USS CHICAGO SSN-721 verlegt zur Inaktivierung

USS CHICAGO SSN-721 Einlaufen Bremerton am 17.01.2023
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHICAGO SSN-721 hat am 09.01.2023 seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii verlassen und ist am 17.01.2023 in der Marinebasis Bremerton, WA eingetroffen. Dort soll das Boot der LOS ANGELES-Klasse in der Marinewerft Puget Sound in den kommenden Monaten inaktiviert und dann außer Dienst gestellt werden.

Navy News 48/2022

USS CHAFEE DDG-90
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS CHAFEE DDG-90 hat am 16.11.2022 seinen bisherigen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii verlassen und ist am 22.11.2022 in seinem neuen Heimathafen San Diego, CA eingelaufen. Demnächst ist die USS CHAFEE für eine längere Überholung vorgesehen. Die Anschrift des Schiffes bleibt unverändert.

Hafenbesuche:

15.11. USS JOHN FINN DDG-113 Port Hueneme, CA

22.11. USS MILIUS DDG-69 Okinawa, Japan

23.11. USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Pearl Harbor, HI

23.11. USS NEWPORT NEWS SSN-750 Faslane, Schottland

26.11. USS SHOUP DDG-86 Seal Beach, CA

27.11. USS MILWAUKEE LCS-5 Cartagena, Kolumbien

28.11. USS TRUXTUN DDG-103 Toulon, Frankreich

USS CHICAGO SSN-721 beendet letzten Einsatz

USS CHICAGO SSN-721
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHICAGO SSN-721 hat einen bisher nicht gemeldeten Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 02.11.2022 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 28.03.2022 ausgelaufen. Es handelte sich um den letzten Einsatz der USS CHICAGO. Das Boot soll im kommenden Jahr außer Dienst gestellt werden.

USS HOPPER DDG-70 zu Einsatz ausgelaufen

USS HOPPER DDG-70
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS HOPPER DDG-70 ist am 29.08.2022 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten größeren Einsatz des Schiffes der ARLEIGH BURKE-Klasse seit 2018. Zuletzt wurde die HOPPER Mitte September in der Philippinensee gemeldet.

USS PORT ROYAL CG-73 beendet letzten Einsatz

USS PORT ROYAL CG-73
Bild: U.S. Navy

Der Kreuzer USS PORT ROYAL CG-73 hat seinen letzten Einsatz beendet und ist am 18.07.2022 in seinen Heimathafen, die Marinebasis Pearl Harbor auf Hawaii, zurückgekehrt. Das Schiff der TICONDEROGA-Klasse ist am 10.01.2022 ausgelaufen und hat nach einigen Wochen Einsatz im West-Pazifik noch einige Wochen im Arabischen Meer operiert.

Laut Facebook-Seite der USS PORT ROYAL soll am 29.09.2022 eine Decommissioning Ceremony an Bord des Kreuzers in Pearl Harbor stattfinden.

RIMPAC Update

Logo Exercise RIMPAC 2022
Grafik: U.S. Navy

Die Marineübung RIMPAC im Pazifik tritt in eine neue Phase. Am 11.07.2022 und 12.07.2022 sind die beteiligten Schiffe aus Pearl Harbor, HI ausgelaufen und beginnen ihre Manöver auf See. Neben den bereits gemeldeten Einheiten (siehe hier und hier) nehmen für die U.S. Navy auch die Atom-Unterseeboote USS TOPEKA SSN-754 und USS CHARLOTTE SSN-766 teil. Vor Süd-Kalifornien ist außerdem das Transportdockschiff USS PORTLAND LPD-27 im Einsatz.

USS CHARLOTTE SSN-766
Bild und Grafik: U.S. Navy

Navy News 25/2022

USS FRANK E. PETERSEN JR. DDG-121 Ankunft Pearl Harbor am 13.06.2022
Bild: U.S. Navy

Der neueste Zerstörer der U.S. Navy, die USS FRANK E. PETERSEN JR. DDG-121, ist am 13.06.2022 in ihren Heimathafen, die Marinebasis in Pearl Harbor auf Hawaii, eingelaufen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 14.05.2022 in Charleston, SC in Dienst gestellt worden.

USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Einlaufen Rota am 17.06.2022
Bild: U.S. Navy

Ebenfalls einen neuen Heimathafen hat der Zerstörer USS PAUL IGNATIUS DDG-117 erreicht. Das Schiff ist am 17.06.2022 in Rota, Spanien eingetroffen. Die PAUL IGNATIUS verlegte von Mayport, FL, wo sie am 27.04.2022 ausgelaufen war.

Hafenbesuche:

11.06. USS CANBERRA LCS-30 Balboa, Panama

12.06. USS JOHN PAUL JONES DDG-53 Pearl Harbor, HI

12.06. USS GRIDLEY DDG-101 Apra Harbor, Guam

13.06. USS O`KANE DDG-77 Seal Beach, CA

13.06. USS MASON DDG-87 Yorktown, VA

13.06. USS SPRUANCE DDG-111 Apra Harbor, Guam

14.06. USS DEWEY DDG-105 Sasebo, Japan

14.06. USS JACKSON LCS-6 Okinawa, Japan

15.06. USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 Newport, RI

16.06. USS FITZGERALD DDG-62 Apra Harbor, Guam

16.06. USS SIOUX CITY LCS-11 Djibouti

16.06. USS MOUNT WHITNEY LCC-20 Kiel, Deutschland

17.06. USS TRIPOLI LHA-7 Yokosuka, Japan

17.06. USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 Groton, CT

17.06. USS GUNSTON HALL LSD-44 Kiel, Deutschland

17.06. USS ARLINGTON LPD-24 Gabes, Tunesien

18.06. USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 Marseille, Frankreich

18.06. USS BENFOLD DDG-65 Apra Harbor, Guam

18.06. USS COLE DDG-67 Rota, Spanien

18.06. USS MILWAUKEE LCS-5 Little Creek, VA

18.06. USS OAKLAND LCS-24 Seal Beach, CA

18.06. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Djibouti

19.06. USS WICHITA LCS-13 Cristobal, Panama

19.06. USS CANBERRA LCS-30 Manzanillo, Mexiko

20.06. USS JACKSON LCS-6 Saipan, Mariannen

USS NORTH CAROLINA SSN-777 beendet Einsatz

USS NORTH CAROLINA SSN-777
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NORTH CAROLINA SSN-777 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 25.05.2022 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 04.11.2021 ausgelaufen.

USS MISSOURI SSN-780 beendet Einsatz

USS MISSOURI SSN-780
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MISSOURI SSN-780 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 31.03.2022 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 01.09.2021 ausgelaufen. Ein Hafenbesuch wurde nur im Januar 2022 in Yokosuka, Japan gemeldet.

USS SHOUP DDG-86 zu Einsatz ausgelaufen

USS SHOUP DDG-86
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS SHOUP DDG-86 ist am 09.03.2022 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus San Diego, CA ausgelaufen. Derzeit befindet sich das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse in der Marinebasis Pearl Harbor, HI.