USS JOHN PAUL JONES DDG-53 verlegt nach Pearl Harbor

USS JOHN PAUL JONES DDG-53 Auslaufen San Diego 06.08.2014 Bild: U.S. Navy

USS JOHN PAUL JONES DDG-53 Auslaufen San Diego 06.08.2014
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 ist am 06.08.2014 aus San Diego ausgelaufen und unterwegs zu seinem neuen Heimathafen, der Marinebasis Pearl Harbor auf Hawaii. Der Wechsel erfolgt im Tausch mit dem Kreuzer USS LAKE ERIE CG-70, der von Pearl Harbor nach San Diego verlegt und dort eine längere Überholung beginnen soll. In Kürze soll auch noch der Zerstörer USS PREBLE DDG-88 von San Diego nach Pearl Harbor verlegen.

Die FPO-Adresse der JOHN PAUL JONES ändert sich nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.