Navy News 40/2014

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 Carrier Strike Group am 20.09.2014 im Atlantik Bild: U.S. Navy

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 Carrier Strike Group am 20.09.2014 im Atlantik
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 absolviert seit 18.09.2014 eine Trainingsfahrt im Atlantik. Beteiligt sind auch die Schiffe der Carrier Strike Group, bestehend aus dem Kreuzer USS NORMANDY CG-60 und den Zerstörern USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81, USS FORREST SHERMAN DDG-98 und USS FARRAGUT DDG-99.

USS FITZGERALD DDG-62 Raketenabschuss am 15.09.2014 Bild: U.S. Navy

USS FITZGERALD DDG-62 Raketenabschuss am 15.09.2014
Bild: U.S. Navy

Auch im Pazifik fand im September eine große Marineübung statt. In der Zeit vom 15.09.2014 bis 23.09.2014 waren an der Übung Valiant Shield 2014 im westlichen Pazifik eine Vielzahl von Einheiten der Pazifik-Flotte beteiligt. Im Einsatz waren alle Einheiten der USS GEORGE WASHINGTON-Carrier Strike Group und der USS CARL VINSON-Carrier Strike Group. Weitere Teilnehmer waren nach meinen Informationen: USS CAPE ST. GEORGE CG-71, USS FITZGERALD DDG-62, USS SETHEM DDG-63, USS MUSTIN DDG-89 und die USS HALSEY DDG-97.

USS PHILIPPINE SEA CG-58 Tomahawk-Abschuss am 23.09.2014 Bild: U.S. Navy

USS PHILIPPINE SEA CG-58 Tomahawk-Abschuss am 23.09.2014
Bild: U.S. Navy

Schuldig bin ich noch die Einheiten, die am 23.09.2014 die ersten Angriffe mit Tomahawk-Marschflugkörpern gegen Stellungen der IS unternommen haben. Nach den mir vorliegenden Informationen wurden die Raketen vom Kreuzer USS PHILIPPINE SEA CG-58 und den Zerstörern USS ARLEIGH BURKE DDG-51 und USS TRUXTUN DDG-103 gestartet.

Hafenbesuche:

19.09.   USS PELELIU LHA-5   Okinawa

24.09.   USS CHICAGO SSN-721   Guam

25.09.   USS SHILOH CG-67   Saipan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.