USS JACKSONVILLE SSN-699 seit März im Einsatz

USS JACKSONVILLE SSN-699 Crest Grafik: U.S. Navy

USS JACKSONVILLE SSN-699 Crest
Grafik: U.S. Navy

Mehr durch Zufall habe ich erfahren, dass das Atom-Unterseeboot USS JACKSONVILLE SSN-699 bereits im März 2015 seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz im West-Pazifik verlassen hat. Aufmerksam darauf wurde ich durch eine Meldung, dass die JACKSONVILLE am 21.04.2015 die Insel Okinawa besucht hat.

Die USS JACKSONVILLE ist das drittälteste Boot der LOS ANGELES-Klasse und wurde am 16.05.1981 in Dienst gestellt. Nur die USS BREMERTON SSN-698 und die USS SAN FRANCISCO SSN-711 sind einige Wochen länger im Dienst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.