USS CORONADO LCS-4 zu Einsatz ausgelaufen

USS CORONADO LCS-4 Bild: U.S. Navy

USS CORONADO LCS-4
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS CORONADO LCS-4 ist am 22.06.2016 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus seinem Heimathafen San Diego, CA ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz eines Schiffes der INDEPENDENCE-Klasse. Bisher waren bzw. sind nur die beiden LCS der FREEDOM-Klasse, USS FREEDOM LCS-1 und USS FORT WORTH LCS-3, im Einsatz. Die CORONADO wird zunächst im Juli an der Marineübung RIMPAC in den Gewässern um Hawaii teilnehmen (siehe hier).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.