USS SPRINGFIELD SSN-761 verlegt nach Hawaii

USS SPRINGFIELD SSN-761 Einlaufen Pearl Harbor am 21.10.2019
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SPRINGFIELD SSN-761 hat seinen Heimathafen nach Hawaii verlegt und ist am 21.10.2019 erstmals in Pearl Harbor eingelaufen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war seit seiner Indienststellung am 09.01.1993 in Groton, CT stationiert. Zuletzt hatte die SPRINGFIELD von Dezember 2016 bis November 2018 eine Generalüberholung in der Marinewerft Portsmouth, NH durchlaufen. Am 22.09.2019 hat das Boot dann Groton endgültig verlassen und am 04.10.2019 den Panama-Kanal passiert. Die neue Anschrift der USS SPRINGFIELD lautet:

Unit 100279 Box 1, FPO AP 96692

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.