Navy News 39/2014

USS JOHN WARNER SSN-785 Launch am 10.09.2014 Bild: Huntington Ingalls Industries

USS JOHN WARNER SSN-785 Launch am 10.09.2014
Bild: Huntington Ingalls Industries

Das Atom-Unterseeboot USS JOHN WARNER SSN-785 wurde nach seiner Taufe am 06.09.2014 (siehe Bericht) durch Fluten des Trockendocks bei Newport News Shipbuilding am 10.09.2014 seinem Element übergeben. Dieser Termin stellt nun den offiziellen Stapellauftermin dar.  Die Indienststellung des Bootes der VIRGINIA-Klasse soll im kommenden Frühjahr erfolgen.

USS AMERICA LHA-6 Einlaufen San Diego am 15.09.2014 Bild: U.S. Navy

USS AMERICA LHA-6 Einlaufen San Diego am 15.09.2014
Bild: U.S. Navy

Das neueste Amphibische Angriffsschiff der U.S. Navy, die USS AMERICA LHA-6, hat nach einer Umrundung von Süd-Amerika am 15.09.2014 seinen zukünftigen Heimathafen San Diego, CA erreicht. Die AMERICA besuchte nach Verlassen der Bauwerft in Pascagoula, MS Cartagena in Kolumbien, Guantanamo Bay auf Kuba, Trinidad, Rio de Janeiro in Brasilien, Valparaiso in  Chile und Callao in Peru. Die offizielle Indienststellung des Schiffes wird am 11.10.2014 in San Francisco, CA erfolgen.

USNS FALL RIVER JHSV-4 Crest Grafik: U.S. Navy

USNS FALL RIVER JHSV-4 Crest
Grafik: U.S. Navy

Das nächste Joint High Speed Vessel der Navy, die USNS FALL RIVER JHSV-4, wurde am 15.09.2014 von der Bauwerft Austal USA in Mobile, AL an die U.S. Navy übergeben. Da das Schiff vom Military Sealift Command (MSC) mit einer zivilen Besatzung betrieben wird, wird es keine offizielle Indienststellung geben. Die FPO-Adresse der FALL RIVER konnte ich bisher noch nicht ermitteln.

Hafenbesuche:

09.09.   USS VANDEGRIFT FFG-48   Panama City

14.09.   USS COLE DDG-67   Haifa, Israel

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.