Navy News 18/2013

USS FORD FFG-54Bild: U.S. Navy

USS FORD FFG-54
Bild: U.S. Navy

Drei Schiffe der U.S. Navy nehmen derzeit an der Übung Trident Fury im Nordost-Pazifik mit der kanadischen Marine teil. Es handelt sich dabei um den Kreuzer USS LAKE CHAMPLAIN CG-57, den Zerstörer USS SPRUANCE DDG-111 und die Fregatte USS FORD FFG-54. Die Übung hat am 03.05.2013 begonnen und soll am 19.05.2013 enden.

Der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 ist nach Ende seines Einsatzes (siehe Artikel) am 03.05.2013 wieder in seinem Heimathafen Bremerton, WA eingelaufen.

Hafenbesuche:

USS PINCKNEY DDG-91   25.04.   Port Hueneme, CA

USS MONTEREY CG-61 Porto Palerma, Albanien 28.04.2013Bild: U.S. Navy

USS MONTEREY CG-61 Porto Palermo, Albanien 28.04.2013
Bild: U.S. Navy

USS MONTEREY CG-61   28.04.   Porto Palermo, Albanien
30.04.   Souda-Bucht, Kreta

USS BARRY DDG-52   29.04.   Souda-Bucht, Kreta

USS FORD   FFG-54   30.04.   Esquimalt, Kanada

USS PELELIU LHA-5
USS GREEN BAY LPD-20   03.05.   Pearl Harbor, HI
USS RUSHMORE LSD-47

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.