Flugzeugträger CVN-81 benannt

USS DORIS MILLER CVN-81
Grafik: U.S. Navy

Am 20.01.2020 hat der amtierende Marineminister Thomas B. Modly während einer Feier zum Martin Luther King-Day in Pearl Harbor, HI bekannt gegeben, dass der nächste Flugzeugträger der GERALD R. FORD-Klasse, CVN-81, den Namen
USS DORIS MILLER erhalten wird. Doris Miller wurde als Held beim japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 07.12.1941 gefeiert und hat von Admiral Nimitz persönlich dafür das Navy Cross erhalten. Wer genaueres über Doris Miller wissen möchte, kann über Google weitere Informationen erhalten. Die Wahl des Namens ist sehr ungewöhnlich und hat für einige Irritationen gesorgt. Normalerweise werden die Namen von verdienten Angehörigen der Navy bzw. des Marinecorps für Zerstörer oder (früher) Fregatten vergeben. So wurde Doris Miller bereits durch ein Schiff, die Fregatte USS MILLER FF-1091 (früher DE-1091), geehrt. In den letzten Jahrzehnten wurden für Flugzeugträger die Namen von US-Präsidenten oder verdienten Senatoren (USS JOHN C. STENNIS, USS CARL VINSON) oder Traditionsnamen (USS ENTERPRISE) vergeben.

Beleg USS MILLER DE-1091 vom 30.06.1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.