USS MISSISSIPPI SSN-782 im West-Pazifik

USS MISSISSIPPI SSN-782
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits im September 2019 (ein genaues Datum wurde nicht bekannt gegeben) ist das Atom-Unterseeboot USS MISSISSIPPI SSN-782 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen und hat einen Einsatz im West-Pazifik begonnen. Das Boot der VIRGINIA-Klasse ist seit November 2014 auf Hawaii stationiert und absolviert jetzt seinen dritten Pazifik-Einsatz.

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 beendet Einsatz

USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 07.11.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse hatte den Einsatz am 08.04.2019 begonnen. Leider habe ich auch von diesem Einsatz der WILLIAM P. LAWRENCE keinen Beleg zurückerhalten.

USS SPRINGFIELD SSN-761 verlegt nach Hawaii

USS SPRINGFIELD SSN-761 Einlaufen Pearl Harbor am 21.10.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SPRINGFIELD SSN-761 hat seinen Heimathafen nach Hawaii verlegt und ist am 21.10.2019 erstmals in Pearl Harbor eingelaufen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war seit seiner Indienststellung am 09.01.1993 in Groton, CT stationiert. Zuletzt hatte die SPRINGFIELD von Dezember 2016 bis November 2018 eine Generalüberholung in der Marinewerft Portsmouth, NH durchlaufen. Am 22.09.2019 hat das Boot dann Groton endgültig verlassen und am 04.10.2019 den Panama-Kanal passiert. Die neue Anschrift der USS SPRINGFIELD lautet:

Unit 100279 Box 1, FPO AP 96692

USS ILLINOIS SSN-786 hat Einsatz beendet

USS ILLINOIS SSN-786
Bild: General Dynamics Electric Boat

Seinen ersten Einsatz im West-Pazifik hat das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 beendet. Das Boot der VIRGINIA-Klasse ist am 06.09.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Die ILLINOIS war am 09.02.2019 ausgelaufen.

USS TUCSON SSN-770 beendet Einsatz im West-Pazifik

USS TUCSON SSN-770 Rückkehr Pearl Harbor am 18.09.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS TUCSON SSN-770 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 18.09.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 08.03.2019 ausgelaufen. Auch von der TUCSON liegen mir leider keine Belege zu diesem Einsatz vor.

USS OLYMPIA SSN-717 beendet letzten Einsatz

USS OLYMPIA SSN-717 Einlaufen Pearl Harbor am 08.09.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS OLYMPIA SSN-717 hat seinen letzten Einsatz beendet und ist am 08.09.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das derzeit älteste aktive Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 07.02.2019 aus Hawaii ausgelaufen und nahm nach Passieren des Panama-Kanals an Übungen im Nord-Atlantik teil. Nach Besuchen in Faslane, Schottland, Gibraltar und in der Souda-Bucht auf Kreta hat die OLYMPIA via den Suez-Kanal nun wieder Hawaii erreicht und damit die Erde komplett umrundet. Die USS OLYMPIA soll in Kürze zur Inaktivierung in die Marinewerft in Bremerton, WA verlegen.

USS WAYNE E. MEYER DDG-108 im Einsatz

USS WAYNE E. MEYER DDG-108
Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS WAYNE E. MEYER DDG-108 hat am 06.08.2019 seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii verlassen und einen Einsatz begonnen. Operationsgebiet wird der West-Pazifik sein. Die USS WAYNE E. MEYER ist seit September 2018 in Pearl Harbor stationiert.

Navy News 30/2019

USS STETHEM DDG-63 Einlaufen San Diego am 18.07.2019
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS STETHEM DDG-63 hat seine Verlegung aus Yokosuka, Japan abgeschlossen und ist am 18.07.2019 in seinem neuen Heimathafen San Diego, CA eingelaufen. Dort soll die STETHEM in Kürze eine umfassende Modernisierung durchlaufen.

USS SANTA FE SSN-763
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SANTA FE SSN-763 hat am 22.05.2019 seinen Heimathafen Pearl Harbor verlassen, um eine Generalüberholung in der Marinewerft in Portsmouth, NH zu beginnen. Mittlerweile hat das Boot der LOS ANGELES-Klasse den Panama-Kanal passiert und ist an der Ostküste der USA angekommen.

 

Hafenbesuche:

10.07.   USS PRINCETON CG-59   Port Hueneme, CA

14.07.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Mayport, FL

14.07.   USS GRIDLEY DDG-101   Bridgetown, Barbados

15.07.   USS ILLINOIS SSN-786   Yokosuka, Japan

15.07.   USS GARNEY DDG-64   Souda-Bucht, Kreta

16.07.   USS ROOSEVELT DDG-80   Newport, RI

16.07.   USS TRUXTUN DDG-103   Mayport, FL

17.07.   USS SANTA FE SSN-763   Groton, CT

18.07.   USS CARNEY DDG-64   Toulon, Frankreich

18.07.   USS INDIANA SSN-789   Mayport, FL

19.07.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Callao, Peru

21.07.   USS NIMITZ CVN-68   San Diego, CA

 

USS PREBLE DDG-88 beendet Einsatz

USS PREBLE DDG-88
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS PREBLE DDG-88 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 13.06.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Die PREBLE ist Mitte Januar 2019 ausgelaufen und war damit 5 Monate im Einsatz.

 

USS HAWAII SSN-776 beendet West-Pazifik Einsatz

USS HAWAII SSN-776 Einlaufen Pearl Harbor am 06.06.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS HAWAII SSN-776 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 06.06.2019 in seinen Heimathafen Pearl Harbor zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 05.12.2018 ausgelaufen (siehe hier) und zuletzt an Übungen mit dem französischen Flugzeugträger CHARLES DE GAULLE im Indischen Ozean beteiligt.