USS SAN JUAN SSN-751 beendet Einsatz

USS SAN JUAN SSN-751
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SAN JUAN SSN-751 hat einen siebenmonatigen Einsatz beendet und ist am 24.08.2021 in seinen Heimathafen, die Submarine Base Groton, CT, zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war im Januar 2021 ausgelaufen und operierte im Mittelmeer und im Nord-Atlantik.

USS SAN JUAN SSN-751 beendet Einsatz

USS SAN JUAN SSN-751 Einlaufen Groton am 24.08.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SAN JUAN SSN-751 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik und im Mittelmeer beendet und ist am 24.08.2021 in seinen Heimathafen, die Submarine Base in Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war im Januar 2021 ausgelaufen (siehe hier).

Sonderpoststempel

Ich bin noch einen aktuellen Sonderpoststempel schuldig:

Sonderpoststempel USS NEVADA SSBN-733 35 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Am 16.08.2021 steht das Raketen-Atom-Unterseeboot USS NEVADA SSBN-733 seit 35 Jahren in Dienst. Aus diesem Anlass wird der oben abgebildete Sonderpoststempel verwendet werden. Einlieferungen sind an das Postamt in Groton, CT (Anschrift siehe Adressenliste) zu richten.

Neue Sonderpoststempel

Wolfgang Hechler war so freundlich, mir das Design für drei neue Sonderpoststempel für Jahrestage von Atom-Unterseebooten zu übermitteln. Es handelt sich um die Stempel für die USS ALEXANDRIA SSN-757, 30 Jahre im Dienst am 29.06.2021, für die USS KENTUCKY SSBN-737, 30 Jahre im Dienst und die USS WYOMING SSBN-742, 25 Jahre im Dienst, jeweils am 13.07.2021.

Sonderpoststempel USS ALEXANDRIA SSN-757 30 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler
Sonderpoststempel USS KENTUCKY SSBN-737 30 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler
Sonderpoststempel USS WYOMING SSBN-742 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Stempelanfragen sind an das Postamt in Groton, CT (Anschrift siehe Adressenliste) zu richten. Ob Belege tatsächlich in Groton bearbeitet oder möglicherweise an die Zentralstelle in Kansas City weitergeleitet werden, vermag ich nicht zu sagen.

Mein Dank an Wolfgang Hechler für die Info!

USS PROVIDENCE SSN-719 beendet letzten Einsatz

USS PROVIDENCE SSN-719 Einlaufen Groton, CT am 01.04.2021
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 hat seinen Einsatz beendet und ist am 01.04.2021 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Wie schon einige Male zuvor hat damit wieder ein Boot der Atlantik-Flotte im Pazifik operiert. Es handelte sich um den letzten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse. Die PROVIDENCE ist zur Inaktivierung noch in diesem Jahr vorgesehen.

USS MONTPELIER SSN-765 von Einsatz zurück

USS MONTPELIER SSN-765
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MONTPELIER SSN-765 hat einen Kurzeinsatz im Atlantik beendet und ist am 24.03.2021 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 31.01.2021 ausgelaufen (siehe hier) und damit nur weniger als zwei Monate unterwegs.

USS SAN JUAN SSN-751 im Einsatz

USS SAN JUAN SSN-751
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits im Januar 2021 ist das Atom-Unterseeboot USS SAN JUAN SSN-751 aus seinem Heimathafen Groton, CT zu einem Einsatz ausgelaufen. Ob das Boot der LOS ANGELES-Klasse im Nord-Atlantik oder im Arabischen Meer operiert, wurde nicht mitgeteilt. Derzeit befindet sich die SAN JUAN im Mittelmeer.

USS MONTPELIER SSN-765 im Einsatz

USS MONTPELIER SSN-765
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS MONTPELIER SSN-765 ist am 31.01.2021 aus seinem Heimathafen Groton, CT zu einem Einsatz ausgelaufen. Vom 10.02.2021 bis 15.02.2021 hat das Boot der LOS ANGELES-Klasse die Marinebasis in Rota, Spanien besucht. Die USS MONTPELIER absolvierte in den Jahren 2016 bis 2019 eine Generalüberholung bei Electric Boat in Groton, CT

USS PROVIDENCE SSN-719 im Einsatz im West-Pazifik

USS PROVIDENCE SSN-719 Auslaufen Groton am 11.09.2020
Bild: U.S. Navy

Bereits am 11.09.2020 ist das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 aus seinem Heimathafen in Groton, CT zu einem Einsatz ausgelaufen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse operiert dabei nicht etwa im Nord-Atlantik, sondern im West-Pazifik. Von Ende Oktober 2020 wurde ein Besuch des Bootes in Yokosuka, Japan gemeldet. In letzter Zeit sind immer wieder U-Boote der Atlantik-Flotte im Pazifik und umgekehrt im Einsatz. So operiert die in Bremerton, WA stationierte USS SEAWOLF SSN-21 derzeit im Nord-Atlantik.

Möglicherweise handelt es sich um den letzten Einsatz der USS PROVIDENCE. Das Boot ist die älteste im aktiven Dienst befindliche Einheit der LOS ANGELES-Klasse.

USS INDIANA SSN-789 hat ersten Einsatz absolviert

USS INDIANA SSN-789 Einlaufen Groton am 25.09.2020
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS INDIANA SSN-789 hat seinen (bisher nicht gemeldeten) ersten Einsatz absolviert und ist am 25.09.2020 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Wann das Boot der VIRGINIA-Klasse genau ausgelaufen ist, wurde nicht mitgeteilt, muss aber wohl Ende März 2020 gewesen sein. Die INDIANA operierte hauptsächlich im Nord-Atlantik.