Neues aus der Post

Derzeit ist der Posteingang wieder einmal sehr mäßig. Einge Belege haben es aber doch in meinen Briefkasten geschafft.

Beleg USS JOHN PAUL JONES DDG-53 vom 2802.2022

Vom Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 hat mich dieser Beleg erreicht. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse ist mittlerweile in Everett, WA stationiert und hat einige Jahre kaum auf Sammleranfragen reagiert.

Beleg USS SPRINGFIELD SSN-761 vom 07.03.2022

Einen leider selten gewordener Beleg von einem Atom-Unterseeboot habe ich von der USS SPRINGFIELD SSN-761 erhalten. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hat wenige Tage nach Abfertigung dieses Umschlags am 07.03.2022 seinen Heimathafen von Pearl Harbor, HI nach Apra Harbor, Guam verlegt.

Beleg USS THOMAS HUDNER DDG-116 vom 15.03.2022

Hier ein Beleg vom Zerstörer USS THOMAS HUDNER DDG-116. Das Schiff ist in Mayport, FL stationiert und derzeit Flaggschiff der sogenannten Task Group Greyhound, einer Gruppe von Zerstörern zur Beobachtung und ggf. Bekämpfung russischer U-Boote vor der US-Ostküste.

Beleg USS TED STEVENS DDG-128 Keel Laying

Zum Schluss noch ein Umschlag vom Postamt in Pascagoula, MS zur Kiellegung des Zerstörers TED STEVENS DDG-128 am 09.03.2022 bei Ingalls Shipbuilding.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.