFG-64 Grafik
USS CHESAPEAKE FFG-64
Grafik: U.S. Navy

Die dritte Fregatte der neuen CONSTELLATION-Klasse wird den Namen USS CHESAPEAKE FFG-64 erhalten. Mit dem Bau des ersten Schiffes der Klasse, der USS CONSTELLATION FFG-62, soll noch in diesem Jahr bei der Werft von Marinette Marine begonnen werden.

USS SILVERSIDES SSN-807
Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot SSN-807 der VIRGINIA-Klasse wird den Namen USS SILVERSIDES erhalten. Die letzte USS SILVERSIDES SSN-679 war ein Atom-Unterseeboot der STURGEON-Klasse und von 1972 bis 1994 in Dienst.

USS PITTSBURGH LPD-31
Grafik: U.S. Navy

Das nächste Transportdockschiff der SAN ANTONIO-Klasse, LPD-31, wird den Namen USS PITTSBURGH erhalten. Die letzte USS PITTSBURGH war das Atom-Unterseeboot SSN-720 der LOS ANGELES-Klasse, das 2020 außer Dienst gestellt wurde.

USS ROBERT E. SIMANEK ESB-7
Grafik: U.S. Navy

Das geplante siebte Expeditionary Sea Base-Schiff der MONTFORD POINT-Klasse wird USS ROBERT E. SIMANEK ESB-7 benannt.

Außerdem wurden Namen für zwei weitere Bergungs- und Rettungsschiffe der NAVAJO-Klasse vergeben.

USNS LENNI LENAPE T-ATS 9
Grafik: U.S. Navy

T-ATS 9 wird demnach USNS LENNI LENAPE und T-ATS 10 USNS MUSCOGEE CREEK NATION benannt.

USNS MUSCOGEE CREEK NATION T-ATS 10
Grafik: U.S. Navy

Die Schiffe der NAVAJO-Klasse werden nach Indianerstämmen benannt.

Keel Laying USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7

USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7
Grafik: U.S. Navy

Am letzten Mittwoch, den 12.02.2020, fand bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA die Keel Laying Ceremony für das zweite Schlepp- und Bergungsschiff der NAVAJO-Klasse, der CHEROKEE NATION T-ATS 7, statt. Für eigene Belege kann der Tagesstempel vom 12.02.2020 beim Postamt in Houma, LA angefordert werden. Die Anschrift habe ich in der Adressenliste hinterlegt.

Neues aus der Post

Beleg USS THOMAS HUDNER DDG-116 1 Jahr im Dienst

Zum ersten Jahrestag der Indienststellung wurde auf dem Zerstörer USS THOMAS HUDNER DDG-116 dieser Umschlag bearbeitet.

Beleg USS JOHN BASILONE DDG-122 Keel Laying

Erstaunlich schnell hat dieses Mal das Postamt in Bath, ME meine Belege zur Kiellegung des Zerstörers USS JOHN BASILONE DDG-122 bearbeitet. In letzter Zeit hat es in Bath immer etwas länger gedauert.

Beleg USNS NAVAJO T-ATS 6 Keel Laying

Bereits abgeschrieben hatte ich die Umschläge, die ich zur Kiellegung des Bergungsschiffes USNS NAVAJO T-ATS 6 an das Postamt in Houma, LA gesandt hatte. Nun sind die Belege doch noch mit dem korrekten Poststempel versehen eingegangen.

Beleg USS PITTSBURG SSN-720 Inaktivierung

Ganz frisch im Briefkasten eingetroffen sind die Belege zur Inaktivierung des Atom-Unterseebootes USS PITTSBURG SSN-720 am 17.01.2020 im Naval Undersea Museum in Keyport, WA.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

USNS NAVAJO T-ATS 6 Keel Laying

USNS NAVAJO T-ATS 6 Keel Laying
Bild: Gulf Island Shipyards

Am vergangenen Mittwoch, den 30.10.2019, erfolgte bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA die Keel Laying Ceremony für das erste Schiff der neuen Klasse von Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiffen der U.S. Navy, der zukünftigen USNS NAVAJO T-ATS 6. Leider habe ich davon erst gestern erfahren. Ich habe Belege an das Postamt in Houma, LA gesandt und um den Poststempel vom 30.10.2019 gebeten. Nach Recherche im Internet habe ich die Umschläge an folgende Adresse gesandt:

Postmaster
Philatelic Clerk
425 Lafayette St Ofc
Houma, LA  70360-9998
U.  S.  A.

Ob es klappt….wir werden sehen!

USNS NAVAJO T-ATS 6
Grafik: U.S. Navy

Navy News 29/2019

USNS APALACHICOLA T-EPF 13
Grafik: U.S. Navy

US-Marineminister Robert V. Spencer hat am 11.07.2019 den Namen für das nächste Expeditionary Fast Transport der U.S. Navy bekannt gegeben. T-EPF 13 wird den Namen USNS APALACHICOLA erhalten nach einer Stadt im Bundestaat Florida. Das Schiff wird wie die übrigen EPF bei Austal USA in Mobile, AL gebaut.

USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7
Grafik: U.S. Navy

Bereits am 21.06.2019 wurde bekannt gegeben, dass das nächste Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiff der NAVAJO-Klasse den Namen USNS CHEROKEE NATION T-ATS 7 erhalten wird. Wie auch die USNS NAVAJO T-ATS 6 wird die T-ATS 7 bei Gulf Island Shipyards in Houma, LA gebaut werden.

 

Hafenbesuche:

02.07.   USS McFAUL DDG-74   Jebel Ali, VAE

04.07.   USS BILLINGS LCS-15   Halifax, Kanda

06.07.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Dakar, Senegal

07.07.   USS MOUNT WHITNEY LCC-20   Stockholm, Schweden

08.07.   USNS COMFORT T-AH 20   Callao, Peru

09.07.   USS BILLINGS LCS-15   Norfolk, VA

09.07.   USS NORTH CAROLINA SSN-777   San Diego, CA

10.07.   USS MILIUS DDG-69   Apra Harbor, Guam

12.07.   USS GRAVELY DDG-107   Tromsö, Norwegen

12.07.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Valparaiso, Chile

15.07.   USS LAKE ERIE CG-70   Busan, Korea