USS RUSSELL und USS HALSEY tauschen Heimathafen

USS RUSSELL DDG-59 Pearl Harbor 03.01.2013Bild: U.S. Navy

USS RUSSELL DDG-59 Pearl Harbor 03.01.2013
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS RUSSELL DDG-59 hat am 03.01.2013 seinen bisherigen Heimathafen in Pearl Harbor Richtung Kalifornien verlassen. Das Schiff wird zukünftig in San Diego, CA stationiert. Die Besatzung der RUSSELL wird Ende Januar 2013 in San Diego die USS HALSEY DDG-97 übernehmen und diesen Zerstörer zurück nach Pearl Harbor bringen, wo er zukünftig die RUSSELL ersetzen wird. Die Besatzung der HALSEY übernimmt dafür die RUSSELL und verbleibt in San Diego.

Die FPO-Adressen der beiden Schiffe bleiben unverändert. Wer Belege für den Homeport Change einsenden will, sollte dies möglichst bald tun.

 

Ein Gedanke zu “USS RUSSELL und USS HALSEY tauschen Heimathafen

  1. Pingback: USS RUSSELL und USS HALSEY in San Diego | US Navy-Schiffspost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.