Inaktivierung USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705

USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705 Bild und Grafik: U.S. Navy

USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705
Bild und Grafik: U.S. Navy

Am 30.05.2016 soll in der U-Boot-Basis in Pearl Harbor, HI das Atom-Unterseeboot USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705 nach 33 Jahren im Dienst deaktiviert werden. Anfragen für Belege an das Boot dürften so kurzfristig nicht mehr möglich sein. Man kann aber den Tagesstempel eines Postamtes anfordern und eigene Belege erstellen. Jedoch ist die Bearbeitung bei den Postämtern in Pearl Harbor bzw. Honolulu, HI meist problematisch und unsicher. Eine Nachfrage bei Kollegen von der Universal Ship Cancellation Society (USCS) hat zwei mögliche Anschriften ergeben, bei denen die Wahrscheinlichkeit, Belege zurückzuerhalten, relativ groß ist:

MOU1
Attn: Philatelic Services
1025 Quincy Ave.
Pearl Harbor, HI 96869-5104
U.S.A.

oder

USPS
Philatelic Service
3600 Aolele St. Rm 208c
Honolulu, HI 96820-9998

Diese Angaben sind jedoch ohne Gewähr! Eine Garantie, dass Belege dort mit dem entsprechenden Poststempel versehen werden, kann ich nicht geben. Einen Versuch sollte es aber wert sein.

 

Ein Gedanke zu „Inaktivierung USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.