Neues aus der Post

Beleg USS MUSTIN DDG-89 vom 08.11.2016 von Dirk Rüstau

Beleg USS MUSTIN DDG-89 vom 08.11.2016
von Dirk Rüstau

Sammler Dirk Rüstau meldet einen Beleg vom Zerstörer USS MUSTIN DDG-89. Das Cachet wurde dabei nicht auf dem Umschlag, sondern auf dem Einlegekarton angebracht. Wie bei allen in Japan stationierten Schiffen wird auf dem Bordpoststempel nur die Unit-Nummer angegeben. Von der MUSTIN habe ich seit der Indienststellung im Jahr 2003 bis heute keinen einzigen Beleg zurückerhalten. Da werde ich es wohl gleich mal wieder versuchen! 😉

Beleg USS COLUMBIA SSN-771 vom 01.11.2016

Beleg USS COLUMBIA SSN-771 vom 01.11.2016

Einen leider seltenen Beleg von einem Atom-Unterseeboot habe ich von der USS COLUMBIA SSN-771 erhalten. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse befindet sich derzeit auf einem Einsatz im West-Pazifik. Abgestempelt wurde der Umschlag beim Fleet Post Office 96349 in Yokosuka, Japan.

Beleg USS MOMSEN DDG-92 vom 27.05.2016

Beleg USS MOMSEN DDG-92 vom 27.05.2016

Wie angekündigt zeige ich die fehlenden Belege von den Zerstörern der Pacific Surface Action Group. Hier der Umschlag von der USS MOMSEN DDG-92. Nachdem nur die Bordpoststempel angebracht wurden, habe ich das Cachet des Zerstörers selbst aufgedruckt.

Beleg USS SPRUANCE DDG-111 vom 01.11.2016

Beleg USS SPRUANCE DDG-111 vom 01.11.2016

Vom Einsatz der USS SPRUANCE DDG-111 stammt dieser Beleg. Der 01.11.2016 ist gleichzeitig der 5. Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers.

Beleg USS ASHEVILLE SSN-758  25 Jahre im Dienst

Beleg USS ASHEVILLE SSN-758 25 Jahre im Dienst

Zum Schluss noch mein Beleg mit dem Sonderpoststempel zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS ASHEVILLE SSN-758 vom Postamt in Norfolk, VA. Der Stempel wurde wieder von Wolfgang Hechler entworfen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine erfolgreiche Woche!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.