USS MISSOURI SSN-780 beendet Einsatz

USS MISSOURI SSN-780
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MISSOURI SSN-780 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 31.03.2022 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 01.09.2021 ausgelaufen. Ein Hafenbesuch wurde nur im Januar 2022 in Yokosuka, Japan gemeldet.

USS SHOUP DDG-86 zu Einsatz ausgelaufen

USS SHOUP DDG-86
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS SHOUP DDG-86 ist am 09.03.2022 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus San Diego, CA ausgelaufen. Derzeit befindet sich das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse in der Marinebasis Pearl Harbor, HI.

Navy News 12/2022

USS MONTANA SSN-794 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Als weiteres Atom-Unterseeboot wurde am 14.03.2022 die zukünftige USS MONTANA SSN-794 von Newport News Shipbuilding an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung des Bootes der VIRGINIA-Klasse ist für den 25.06.2022 in der Marinebasis in Norfolk, VA geplant.

USS MINNESOTA SSN-783 Einlaufen Pearl Harbor am 17.03.2022
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MINNESOTA SSN-783 hat seinen Heimathafen nach Pearl Harbor, HI verlegt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse hat am 06.01.2022 seinen bisherigen Heimathafen in der Submarine Base in Groton, CT verlassen. Nach einem Einsatz in der Karibik und passieren des Panama-Kanals am 03.03.2022 ist die USS MINNESOTA am 17.03.2022 in Pearl Harbor eingelaufen. Die Anschrift des Bootes ändert sich auf:

Unit 100342, FPO AP 96691

Hafenbesuche:

10.03. USS BILLINGS LCS-15 Willemstad, Curacao

12.03. USS CURTIS WILBUR DDG-54 Dutch Harbor, Alaska

12.03. USS LASSEN DDG-82 St. John´s, Neufundland, Kanada

14.03. USS NIMITZ CVN-68 San Diego, CA

14.03. USS SAN JACINTO CG-56 Piräus, Griechenland

14.03. USS FORREST SHERMAN DDG-98 Stockholm, Schweden

14.03. USS ANCHORAGE LPD-23 Port Hueneme, CA

15.03. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

15.03. USS SAMPSON DDG-102 Sasebo, Japan

15.03. USS OAKLAND LCS-24 Seal Beach, CA

16.03. USS ANTIETAM CG-54 Apra Harbor, Guam

16.03. USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Pearl Harbor, HI

16.03. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Okinawa, Japan

17.03. USS DONALD COOK DDG-75 Rostock, Deutschland

17.03. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Dakar, Senegal

17.03. USS MOUNT WHITNEY LCC-20 Zeebrügge, Belgien

18.03. USS MAKIN ISLAND LHD-8 San Francisco, CA

18.03. USS INDIANAPOLIS LCS-17 Norfolk, VA

19.03. USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 Souda-Bucht, Kreta

19.03. USS FORREST SHERMAN DDG-98 Kiel, Deutschland

20.03. USS ALBANY SSN-753 Faslane, Schottland

21.03. USS RALPH JOHNSON DDG-114 Okinawa, Japan

USS CHAFEE DDG-90 von Einsatz zurück

USS CHAFEE DDG-90 Einlaufen Pearl Harbor am 19.02.2022
Bild: U.S. Navy

Ein weiterer Zerstörer der USS CARL VINSON-Carrier Strike Group (CSG) hat seinen Einsatz beendet. Die USS CHAFEE DDG-90 ist am 19.02.2022 in ihren Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse hatte Mitte Juni 2021 Hawaii verlassen und war hauptsächlich im Arabischen Meer im Einsatz. Als letzter Zerstörer der CSG scheint noch die USS STOCKDALE DDG-106 unterwegs zu sein. Die STOCKDALE wurde zuletzt am 23.01.2022 in Sasebo, Japan gemeldet.

USS MICHAEL MURPHY DDG-112 beendet Einsatz

USS MICHAEL MURPHY DDG-112 Einlaufen Pearl Harbor am 03.02.2022
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MICHAEL MURPHY DDG-112 hat seinen derzeitigen Einsatz beendet und ist am 03.02.2022 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war im August 2021 zusammen mit der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS CARL VINSON CVN-70 ausgelaufen, operierte dann aber unabhängig im Arabischen Meer. Einen Beleg der USS MICHAEL MURPHY von diesem Einsatz habe ich hier vorgestellt.

Navy News 1/2022

USS OHIO SSGN-726
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Lenkwaffen-Atom-Unterseeboot USS OHIO SSGN-726 ist am 20.12.2021 nach einem 28-monatigen Einsatz im Arabischen Meer, Indischen Ozean und West-Pazifik in seinen Heimathafen Bremerton, WA zurückgekehrt. Während des mehr als zweijährigen Einsatzes bemannten zwei Besatzungen, die Blue-Crew und die Gold-Crew, das Boot im Wechsel.

USS HALSEY DDG-97
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS HALSEY DDG-97 hat am 26.12.2021 seinen bisherigen Heimathafen Pearl Harbor, HI verlassen und ist am 31.12.2021 in seinen neuen Heimathafen, die Naval Station San Diego, CA eingelaufen. Die FPO-Adresse der HALSEY bleibt unverändert.

Hafenbesuche:

26.12. USS PORTLAND LPD-27 Djibouti

27.12. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Souda-Bucht, Kreta

30.12. USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 Souda-Bucht, Kreta

30.12. USS BAINBRIDGE DDG-96 Souda-Bucht, Kreta

30.12. USS ALBANY SSN-753 Gibraltar

31.12. USS CHARLESTON LCS-18 Apra Harbor, Guam

31.12. USS MOBILE BAY CG-53 Seal Beach, CA

Navy News 51/2021

USS JEFFERSON CITY SSN-759 Auslaufen Pearl Harbor am 08.12.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS JEFFERSON CITY SSN-759 ist am 16.12.2021 in seinem neuen Heimathafen Apra Harbor auf der Marianeninsel Guam eingetroffen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse ist am 08.12.2021 aus seinem bisherigen Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Neben der JEFFERSON CITY sind derzeit auf Guam noch die USS KEY WEST SSN-722 und die USS ASHEVILLE SSN-758 stationiert.

USS OREGON SSN-793
Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot OREGON SSN-793 hat Anfang Dezember 2021 seine erste See-Erprobung absolviert und ist am 10.12.2021 in die Werft von Electric Boat in Groton, CT zurückgekehrt.

Hafenbesuche:

04.12. USS O´KANE DDG-77 Manama, Bahrain

14.12. USS SIOUX CITY LCS-11 Guantanamo Bay, Kuba

15.12. USS ARLEIGH BURKE DDG-51 Golcuk, Türkei

16.12. USS TULSA LCS-16 Singapur

16.12. USS CHARLESTON LCS-18 Apra Harbor, Guam

16.12. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Djibouti

16.12. USNS CARSON CITY T-EPF 7 Brindisi, Italien

18.12. USS ARLEIGH BURKE DDG-51 Souda-Bucht, Kreta

Navy News 50/2021

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am 08.12.2021 in der Marinebasis in Pearl Harbor, Hawaii der Zerstörer USS DANIEL INOUYE DDG-118 offiziell in Dienst gestellt.

USS IWO JIMA LHD-7
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7 hat am 10.12.2021 die Marinebasis in Mayport, FL verlassen und verlegt seinen Heimathafen in die Marinebasis in Norfolk, VA. Die neue FPO-Adresse konnte ich noch nicht ermitteln. Möglicherweise erhält das Schiff der WASP-Klasse seine frühere FPO-Anschrift AE 09574 zurück?

Hafenbesuche:

03.12. USS PORTLAND LPD-27 Djibouti

05.12. USS PORTER DDG-78 Marseille, Frankreich

06.12. USS THOMAS HUDNER DDG-116 Yorktown, VA

06.12. USS SIOUX CITY LCS-11 San Juan, Puerto Rico

07.12. USS ANTIETAM CG-54 Sasebo, Japan

07.12. USS CHARLESTON LCS-18 Dili, Ost-Timor

08.12. USS TULSA LCS-16 Chittagong, Bangladesch

09.12. USNS CARSON CITY T-EPF 7 Venedig, Italien

10.12. USS RALPH JOHNSON DDG-114 Hachinhoe, Japan

12.12. USS BAINBRIDGE DDG-96 Rota, Spanien

12.12. USS CONNECTICUT SSN-22 San Diego, CA

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Commissioning

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Crest
Grafik: U.S. Navy

Am nächsten Mittwoch, den 08.12.2021, wird in der Marinebasis in Pearl Harbor, HI der Zerstörer DANIEL INOUYE DDG-118 offiziell in Dienst gestellt. Die FPO-Adresse des Schiffes habe ich hier bereits veröffentlicht, sie lautet:

Unit 100115 Box 1, FPO AP 96691.

Für die Indienststellung hat Wolfgang Hechler einen Sonderpoststempel entworfen.

Sonderpoststempel USS DANIEL INOUYE DDG-118 Commissioning
Grafik: Wolfgang Hechler

Dieser Stempel soll beim Postamt in Honolulu, HI erhältlich sein. Allerdings haben Mitglieder der Universal Ship Cancellation Society (USCS) mitgeteilt, dass der Sonderpoststempel noch nicht offiziell bestätigt wurde. Es wird daher geraten, Stempelanfragen erst kurz vor der Indienststellung abzusenden. Die Anschrift lautet:

Postmaster
USS DANIEL INOUYE Commissioning Sta.
3600 Aolele St., Room 208
Honolulu, HI 96820
U.S.A.

USS NORTH CAROLINA SSN-777 im Einsatz

USS NORTH CAROLINA SSN-777 Auslaufen Pearl Harbor am 04.11.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NORTH CAROLINA SSN-777 ist am 04.11.2021 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war zuletzt von März bis September 2020 im West-Pazifik unterwegs.