USS TULSA LCS-16 im West-Pazifik

USS TULSA LCS-16
Bild: Austal USA

Das Littoral Combat Ship USS TULSA LCS-16 ist am 22.03.2021 aus seinem Heimathafen San Diego, CA zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Wie lange der Einsatz dauern wird und ob das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wie zuletzt die USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 vorübergehend in Singapur stationiert wird, wurde nicht bekanntgegeben.

USS HAWAII SSN-776 beendet Einsatz

USS HAWAII SSN-776 Einlaufen Pearl Harbor am 19.03.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS HAWAII SSN-776 ist am 19.03.2021 von einem nicht gemeldeten Einsatz nach Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse soll für sechs Monate im West-Pazifik operiert haben. Weitere Einzelheiten zu diesem Einsatz wurden nicht bekannt gegeben.

USS ILLINOIS SSN-786 zu Einsatz ausgelaufen

USS ILLINOIS SSN-786 Auslaufen Pearl Harbor am 01.03.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist am 01.03.2021 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den zweiten Einsatz des am 29.10.2016 in Dienst gestellten Bootes der VIRGINIA-Klasse.

USS SPRINGFIELD SSN-761 zu Einsatz ausgelaufen

USS SPRINGFIELD SSN-761 Auslaufen Pearl Harbor am 12.02.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SPRINGFIELD SSN-761 ist am 12.02.2021 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Es handelt sich um den ersten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse im Pazifik. Bis zu seiner Verlegung nach Hawaii im Oktober 2019 war die USS SPRINGFIELD in Groton, CT stationiert.

USS CHICAGO SSN-721 beendet Indo-Pazifik-Einsatz

USS CHICAGO SSN-721
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHICAGO SSN-721 hat einen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 09.02.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 25.08.2020 ausgelaufen und besuchte während seines Einsatzes mehrmals die Marinebasis in Yokosuka, Japan sowie Apra Harbor auf Guam.

USS COMSTOCK LSD-45 beendet Einsatz

USS COMSTOCK LSD-45
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS COMSTOCK LSD-45 hat seinen Einsatz beendet und ist am 28.01.2021 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das Schiff der WHIDBEY ISLAND-Klasse war am 29.06.2020 zunächst zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Im November 2020 wechselte die COMSTOCK dann in die Karibik und war u.a. im Hilfseinsatz nach den schweren Hurrikans vor Honduras.

Einen Beleg von diesem Einsatz habe ich hier vorgestellt.

Navy News 4/2021

USS RAFAEL PERALTA DDG-115
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS RAFAEL PERALTA DDG-115 hat seinen Heimathafen San Diego, CA am 19.01.2021 verlassen und ist unterwegs nach Japan. Zukünftig wird das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse in Yokosuka stationiert sein. Die FPO-Adresse ändert sich durch die Verlegung nicht.

USS ASHEVILLE SSN-758 Auslaufen Guam am 19.01.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ASHEVILLE SSN-758, eines der auf Guam stationierten Boote, ist am 19.01.2021 zu einer Patrouillenfahrt im West-Pazifik aus Apra Harbor ausgelaufen. Solche Einsätze der auf Guam stationierten Unterseeboote sind in der Regel kürzer als die Einsätze anderer Einheiten.

Hafenbesuche:

13.01. USNS TRENTON T-EPF 5 Civitavecchia, Italien

18.01. USS DONALD COOK DDG-75 Souda-Bucht, Kreta

19.01. USS CHAFEE DDG-90 Seal Beach, CA

20.01. USS COMSTOCK LSD-45 Panama Kanal-Transit

20.01. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Djibouti

22.01. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 San Diego, CA

22.01. USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 Manzanillo, Mexiko

23.01. USS MONTEREY CG-61 Mayport, FL

23.01. USS CHAFEE DDG-90 San Diego, CA

24.01. USS PHILIPPINE SEA CG-58 Manama, Bahrain

24.01. USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 Balboa, Panama

25.01. USS BENFOLD DDG-65 Apra Harbor, Guam

USS CHEYENNE SSN-773 zurück auf Hawaii

USS CHEYENNE SSN-773 Einlaufen Pearl Harbor am 29.12.2020
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHEYENNE SSN-773 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist rechtzeitig zum Jahreswechsel am 29.12.2020 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 15.07.2020 ausgelaufen (siehe hier). Belege von diesem Einsatz gab es leider nicht.

USS SCRANTON SSN-756 beendet Einsatz

USS SCRANTON SSN-756 Einlaufen San Diego am 23.12.2020
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SCRANTON SSN-756 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist rechtzeitig zu Weihnachten am 23.12.2020 in seinen Heimathafen, die Submarine Base Point Loma, San Diego, CA zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 25.06.2020 ausgelaufen (siehe hier).

Navy News 53/2020

Erwartungsgemäß ist zwischen Weihnachten und Neujahr nicht viel los bei der U.S. Navy. Etwas neues gibt es aber doch zu melden.

USS JOHN FINN DDG-113
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 und seine Begleitschiffe sind nach Ende einer vorgeschalteten Kampfgruppenübung vor Süd-Kalifornien seit 23.12.2020 in Richtung West-Pazifik unterwegs. Die Carrier Strike Group (CSG) war am 07.12.2020 ausgelaufen (siehe hier). Als weiterer Zerstörer sich die USS JOHN FINN DDG-113 dem Verband angeschlossen.

Hafenbesuche:

17.12. USS JOHN FINN DDG-113 Seal Beach, CA

22.12. USS SEAWOLF SSN-21 Faslane, Schottland

25.12. USS RALPH JOHNSON DDG-114 Apra Harbor, Guam